Romani
19980
Maria Katharina
@Escorial
Ist ja schön, dass Sie alles wissen!
Wie gesegnet Sie doch sind.... !😎
Escorial
@egk888 geringstes Rädchen ist nur versiert aud das BdW und solche Leute werden sich für Garabandal erst interessieren, wenn es zu spät ist.
geringstes Rädchen
Och, lieber User @egk888, Sie haben sich aber mächtig viele Worte ob meiner „Geringheit“ einfallen lassen. - Mir müssen Sie nichts beweisen! LÄCHEL! Doch sind Sie leider am Thema vorbeigeschrammt.
Mein Ansinnen bezieht sich nicht auf die vom Himmel gegebenen Botschaften bzw. den enthaltenen Hinweisen bzgl. des Donnerstag-Wunders, sondern es geht mir um das konkrete Datum, welches Sie in den …More
Och, lieber User @egk888, Sie haben sich aber mächtig viele Worte ob meiner „Geringheit“ einfallen lassen. - Mir müssen Sie nichts beweisen! LÄCHEL! Doch sind Sie leider am Thema vorbeigeschrammt.
Mein Ansinnen bezieht sich nicht auf die vom Himmel gegebenen Botschaften bzw. den enthaltenen Hinweisen bzgl. des Donnerstag-Wunders, sondern es geht mir um das konkrete Datum, welches Sie in den Raum stellen, welches NICHT Teil der Botschaft ist. Wieso machen Sie sich so viele Gedanken diesbezüglich?
1 Kor 3, 18-19
Keiner täusche sich selbst. Wenn einer unter euch meint, er sei weise in dieser Welt, dann werde er töricht, um weise zu werden. Denn die Weisheit dieser Welt ist Torheit vor Gott. In der Schrift steht nämlich: Er fängt die Weisen in ihrer eigenen List.
egk888
Der in den nächsten 10 Jahren wahrscheinlichste Tag für das Donnerstagswunder ist:
Der 13.4.2023
An diesem Tag passen alle - ursprünglich - genannten Voraussetzungen zu 100%.
... den Rest kann sich jeder selbst zusammen reimen... wenn er Weisheit hat und des Lesens mächtig ist.More
Der in den nächsten 10 Jahren wahrscheinlichste Tag für das Donnerstagswunder ist:

Der 13.4.2023

An diesem Tag passen alle - ursprünglich - genannten Voraussetzungen zu 100%.

... den Rest kann sich jeder selbst zusammen reimen... wenn er Weisheit hat und des Lesens mächtig ist.
geringstes Rädchen
Wir sollten nicht über Zeiten und Fristen nachsinnen, die der Herr, unser Allmächtiger Gott, in Seiner Weisheit festgesetzt hat. Wir sind schließlich nur Seine Geschöpfe. Uns steht es nicht zu diese zu kennen, darum sollten wir auch nicht danach forschen wollen, werte(r) @egk888.
egk888
Wertestes @geringstes Rädchen!
Ich denke nicht, dass sie die von Conchita veröffentlichten "Parameter" zum Donnerstagswunder nicht kennen ... oder?
Gesetzt dem Fall aber, dass Sie in ihrer "Geringstheit" Informationen aus erster Hand geflissentlich ignorieren, und - Gott behütete - aufgrund ihres, von Gott gegebenen, Verstandes jegliche Nutzung desselben verweigern, so sei das ganz ihre eigene …More
Wertestes @geringstes Rädchen!

Ich denke nicht, dass sie die von Conchita veröffentlichten "Parameter" zum Donnerstagswunder nicht kennen ... oder?

Gesetzt dem Fall aber, dass Sie in ihrer "Geringstheit" Informationen aus erster Hand geflissentlich ignorieren, und - Gott behütete - aufgrund ihres, von Gott gegebenen, Verstandes jegliche Nutzung desselben verweigern, so sei das ganz ihre eigene Sache.

Aber - anderen Vorschriften machen zu wollen, dass es sich jemand "erdreistet", sowohl die Informationen Conchitas zu hören und die, sich des gottgegebenen Verstandes bedienend, sich daraus ergebenden Gedanken und Schlussfolgerungen - die jeder selbst nachvollziehen kann, so er will - zu veröffentlichen, finde ich wirklich dreist ... um's mal gelinde zu formulieren.

Sie scheinen auch nicht die in Daniel und Apokalypse geoffenbarten Fristen, Tage und Wochen zu kennen?

- und wenn doch, dann gebieten sie sich scheints selbst, diese ignorieren zu müssen ... na gut, kein Problem, wenn sie sich dieser selbstauferlegten Ignoranz verpflichtet fühlen...

Aber - bitte hören Sie auf anderen Ihre zu Wort getragene "Geringstheit" aufzudrängen bzw. andere Menschen, die sich des EinxEins der Mathematik und Verstandes bedienen, zu ihrer selbstgewählten "selbst-Beschnittenheit" nötigen zu wollen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis + vaya con Dios 😇😇
Levi9
@egk888 Herzlichen Dank für Ihren Kommentar bezüglich des Donnerstagswunders!
Die Dinge rund um Garabandal interessieren mich sehr.
Können Sie zu den beiden anderen angekündigten Ereignissen - Warnung und Strafgericht - noch etwas sagen? Sie scheinen auf diesem Gebiet sehr belesen und ich denke, es wäre sehr wertvoll, wenn Sie hier Ihr Wissen mit uns teilen.
egk888
Liebe(r) @Levi9,
... nun, wir wissen, die, die wir die Ereignisse in Garabandal erlesen haben,
dass dieWarnung = das "AVISO" (im original so genannt) innerhalb eines Jahres VOR dem Donnerstagswunder vorhergesagt wurde.
Nur eine Seherin wusste das genaue Datum:
Marie-Loli (-Dolores) - doch sie ist uns in die Ewigkeit vorausgegangen am 20.4.2009... möge Sie ruhen in Frieden ...
Ich vermute auch…More
Liebe(r) @Levi9,

... nun, wir wissen, die, die wir die Ereignisse in Garabandal erlesen haben,
dass dieWarnung = das "AVISO" (im original so genannt) innerhalb eines Jahres VOR dem Donnerstagswunder vorhergesagt wurde.
Nur eine Seherin wusste das genaue Datum:
Marie-Loli (-Dolores) - doch sie ist uns in die Ewigkeit vorausgegangen am 20.4.2009... möge Sie ruhen in Frieden ...
Ich vermute auch deswegen,
weil: "... niemand Tag noch Stunde..."
wissen soll, wann
- Das "Zeichen des Menschensohnes" (Mt. 24,30), =
- Das "Kreuz am Himmel" (physischer Grund: Kollision 2er Kometen) =
- Das Kommen als "König der Barmherzigkeit" (Sr. Faustina)
geschehen wird.

Bzgl. des dem Donnerstagswunders folgenden - mehr oder weniger heftigen (abhängig von der Anzahl der dadurch sich freiwillig bekehrt habenden) - Strafgerichts:
Es ist in anderen , für mich ernst zu nehmenden, Prophezeihungen - z.B. dem BDW - vorhergesagt, dass es eine kurze Atempause von - einigen Wochen? - geben wird, bevor die Erde in die letzte Phase ihrer Geburtswehen eintreten wird...
Röm.8,22ff
Kategorie:BIBLIA SACRA:NT:Roem08 – Vulgata

Das Ende ist die 3-tg. Finsternis mit der Fesselung Satans, des AC und des F.P. ("Gog'lio") samt Anhang, für 1.000 Jahre (Apk. 19,19-20),
sowie der "Entrückung" der noch Lebenden und die "erste Auferstehung" derer, die ihr Leben im Zeugnis Jesu ließen.

(Apk. 20,ff +
Kategorie:BIBLIA SACRA:NT:Offenb20 – Vulgata

1.Kor. 15,30ff
Kategorie:BIBLIA SACRA:NT:1Kor15 – Vulgata)
Levi9
Liebe(r) @egk888 Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort!
Bezüglich der Kollision zweier Kometen: Wurde dies in Garabandal gesagt oder stammt diese Information aus einer anderen Quelle?
Ich meine irgendwo auch einmal etwas in diese Richtung gelesen zu haben und dass durch diese Kollision und die damit einhergehende Warnung der 3.Weltkrieg gestoppt würde.
Das alle Ereignisse zum Greifen nahe …More
Liebe(r) @egk888 Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort!
Bezüglich der Kollision zweier Kometen: Wurde dies in Garabandal gesagt oder stammt diese Information aus einer anderen Quelle?
Ich meine irgendwo auch einmal etwas in diese Richtung gelesen zu haben und dass durch diese Kollision und die damit einhergehende Warnung der 3.Weltkrieg gestoppt würde.
Das alle Ereignisse zum Greifen nahe sind, davon bin ich überzeugt.
egk888
Liebe(r) @Levi9,
Korrekt - die Information, dass das "AVISO" von Garabandal, mit dem - unglaublichen, weil unwahrscheinlichen, aber nicht unmöglichen - astronomischen Ereignis einer Kometenkollision verschränkt ist, stammt aus dem BDW:
B. 105. Zwei Kometen werden kollidieren, Mein Kreuz wird an einem roten Himmel erscheinen
Das Buch der Wahrheit - 105. Zwei Kometen werden kollidieren, Mein Kreu…More
Liebe(r) @Levi9,

Korrekt - die Information, dass das "AVISO" von Garabandal, mit dem - unglaublichen, weil unwahrscheinlichen, aber nicht unmöglichen - astronomischen Ereignis einer Kometenkollision verschränkt ist, stammt aus dem BDW:

B. 105. Zwei Kometen werden kollidieren, Mein Kreuz wird an einem roten Himmel erscheinen

Das Buch der Wahrheit - 105. Zwei Kometen werden kollidieren, Mein Kreuz wird an einem roten Himmel erscheinen

Aber auch in Amsterdam (Frau aller Völker) wird die Muttergottes zitiert mit: "Achtet auf die Kometen und Meteore!".
egk888
Was ich (abschließend) noch ergänzend festhalten möchte:
Der erwähnte Donnerstag, der 13.4.2023 als - nach menschlichem Ermessen, der höchstwahrscheinliche - Tag des Wunders lt. Garabandal ist natürlich als THESE zu verstehen!
--> sind doch Gottes Gedanken weit über unseren Menschengedanken.
Jesaja 55,9:
„So viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege …More
Was ich (abschließend) noch ergänzend festhalten möchte:

Der erwähnte Donnerstag, der 13.4.2023 als - nach menschlichem Ermessen, der höchstwahrscheinliche - Tag des Wunders lt. Garabandal ist natürlich als THESE zu verstehen!

--> sind doch Gottes Gedanken weit über unseren Menschengedanken.

Jesaja 55,9:
„So viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken."

Oder populär gesagt:
"Der Mensch denkt - und Gott lenkt.
... der Mensch dachte - und Gott - lachte!" 😀

In diesem Sinne:
--> des Lebendigen, 3-1nen Gottes Segen mit uns allen +++

Weiterführendes (von mir) - wen's interessiert:
Log into Facebook
oder:
Weitere Videos - Anonym

und ein Garabandal-Link:
Garabandal Great Miracle fact&rumor Last Update
suche nach: "Last Update 23 July 2022"

Die Prophezeiungen von San Sebastian de Garabandal:

Die Prophezeiung von Garabandal
Levi9
Liebe(r) @egk888 Herzlichen Dank für den informativen Austausch! Ich schaue mir die Verlinkungen einmal an.
Gottes Segen!!
egk888
Liebe(r) @Levi9,
Da ist ja noch eine Antwort ausständig ! bzgl. "... der 3.WK gestoppt ...":
Marie-Loli sagte:
"Die Warnung wird stattfinden, wenn es die Welt am NÖTIGSTEN haben wird".
Damit steht natürlich nun ein großer Interpretationsspielraum offen ...
Eins scheint mir aber gewiss:
Gott wird sich seine Schöpfung Erde nicht total zerstören lassen - insofern könnte man vermuten, dass ER der …More
Liebe(r) @Levi9,
Da ist ja noch eine Antwort ausständig ! bzgl. "... der 3.WK gestoppt ...":

Marie-Loli sagte:
"Die Warnung wird stattfinden, wenn es die Welt am NÖTIGSTEN haben wird".

Damit steht natürlich nun ein großer Interpretationsspielraum offen ...

Eins scheint mir aber gewiss:
Gott wird sich seine Schöpfung Erde nicht total zerstören lassen - insofern könnte man vermuten, dass ER der (im Raum stehenden) Absicht der atomaren Zerstörung einen Riegel vorschieben wird... und das könnte wohl das "AVISO" bewirken?

Wir wollen in die Kraft der Frömmigkeit, also in die inbrünstigen Gebete der Gerechten, unsere Hoffnung setzen - ist doch Gottes Barmherzigkeit größer als seine Gerechtigkeit (Sr. Faustina),
und es steht:
"als aber die Sünde sich häufte, ward die Gnade überreichlich" (Röm. 5,20)

Kategorie:BIBLIA SACRA:NT:Roem05 – Vulgata

BDW:
"125. Die "Warnung" ist eine Manifestation Meiner Göttlichen Barmherzigkeit, die der Heiligen Schwester Faustina gegeben wurde"

Das Buch der Wahrheit - 125. Die "Warnung" ist eine Manifestation Meiner Göttlichen Barmherzigkeit, die der Heiligen Schwester Faustina gegeben wurde

"... Ich rufe euch alle auf, jetzt die Beichte zu begehren.

Für jene anderen Christen:
Ihr müsst niederknien und um Erlösung beten.

Für diejenigen, die aufgrund dieser Prophezeiung verunsichert sind:
Bitte haltet eure Herzen offen; denn wenn ihr dieses ökologische, aber übernatürliche Ereignis seht, ist es wichtig, dass ihr versteht, dass dies das größte Wunder ist, das ihr jemals sehen werdet, und dass es Mein großes Geschenk an euch alle ist.

Denkt darüber nach.
So wird sich das Jüngste Gericht entfalten, nur dieses Mal werdet ihr nicht verdammt werden.
Ihr werdet eine neue Chance des Lebens bekommen, wenn eure Seelen gerettet sind, damit ihr eure Seelen zurück auf das Niveau bringen könnt, das Ich verlange.

Gläubige, betet jetzt mit eurem ganzen Herzen für andere Menschen, dass sie gerettet werden..."
Escorial
@egk888 Wie kommen Sie auf zwei Kometen, bezüglich des Kreuzes am Himmel? Irlmaier hatte es schon verplaudert indem er sagte: Mitten unter dem Krieg erscheint ein großes flammendes Kreuz am Himmel.
geringstes Rädchen
michael st.
Die Bundeswehr will 60 Millionen Deutsche impfen,in Herbst!
PS:Hoffe das den die Warnung kommt!
Maria Katharina
Wollen können die viel.
Aber die "Wolle" wird ihnen ausgehen!
geringstes Rädchen
...und da ist noch unser Allmächtiger Gott, mit IHM kann und muss man immer rechnen! Er verlässt die Seinen nie!
Martinx
@Michael wer sagt das ?