Clicks496
Elista
34

Nigerianischer Bischof: Rosenkranz wird Boko Haram besiegen

Die Terroristen von Boko Haram würden durch den Rosenkranz überwunden. Das habe er in einer Vision gesehen, sagt Bischof Oliver Dashe Doeme.

Maiduguri (kath.net/CNA/jg)
Die radikalislamistische Terrororganisation Boko Haram werde durch den Rosenkranz überwunden werden. Er habe dies in einer Vision gesehen, sagt Oliver Dashe Doeme, der Bischof von Maiduguri.

Ende 2014 habe er in seiner Kapelle vor dem Allerheiligsten den Rosenkranz gebetet. Plötzlich sei ihm Jesus erschienen, sagte Doeme gegenüber der Nachrichtenagentur CNA. Jesus habe nichts gesagt und ihm ein Schwert angeboten. Er habe es genommen und in dem Moment in dem er es in der Hand gehabt habe, sei daraus ein Rosenkranz geworden. Dann habe Jesus dreimal gesagt: „Boko Haram ist verschwunden.“

Die Bedeutung der Vision sei ihm sofort deutlich geworden, erinnerte sich der Bischof. „Mir war klar, dass wir mit dem Rosenkranz Boko Haram vertreiben können“, sagte er gegenüber CNA. Er habe zunächst nicht darüber sprechen wollen, doch dann habe er gespürt, dass der Heilige Geist ihn dazu drängen würde. Er habe zunächst mit den Priestern seiner im Nordosten Nigerias gelegenen Diözese darüber gesprochen. Vor wenigen Tagen hat er bei einem Kongress über Religionsfreiheit in Madrid über seine Vision gesprochen. Die von hazteoir.org und CitizenGO organisierte Konferenz behandelte die Frage, wie Christen in den Ländern überleben könnten, in denen sie am stärksten verfolgt würden.
www.kath.net/news/50260
augustinus 4 and 3 more users like this.
augustinus 4 likes this.
Pugnus DEI. likes this.
Waidler likes this.
Waidler
Grüß Gott

Aufruf an alle Christlichen Katholiken

Betet den Rosenkranz, ruft alle eure Bekannten und Verwandten auch zum beten auf,

auch sollen diese ihre Verwandte wieder alle Verwandten und Bekannten zum Beten aufrufen.

es muss eine Gebetskette werden.

Ich bitte um inniges beten nicht nur Gebete runter lesen, sondern aus dem Herzen heraus beten,

Oft hat die Himmlische Mutter schon geholfen…More
Grüß Gott

Aufruf an alle Christlichen Katholiken

Betet den Rosenkranz, ruft alle eure Bekannten und Verwandten auch zum beten auf,

auch sollen diese ihre Verwandte wieder alle Verwandten und Bekannten zum Beten aufrufen.

es muss eine Gebetskette werden.

Ich bitte um inniges beten nicht nur Gebete runter lesen, sondern aus dem Herzen heraus beten,

Oft hat die Himmlische Mutter schon geholfen wenn ihre Kinder sie ganz innig um Hilfe angefleht haben.

Auch bei vielen Erscheinungen hat sie ganz oft die Botschaft mitgeteilt,

"Meine Lieben Kinder, betet den Rosenkranz, nur so kann ich helfen".

Also ihr lb. Lesen von Gloria TV beten und ruft zum beten auf,

auch wenn die Islamisten auf den Vormarsch sind, und die Lügenpresse alles tut das noch
mehr
Islamisten reinkommen, weil die Mohamedaner können über Internet die Heute Nachrichten auf ihren

Smart-Phone sehen und wissen das deutsche Politiker unfähig sind die Grenzen dicht zu machen.

Nur wir Christliche Katholiken können das noch abwenden bevor die Islamisten die Supermärkte im

großen Stiel plündern, klauen tun die schon wie die Elsten in unserer Nachbarschaft sind schon

Hühner Gockel und Karnickel verschwunden, und bei den Supermärkte wird geklaut.

Die Gefahr ist ganz groß

betet und ruft zum beten auf, bevor die Muslime unsere Kirchen plünder um ihre Moscheen rein zumachen.

Was die Scheinflüchtlinge betrifft, da ist nicht der Staat in der Pflicht diese unterzubringen,

da müssten nur die Mohamedaner ihre Moscheen zu Verfügungen zu stellen,

auch haben die Muslimischen Gemeinden ein Milliarden Vermögen, die sollen ihre Glaubensbrüder durchfüttern.

Betet bevor wir aus Deutschland in die Schweiz oder nach Polen flüchten müssen,

Betet den Rosenkranz um den Katholischen Glauben zu retten, betet auch den Mettenbucher

Gnadenrosenkranz,betet auch den Immaculata Rosenkranz, auch noch die Litanei zur Trösterin der Betrübten

Jetzt kommen schon 10000 Scheinflüchtlinge, bzw. Wirtschaftsflüchtlinge, alle kommen aus vielen sicheren

Herkunftsländern.

Das wichtigste wäre Grenzen dicht, und das alle die aus sicheren Herkunftsländern kommen, das die

sofort abgeschoben werden.

In ihrer sicherer Heimat können sie arbeiten, bei uns müssen wir Steuerzahler sie durchfüttern,

der nächste Soli wird nächstes Jahr kommen, dann werden Deutsche Rentner noch ärmer.

Liebe Grüße
ein Katholik
Irapuato likes this.
Irapuato
After vision of Christ, Nigerian bishop says rosary will bring down Boko Haram
BREAKING NEWS: 11 Syrian Missionaries Beheaded, Crucified For Faith In Christ
www.bosnewslife.com/35773-breaking-…
Elista
Die Terroristen von Boko Haram würden durch den Rosenkranz überwunden. Das habe er in einer Vision gesehen, sagt Bischof Oliver Dashe Doeme.

Maiduguri (kath.net/CNA/jg)
Die radikalislamistische Terrororganisation Boko Haram werde durch den Rosenkranz überwunden werden. Er habe dies in einer Vision gesehen, sagt Oliver Dashe Doeme, der Bischof von Maiduguri.
Tradition und Kontinuität likes this.