Aquila
Mohammed Xatar, was hat die hl. Jungfrau Maria Ihnen angetan, dass Sie sie derartig beleidigen? Als Moslem glauben Sie zwar leider nicht, dass sie die Mutter des Erlösers Jesus Christus ist, aber in gewisser Weise verehren auch die Muslime die Jungfrau Maria. Die hl. Maria liebt Sie, Mohammed, - und Sie verachten Sie, wie passt das zusammen?
DrMartinBachmaier
M. Xatar glaubt aber vermutlich nicht, dass es sich bei diesen drei Frauenbildern um die Jungfrau Maria handelt, so dass es aus seiner Sicht keine Marienbeleidigung ist. Wenn er Hirn hätte, sollte er aber erkennen, dass sein Sprachgebrauch die Würde der Frau durch den Dreck zieht, und dies, obwohl sie hier in den drei Bildern auch gemäß den Regeln des Islams ordentlich gekleidet ist.
Vered Lavan
Der M.-X. wurde leider gelöscht, so dass man nicht mehr lesen kann, was er sagte.
Endor
Shalom ! M.-X wurde glücklicherweise gelöscht. Seine Sprache war heillos luziferisch in jeder
Beziehung. Shalom !
DrMartinBachmaier
@esra: Ich hatte mir bereits Vorwürfe gemacht, dass ich das habe stehen lassen, stattdessen kommentiert habe. Die Löschung war geboten.
Elista
Bei gekrönten Fatimastatuen ist die Krone über dem Schleier. Meines Wissens hatte die Muttergottes bei der Erscheinung in Fatima keine Krone auf.
Hier Our Lady of Fatima Please Pray for us.Amen ein Bild der Fatimamadonna mit Krone
DrMartinBachmaier
Das empfinde ich auch als logisch. Ich halte eine Krone über dem Schleier für eine doppelt gemoppelte Kopfbedeckung. Die gekrönten Marienfiguren in den Kirchen tragen ja auch keinen Schleier unter der Krone.