Generalaudienz: Franziskus beschuldigt sein Publikum

Wir können nicht erwarten, weiterhin "auf der materiellen Ebene zu wachsen", wenn wir uns nicht um unser "gemeinsames Haus" kümmern, sagte Franziskus vor einem gelangweilten Publikum während seiner …
Zweihundert
die überschrift ist sehr irreführend, erst dachte ich, dass er ja immer jegliche Schuld von sich weist aber als ich den Artikel gelesen hatte, war mir klar, dass es hier darum geht, seine häretischen Lehren zu verbreiten, wenn man nur die Überschrift liest und den Text überfliegt, könnte man denken, dass das andere (die häresie) nicht so schlimm wäre, also eine völlige Verharmlosung des ganzen …More
die überschrift ist sehr irreführend, erst dachte ich, dass er ja immer jegliche Schuld von sich weist aber als ich den Artikel gelesen hatte, war mir klar, dass es hier darum geht, seine häretischen Lehren zu verbreiten, wenn man nur die Überschrift liest und den Text überfliegt, könnte man denken, dass das andere (die häresie) nicht so schlimm wäre, also eine völlige Verharmlosung des ganzen Sachverhaltes!

Das geringere Übel wird hervorgehoben und Franziskus arbeitet mit größter Vehemenz an der Durchführung der freimaurerischen Pläne, er gibt nur das weiter, was ihm satan einflüssert; ihn wird er nie befriedigen können und sein "lohn" könnt die ewige Verdammnis sein.
Theresia Katharina
Ein echter Papst ist der Vicarius Christi und hat die überlieferte Lehre Christi zu vertreten, zu schützen und zu fördern. Wenn er Götzendienerei betreibt, dann ist er automatisch exkommuniziert (poena latae sententiae, eine Tatstrafe ohne Gerichtsverfahren) und verliert als Folge auf der Stelle das Papstamt, sodass er keinerlei Weisungsbefugnis mehr hat. Am 07.10.2019 hat PF dass von ihm …More
Ein echter Papst ist der Vicarius Christi und hat die überlieferte Lehre Christi zu vertreten, zu schützen und zu fördern. Wenn er Götzendienerei betreibt, dann ist er automatisch exkommuniziert (poena latae sententiae, eine Tatstrafe ohne Gerichtsverfahren) und verliert als Folge auf der Stelle das Papstamt, sodass er keinerlei Weisungsbefugnis mehr hat. Am 07.10.2019 hat PF dass von ihm okkupierte Papstamt endgültig verloren , da er Götzendienerei im Petersdom betrieben hat, indem er die hölzerne Statue einer heidnischen Indio-Fruchtbarkeitsgöttin aufstellen und verehren ließ und selbst auch verehrte! Bischöfe, die einen solch häretischen Papst stützen, machen sich mitschuldig! Jeder aufrechte Katholik muss gegenüber einem abtrünnigem Papst Widerstand leisten!
alfredus
Widerstand leisten, es ist höchste Zeit ... ! Auf die Kardinäle und Bischöfe brauchen wir nicht zu warten, denn diese haben sich schon lange arrangiert ! Zum Teil setzen die Bischöfe noch eines darauf, wenn man an die deutschen Bischöfe denkt, die eine neue Kirche anstreben und der Kirche mit dem synodalen Weg den Garaus machen wollen !
markus will ihm folgen !!!!!!!
einfach auf gott vertrauen !!!!!!!
es wird alles wieder gut durch christus unseren herrn !!!!!!!
ich hoffe, auch wenns gerade immer schlimmer wird, dass wir ein katholisches rom zu unseren lebzeiten noch erleben dürfen.
GOTT SCHÜTZE UND SEGNE UNS ALLE !!!!!!!
Goldfisch
*Wir können nicht erwarten, weiterhin "auf der materiellen Ebene zu wachsen", wenn wir uns nicht um unser "gemeinsames Haus" kümmern, >> wieder setzt er das weltliche voraus um das Haus, das er in den Keller gefahren hat, wieder aufzubauen. Ja da braucht es wohl mehr, als nur materielle Hilfe.
* ....dass "die Armen" und "unsere Mutter Erde" über den Schaden und die Ungerechtigkeit klagen, >> More
*Wir können nicht erwarten, weiterhin "auf der materiellen Ebene zu wachsen", wenn wir uns nicht um unser "gemeinsames Haus" kümmern, >> wieder setzt er das weltliche voraus um das Haus, das er in den Keller gefahren hat, wieder aufzubauen. Ja da braucht es wohl mehr, als nur materielle Hilfe.
* ....dass "die Armen" und "unsere Mutter Erde" über den Schaden und die Ungerechtigkeit klagen, >> die Erde stöhnt schon lange, man bemächtigt und beraubt sie ohne Rücksicht ..., worum es ihm aber in erster Linie gehen sollte: die Menschheit zu Gott zu führen, dann würde sich das Problem mit >seiner Mutter Erde< ganz schnell klären und der Mensch würde vielleicht wieder behutsamer mit den Gott-gegebenen-Geschenken verfahren. Aber nachdem dieser GOTT totgeschwiegen - ja in die Versenkung geschoben wurde ..., welche Früchte sollen hier noch von "Mutter Erde" hervorgebracht werden???
* eine "Bekehrung", die nicht Christus, betrifft, sondern "sich um die Erde kümmert", und drängte seine Publikum zur Buße, um das Übel, "das wir den einheimischen Völkern angetan haben", wieder gutzumachen. >> da möge er sich mit gutem Beispiel als Kopf der hoffentlich langen Schlange stellen und Buße tun um das Übel einzudämmen, vor allem die Mitbrüder um Vergebung für seinen Verrat an ihnen bitten. Dann wollen auch wir, seinem Beispiel folgen. Dann - aber wirklich erst dann.
Theresia Katharina
PF ist ein götzendienerischer Frevler. Wann merken endlich alle, dass er der Falsche Prophet der Bibel ist?
Erich Foltyn
was soll er denn sagen ?
Vered Lavan
Das, was das überlieferte Lehramt lehrt und nicht so einen Schrott! 😬
Seidenspinner
Jedenfalls nicht, dass die Mutter Erde klagt. Das ist kein Götze.
Erich Foltyn
ich bin nicht gegen alles, was der Papst macht, obwohl er für mich schon prinzipielle Fehler gemacht hat. Zuerst alles auf Zölibat und strengste Keuschheit, (ich war dafür, daß der Papst gegen Empfängnisverhütung war) und plötzlich nur mehr Homosex und Transvestitensex, das finde ich schon etwas unbegründet, unabhängig davon, was in der Bibel steht, weil der Mensch ist ja nicht ein politisches …More
ich bin nicht gegen alles, was der Papst macht, obwohl er für mich schon prinzipielle Fehler gemacht hat. Zuerst alles auf Zölibat und strengste Keuschheit, (ich war dafür, daß der Papst gegen Empfängnisverhütung war) und plötzlich nur mehr Homosex und Transvestitensex, das finde ich schon etwas unbegründet, unabhängig davon, was in der Bibel steht, weil der Mensch ist ja nicht ein politisches Hirngespinst. Vom Islam gar nicht zu reden. Wie kann denn der Papst bei dieser Weltlage einem jeden Imam ins Gesicht lachen ? Glaubt er denn, es schaut ihm niemand dabei zu ?
Vered Lavan
???? 🤔
dlawe
Bergolio ist unmöglich!