Werte
5
"Wir dürfen keine Sekte werden. Nicht sagen: 'Wir machen es jetzt ganz intensiv und richtig, egal ob die Leute gehen oder mit uns gehen.' Nein, es ist nicht egal."

Bätzing: Ändern wir nichts in der Kirche, gehen wir "gegen Null"

Himmelklar – Der katholische Podcast
dlawe
Ja ich bin für eine Änderung: setzen wir Bätzing ab.
Denen geht es doch nur um die von Hitler eingeführte Kirchensteuer.
Maria Katharina
Die Kirchen werden über kurz oder lang geschlossen werden. Die Heilige Eucharistie ist nicht mehr erwünscht, da sie ja die Heilung für Leib und Seele bringt.
Das ist der nächste abzuarbeitende Punkt auf der Agenda des Widersachers. Neben der Corona- und Impf-Diktatur!!
Sascha2801
Um mal paar Fakten rein zu bringen: Seit die Änderungen am Laufen sind, geht es "gegen Null". Die Zahlen der Messbesucher, Berufungen sinken seit dem Konzil immer weiter nach unten
byzantiner
Erinnert mich an Abenomics: Wir rasen seit längerer Zeit auf der falschen Spur Richtung Protestantismus, dann kommt eine Mauer, der Bremsweg ist zu lang, daher geben wir Vollgas um die Mauer zu durchschlagen.
elisabethvonthüringen
Diese Kirche, wie WIR sie kennen, ist zu Ende! Der HERR kennt und WILL die andere...