Christmas Campaign: Financial Insights
Clicks952
Die Sakramentalität der Schöpfung (1. Teil) Ohne Zweifel sind die Dinge zuerst einmal, was sie sind. Doch besitzen die von Gott geschaffenen Dinge viele Aspekte, die sich nur dem geistigen Auge ersch…More
Die Sakramentalität der Schöpfung (1. Teil)

Ohne Zweifel sind die Dinge zuerst einmal, was sie sind.
Doch besitzen die von Gott geschaffenen Dinge viele Aspekte, die sich nur dem geistigen Auge erschließen.
Sakramente Christi - Sakramentalien der Kirche... Sakramentalität aller Geschöpfe, weil sie ja vom dreimal heiligen Gott stammen und uns zu Ihm führen sollen.
Moselanus shares this
1952
Die Überschrift scheint mir auf Anhieb unglücklich gewählt. Könnte man sehr modernistisch auffassen. Diese Formulierung könnte von K. Rahner sein und praktisch alles zum Sakrament werden.