Theresia Katharina
Diese neue Zulassung ist fatal und gefährlich, dieses Medikament gehört nicht in die Hand einer Frau!
Ischa
Es gibt meiner Meinung nach nur einen einzigen Grund, warum eine solche Pille verschrieben werden und unter Aufsicht (Krankenhaus) genommen werden darf: Wenn ein Mädchen (ein Kind) vergewaltigt wurde. Die heutigen Mädchen sind oft schon mit 11 Jahren empfängnisfähig. Bei der unvorstellbar traumatischen Erfahrung einer Vergewaltigung, eventuell aus dem eigenen familiären Umfeld, muss es ihnen …More
Es gibt meiner Meinung nach nur einen einzigen Grund, warum eine solche Pille verschrieben werden und unter Aufsicht (Krankenhaus) genommen werden darf: Wenn ein Mädchen (ein Kind) vergewaltigt wurde. Die heutigen Mädchen sind oft schon mit 11 Jahren empfängnisfähig. Bei der unvorstellbar traumatischen Erfahrung einer Vergewaltigung, eventuell aus dem eigenen familiären Umfeld, muss es ihnen erspart werden, neun Monte lang ein Kind auszutragen und es dann auch noch zu gebären.
gennen
@Ischa, dann auch nicht, es ist ein Mensch der da ermordet wird, ein Kind Gottes. Sie schreiben, dass diese Mädchen ein Trauma dadurch bekommen, dann soll auch noch ein Trauma der Abtreibung dazu kommen. NEIN
Ischa
Wir werden uns darüber nicht mehr einig werden. Wir haben diese Diskussion schon einmal geführt. Aber immer wieder werde ich die Position des bereits existierenden Kindes verteidigen.
Magee
"Aber immer wieder werde ich die Position des bereits existierenden Kindes verteidigen." So ein Unsinn! Das Kind, ob geboren oder ungeboren, existiert sowieso. Für Sie ("bereits exiistierend"=geboren) fängt der Mensch als schützenswertes Individuum also erst mit der Geburt an. Schlimmer und unethischer geht's nun wirklich nicht! 🤮 (Auch wenn Ihr Zweitaccount "Christin 123" das mit Liebes-…More
"Aber immer wieder werde ich die Position des bereits existierenden Kindes verteidigen." So ein Unsinn! Das Kind, ob geboren oder ungeboren, existiert sowieso. Für Sie ("bereits exiistierend"=geboren) fängt der Mensch als schützenswertes Individuum also erst mit der Geburt an. Schlimmer und unethischer geht's nun wirklich nicht! 🤮 (Auch wenn Ihr Zweitaccount "Christin 123" das mit Liebes-Herzchen liked!)
Magee
@gennen: Das ist ja der Wahnsinn, dass man meint, ein Leben schützen zu müssen, indem man ein anderes tötet. Wie der Teufel doch die Gehirne umnebelt!
gennen
@Ischa @Christin123 das Leben beginnt mit der Zusammenkunft der Eizelle und der Samenzelle. Aber meist sind es die Eltern die zur Abtreibung raten, nein für die Abtreibung verantwortlich sind.
sedisvakanz
Interessant... Ischa -Christin123...liked sich selber 😂
sedisvakanz
Ich dachte früher auch, dass man einem so ein armen vergewaltigten Mädchen das erlauben müsse.
Ich irrte mich. Alles ist in Gottes Hand.
Wenn ein Leben durch diese schlimme Tat entsteht, hat Gott das zugelassen.
Sonst wäre kein Leben entstanden.


Das ungeborenen Kind lebt aus und durch Gottes Kraft und Gott liebt es.
ER möchte dass es leben darf. Er kennt schon das ganze Leben dieses ungeborene…More
Ich dachte früher auch, dass man einem so ein armen vergewaltigten Mädchen das erlauben müsse.
Ich irrte mich. Alles ist in Gottes Hand.
Wenn ein Leben durch diese schlimme Tat entsteht, hat Gott das zugelassen.
Sonst wäre kein Leben entstanden.


Das ungeborenen Kind lebt aus und durch Gottes Kraft und Gott liebt es.
ER möchte dass es leben darf. Er kennt schon das ganze Leben dieses ungeborenen Kindes.
Nicht durch unsere "Kraft" leben wir.
Gott ist gut. ER macht keine Fehler.
ER kann aus Bösem Gutes machen
Wir wissen es nur nicht.
Miserere_nobis
In den USA gingen eine Frau und ihre Tochter zur Mahnwache. Es stellte sich heraus, daß die Tochter die Frucht einer Vergewaltigung ist. Beide waren aus diesem Trauma geheilt und glücklich. Gott ist allmächtig!
Mir vsjem
"..eine Verschreibung durch Frauenärzte erlaubt."
Und damit Ausdehnung der sofort eintretenden EXKOMMUNIKATION: Die das Mittel verschreiben (Frauenärzte), die das Mittel verabreichen (Apotheker und Beteiligte (wie bisher schon!), zustimmende Personen und Beteiligte zuhause!

"Sicherheit im Gesundheitswesen"!!! Makaber!
elisabethvonthüringen
Haltet eine Gebetswache von 12 Stunden an einem Tag. Diese haltet an drei verschiedenen Tagen im August.

(Es erfolgte eine persönliche Mitteilung, die zu gegebener Zeit veröffentlicht wird.)

Denn die Kinder im Leibe der Mütter werden gemordet und ihre Seelen tauche Ich in Mein Kostbares Blut. Seid nicht hartherzig. Öffnet euer Herz für Meine Kleinen.

(Es erfolgte eine persönliche Mitteilung.) …More
Haltet eine Gebetswache von 12 Stunden an einem Tag. Diese haltet an drei verschiedenen Tagen im August.

(Es erfolgte eine persönliche Mitteilung, die zu gegebener Zeit veröffentlicht wird.)

Denn die Kinder im Leibe der Mütter werden gemordet und ihre Seelen tauche Ich in Mein Kostbares Blut. Seid nicht hartherzig. Öffnet euer Herz für Meine Kleinen.

(Es erfolgte eine persönliche Mitteilung.) www.maria-die-makellose.de/…/2020_06_08.html

Beginnt nun mit der Gründung der Gemeinschaft der Kinder der Immaculata, der Apostel der Endzeit.“