Clicks1.2K

Pater Daniel Bartels ISPN R.I.P.

Pater Daniel Bartels (* 5. September 1971, Priesterweihe 9. Oktober 2005, + 7. August 2020.)

Pater Bartels stammte aus Rheinfelden in Baden-Württemberg und war nach einem Lehrerstudium Seminarist der Priesterbruderschaft St. Pius X. in Zaitzkofen.

2003 gründete er zusammen mit dem damaligen Aachener Diözesanpriester H. H. Dr. Gerald Goesche und drei anderen Seminaristen das Institut St. Philipp Neri, das 2004 als Gesellschaft des Apostolischen Lebens päpstlich errichtet wurde.

An der päpstlichen Universität des hl. Thomas von Aquin (Angelicum) schloß er sein Studium mit dem Baccalaureus in Theologie ab. 2004 empfing er in der St.-Afra-Kirche aus den Händen Seiner Eminenz Dario Kardinal Castrillón Hoyos die Weihe zum Diakon und 2005 durch S. Em. Jorge Arturo Kardinal Medina Estévez die Priesterweihe. (Das Bild zeigt den damaligen Neupriester als zweiten von links.)

Seit 2007 betreute er in der Trierer Helenenhauskapelle die Gläubigen in der außerordentlichen Form des römischen Ritus, wozu er vom damaligen Bischof S. E. Dr. Reinhard Marx beauftragt wurde.

Außerdem wurde er von S. E. Bischof Dr. Stephan Ackermann zum Seelsorger des Dritten Ordens der Allerheiligsten Dreifaltigkeit (Trinitarier) ernannt. Bei H. H. Prof. Dr. Michael Fiedrowicz erarbeitete er eine Dissertation in Patrologie über den hl. Beda Venerabilis, die er im Herbst diesen Jahres hätte abgeben wollen. Aufgrund einer schweren Erkrankung war ihm das leider nicht mehr möglich.

Seine Mutter hat ihn in seiner Krankheit vorbildlich umsorgt und gepflegt. Am vergangenen Herz-Jesu-Freitag, der auch der Festtag der hl. Afra war, hat der göttliche Hirte seinen geweihten Diener mit erst 49 Jahren in die ewige Heimat abberufen.

Das Requiem wird am Freitag, den 14. August 2020 um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche zu Rheinfelden/Herten sein. Die Beisetzung findet anschließend auf dem dortigen Friedhof statt. Das Institut wird in St. Afra (Berlin-Mitte/Gesundbrunnen) am 24. August 2020 um 18.00 Uhr ein feierliches Seelenamt für ihn zelebrieren.
Moselanus
Danke für die zusätzlichen Details, die diesen Nachruf, den ich gefunden habe, gut ergänzen: www.kathnews.de/am-ende-muss-ma… R.I.P.
sudetus
Lieber Daniel, ruhe in Frieden, in Erinnerung an die Zeit in Zaitzkofen...
Marienfloss
Der Hw. Pater Daniel Bartels war ein Vorbild an Demut, Treue zum Evangelium und Liebe zu seiner ihm von Gott anvertrauten Herde. Möge Christus, der gute Hirte, seinem treuen Diener die Krone der Herrlichkeit schenken und in großer Barmherzigkeit die menschlichen Unzulänglichkeiten verzeihen, mit denen wir alle behaftet sind. In Pater Bartels haben wir nun sicherlich bei Gott einen großen …More
Der Hw. Pater Daniel Bartels war ein Vorbild an Demut, Treue zum Evangelium und Liebe zu seiner ihm von Gott anvertrauten Herde. Möge Christus, der gute Hirte, seinem treuen Diener die Krone der Herrlichkeit schenken und in großer Barmherzigkeit die menschlichen Unzulänglichkeiten verzeihen, mit denen wir alle behaftet sind. In Pater Bartels haben wir nun sicherlich bei Gott einen großen Fürsprecher in all unseren Anliegen, dem wir auch über den Tod hinaus dankbar sein mögen.
Sancta
Requiescat in pace
SvataHora
😉 😉 Die Guten müssen sterben. Häretiker werden steinalt.
Klaus Elmar Müller
Bei meinem Besuch am Krankenlager strahlte H. H. Pater Daniel Bartels nicht nur Gelassenheit, sondern sogar Heiterkeit aus.
Petros Patrikios
Ein sehr frommer und seeleneifriger Priester. Ich habe ihn sehr gut gekannt. Moege unser Herr Jesus Christus Seinem treuen Diener die ewige Ruhe schenken. R.I.P
Pfarrer Engelbert Zunhammer
Er möge in Frieden Ruhen.
SvataHora
@Was haben Sie denn für einen nick? Das ist eine Anmaßung! Lassen Sie HH Zunhammer in Ruhe, und nennen Sie sich wer weiß was!
sudetus
also dieser Svata Hora spielt sich hier auf... sein saudummer Kommentar : Die guten müssen sterben, Häretiker werden steinalt ist ja sowas von daneben! Jeder kann hier seinen Nick wählen den er will, oder sollen wir den " Heiligen Berg " auch noch erst um sein Placet bitten? Ja wo sammer denn !!!
Joannes Baptista
R.i.P.