meinungsfreiheit-jetzt.de

Rücktritt von Haldenwang jetzt – Nein zur Gesinnnungspolizei Verfassungsschutz – meinungsfreiheit-…

An die Bundesregierung Ich ersuche Sie, Thomas Haldenwang von seinem Posten als Präsident des Bundesamts …
Marienfloss
Diese „Herrschaften“ werden alle gegangen werden!
Norbert Kasper
So Gott davor!
Norbert Kasper
Freiwillig tut er es nicht. Er ist ein Handlanger, ein Befehlsempfänger. Der kennt nur die harte Sprache. Seine Herren gehen wahrscheinlich auch nicht gerade zimperlich mit ihnen um, daher auch die ständig schlechte Laune und die Agressivität. Sie müssen sich jeden morgen die obligatorische Trecht Prügel abholen - präventiv sozusagen!!!
viatorem
Er wird nicht zurücktreten, er braucht nur noch etwas zu warten und unsere Jugend, die mit Gender , Coronalügen, Migrationsproblemen ( die keine sein dürfen) , mit Schnüffeleien der Lehrer , die bei Verdacht eines selbstständigen , nicht kollektiv geprägten Denkens , die Polizei einschalten, und ihre "uneinsichtigen " Schützlinge von der Polizei aus den Klassenzimmern entfernen lassen , sowie …More
Er wird nicht zurücktreten, er braucht nur noch etwas zu warten und unsere Jugend, die mit Gender , Coronalügen, Migrationsproblemen ( die keine sein dürfen) , mit Schnüffeleien der Lehrer , die bei Verdacht eines selbstständigen , nicht kollektiv geprägten Denkens , die Polizei einschalten, und ihre "uneinsichtigen " Schützlinge von der Polizei aus den Klassenzimmern entfernen lassen , sowie die teils aggressive Zurückdrängung traditioneller Lebensweisen , etc.u.s.w. ununterbrochen "behämmert" wird, nichts mehr zum klaren Denken in den Hirnen hat...diese Jugend wird in ein paar Jahren Herrn Haldenwang die Füsse küssen und ihn fleißig unterstützen , viel denuzieren ,um seine Pläne in die Tat umzusetzen , denn sie meinen, das wäre die richtige schöne Neue Welt. Normalität sein.

Sie werden in ihr leben und vielleicht nicht ganz glücklich sein, aber es wird für sie zur Normalität werden, derweil die "alten Mahner und Warner ,in ihren Urnen in den Ruhewäldern froh sind, dies nicht mehr erleben zu müssen.
Klaus Heid
Rücktritt? Und dann? Es stehen schon viele solche Kasper Schlange.
alfredus
So geht es Schritt für Schritt, leise und unauffällig, gegen die von der Verfassung verbürgten Freiheit ... ! Corona war und ist der beste Beweis dafür, wie leicht ein Volk sich manipulieren und täuschen läßt und sich dabei auch noch sicher fühlt ! Das neue Werkzeug, daß von der Ampel eingesetzt wird, ist die " Nazi-Keule " und suggestiert damit einen Staatsstreich und wieder laufen Millionen …More
So geht es Schritt für Schritt, leise und unauffällig, gegen die von der Verfassung verbürgten Freiheit ... ! Corona war und ist der beste Beweis dafür, wie leicht ein Volk sich manipulieren und täuschen läßt und sich dabei auch noch sicher fühlt ! Das neue Werkzeug, daß von der Ampel eingesetzt wird, ist die " Nazi-Keule " und suggestiert damit einen Staatsstreich und wieder laufen Millionen hinterher und demonstrieren im Sinne der Regierung ! Damit unterstützen diese Demonstranten die es gut meinen, die Regierung in ihrem irren und erfolglosen Handeln und unterstützen so den Staatsschutz in ihrem ungesetzlichen Überwachen von Gesellschaftgruppen ! Deshalb muß Deutschland endlich aufwachen und sich wehren ... !
Theresia Katharina
Der tritt nicht zurück, ist doch extra als williger Vollzieher anstelle von Maaßen eingesetzt worden.
Erich Christian Fastenmeier
Da haben Sie leider recht.
viatorem
"Der tritt nicht zurück, ist doch extra als williger Vollzieher anstelle von Maaßen eingesetzt worden."
Das wofür er eingesetzt wurde , erfüllt er doch hervorragend, also...warum sollte er zurücktreten?
Er kann doch nicht gegen seinen Arbeitgeber agieren.More
"Der tritt nicht zurück, ist doch extra als williger Vollzieher anstelle von Maaßen eingesetzt worden."

Das wofür er eingesetzt wurde , erfüllt er doch hervorragend, also...warum sollte er zurücktreten?

Er kann doch nicht gegen seinen Arbeitgeber agieren.