Elista
2698

Aufruf an das katholische Deutschland

Liebe Fatima-Freunde, liebe Freunde der Gottesmutter und des Rosenkranzgebetes, liebe Pilgergruppen der deutschen Marienheiligtümer und Gebetsstätten …
Elista
❗Ab heute startet die Vorbereitungsnovene für den 12. Oktober in Berlin:
Liebe Freunde,
heute wollen wir mit einer Rosenkranz-Novene für eine gnadenreiche Pilgerreise und Lichterprozession durch das Brandenburger Tor beginnen.
➡️ Wer sich beteiligen möchte, laden wir dazu ein, täglich einen Rosenkranz oder wenigstens ein Gesätzchen, in diesem Anliegen zu beten.
Wir freuen uns auf Euch in …More
❗Ab heute startet die Vorbereitungsnovene für den 12. Oktober in Berlin:

Liebe Freunde,

heute wollen wir mit einer Rosenkranz-Novene für eine gnadenreiche Pilgerreise und Lichterprozession durch das Brandenburger Tor beginnen.

➡️ Wer sich beteiligen möchte, laden wir dazu ein, täglich einen Rosenkranz oder wenigstens ein Gesätzchen, in diesem Anliegen zu beten.

Wir freuen uns auf Euch in Berlin! Unser Land und die Welt brauchen unser Gebet, brauchen Gott! Setzen wir ein Zeichen!

Jedenfalls lasst uns alle an diesem Tag fest im Gebet vereint über ganz Deutschland hinweg verbunden sein...

"Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren!" lautet die Verheißung der Muttergottes in Fatima. Darauf vertrauen wir!

Ein herzliches Vergelt's Gott Euch ALLEN! 🙏

Schutz und Segen,
Euer
Manfred Benkert
mit dem Team von
"Deutschland betet Rosenkranz" und "Deutschland dankt Maria"
Elista
Das Programm
17.00 Uhr: HEILIGE MESSE in St. Clemens, Stresemannstraße 66, 10963 Berlin, zelebriert von Seiner Exzellenz, dem Apostolischen Nuntius, Erzbischof Nikola Eterovic
ca. 18.00 Uhr: BEGINN DER PROZESSION vor der Kirche St. Clemens.
Prozessionsweg: Stresemannstrasse – Potsdamer Platz – Ebertstrasse – Pariser Platz (Brandenburger Tor) – Straße des 17. Juni – Großer Stern (Siegessäule) …More
Das Programm
17.00 Uhr: HEILIGE MESSE in St. Clemens, Stresemannstraße 66, 10963 Berlin, zelebriert von Seiner Exzellenz, dem Apostolischen Nuntius, Erzbischof Nikola Eterovic
ca. 18.00 Uhr: BEGINN DER PROZESSION vor der Kirche St. Clemens.
Prozessionsweg: Stresemannstrasse – Potsdamer Platz – Ebertstrasse – Pariser Platz (Brandenburger Tor) – Straße des 17. Juni – Großer Stern (Siegessäule) (Änderungen vorbehalten)
ca. 20.00 Uhr: Abschluss mit MARIENWEIHE am Friedensengel (Siegessäule)
Alle Beter, ganz besonders aber auch unsere Bischöfe, Priester und Ordensleute, sind zu dieser Prozession herzlich eingeladen und willkommen!
Es besteht die Möglichkeit, einen Teil des 3,8 km langen Prozessionsweges in einem Bus zurückzulegen, der uns folgt.