DROGENHANDEL: Ev. Pfarrer muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis!

Ein evangelischer Pfarrer aus Chemnitz muss für zweieinhalb Jahre (!) ins Gefängnis, weil er einem Flüchtling beim Drogenhandel half: twitter.com
ROSENKRANZMUTTI
Wenn sich mittlerweile sogar ein Pfarrer auf Drogenhandel einlässt,
sollten bei der Kirchenführung bezüglich des Zustandes der Seelsorger
sämtliche Alarmglocken läuten!