03:23
‼️ Italienischer Journalist sendet Hilfeaufruf an die Welt - “Wir sind ein Land am Rande des Abgrunds” Der italienische Kommunikationswissenschaftler und Journalist Matteo Gracis sendet in einem …More
‼️ Italienischer Journalist sendet Hilfeaufruf an die Welt - “Wir sind ein Land am Rande des Abgrunds”

Der italienische Kommunikationswissenschaftler und Journalist Matteo Gracis sendet in einem Video einen aufrüttelnden Hilfeaufruf an die Welt. Die Demokratie in seinem Land sei in Gefahr: “Viele von uns fürchten, dass sie niemals wiederhergestellt wird!"

Schuld sei die Regierung des Ex- Goldman Sachs Bankers Mario Draghi, der bereits 35 Mal die Vertrauensfrage gestellt habe. So konnte die Regierung Gesetze und Verordnungen ohne das Parlament erlassen.

Sein Land trage immer mehr Züge einer Diktatur. “Wir stehen einer einzigen großen politischen Partei gegenüber, die Italien regiert und komplett den Willen der italienischen Bürger ignoriert”.

“Wir sind ein Land am Rande des Abgrunds, in dem in Kürze Hunderttausende kleiner und mittlerer Unternehmen schließen müssen! Mittlerweile sind über 90 Prozent der über Zwölfjährigen mindestens einmal geimpft, es müsste also Herdenimmunität herrschen. Trotzdem ..
Tina 13
😭😭😭
Heilwasser
In einer Prophetie heißt es, dass in Italien bei der Revolution genau 6 Priester übrig bleiben werden. Das sagt alles aus.
Die Bärin
Interessant, @Heilwasser, von einer genauen Zahl hatte ich noch nie gehört.
Heilwasser
In Italien soll es ganz schlimm werden, darum wohl auch die Papstflucht im 3. Fatimageheimnis.