Clicks124
Tradycja i Wiara
1

VIGANÒ über REVOLUTION in der KIRCHE (2 von 6)

„Ab dem Zweiten Vatikanum wurde eine Parallelkirche erbaut ...“
Bischof Schneider zitiert mehrere Kanons der Ökumenischen Konzilien, die seiner Meinung nach Doktrinen vorschlagen, die heute schwer zu akzeptieren sind, wie zum Beispiel die Verpflichtung, Juden anhand ihrer Kleidung zu unterscheiden, oder das Verbot von Christen, die muslimischen oder jüdischen Herren dienen. Zu diesen Beispielen gehört auch das Erfordernis der vom Rat von Florenz erklärten traditio instrumentorum [Übergabe von Kelch und Patene als Materie des Weihesakraments], die später durch die Apostolische Verfassung Sacramentum Ordinis von Pius XII. korrigiert wurde [der die Handauflegung als die Materie bestimmte].

Mehr unter: traditionundglauben.com/vigano-ueber-re…
Hannes Eisen
Ich hoffe, Sie können von den Einnahmen gut leben! Genauso wünsche ich Ihnen, dass Iher permanente Werbung hier Erfolge zeitigen möge.