Clicks881
Tesa
9
Verlassene Kirche in Frankreich.
traun1
Ja, und das Kirchensteuer ohne Glaube !!?
Tina 13
Furchtbar 😭😭😭
Klaus Elmar Müller
So sieht's ohne Kirchensteuer aus!
Eugenia-Sarto
Überaus traurig.
Lichtlein
Furchtbar
prince0357
Und vor allem die im Altar eingelassenen Reliquien sowie den Altarstein!
SvataHora
Hat die Kirche wohl schon raus. Aber in dem nachkonziliaren Chaos kann es auch sein, dass niemand sich zuständig fühlt. Im neugläubigen "Kirchenverständnis" spielen ja Reliquien sowieso kaum eine Rolle. Die Gotteshäuser in Frankreich gehören rechtlich dem Staat. Frankreich war mal das katholischste Land der Welt. Heute ist es in der westlichen Welt das entchristlichtste. Nur die Tschechei und …More
Hat die Kirche wohl schon raus. Aber in dem nachkonziliaren Chaos kann es auch sein, dass niemand sich zuständig fühlt. Im neugläubigen "Kirchenverständnis" spielen ja Reliquien sowieso kaum eine Rolle. Die Gotteshäuser in Frankreich gehören rechtlich dem Staat. Frankreich war mal das katholischste Land der Welt. Heute ist es in der westlichen Welt das entchristlichtste. Nur die Tschechei und die DDR können da mithalten.
SvataHora
Würde mich mal die rechtliche Lage interesssieren: wenn diese Ruine dem Staat gehört, mache ich mich dann des "Diebstahls" schuldig, wenn ich diese Figuren rette? Möglich ist alles. Vielleicht hat jemand etwas Einblick in die französische Rechtsprechung.
SvataHora
Mensch!! Rettet die Figuren!!! 😊