06:28
Hl Theresia vom Kinde Jesu! - Bitte für uns. "Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses …More
Hl Theresia vom Kinde Jesu! - Bitte für uns.
"Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der Größte." (Mt 18,3 5) Heute begehen wir den 125. Todestag der kleinen hl. Theresia, oder besser gesagt ihren Geburtstag für den Himmel. Doch wer war sie eigentlich? Etwa eine süßliche Heilige, der die Heiligkeit bereits in die Wiege gelegt wurde? Wenn wir genau hinschauen merken wir: Es war nicht so. Das Schicksal des Lebens hat ihr bitter mitgespielt. Trotz allem ist sie daran nicht zerbrochen, sondern zutiefst gereift. Was ihr stets Halt und Zuversicht gab war die Hingabe an Jesus. Sie hat das Gebet: „Jesus, ich gebe mich Dir hin. Sorge Du!“ wirklich gelebt und das in den schwersten Momenten ihres Lebens: Mit vier Jahren verlor sie ihre Mama. Mit sieben Jahren war sie sterbenskrank und wurde durch ein Wunder geheilt. Im Kloster wurde sie nicht mit Samthandschuhen angefasst, sondern mit größter Strenge und vielen Demütigungen behandelt. Ihre Zelle war im Winter so kalt, dass sogar das Waschwasser einfror. Hinzu kamen Ängste, die sie ihr Leben lang quälten, das Erleben einer “geistigen Dürre” und schwerer Krankheiten. Ein sehr harter Schlag war für sie die Geisteskrankheit ihres geliebten Vaters, der in die Anstalt eingewiesen werden musste. Nun war die fromme Familie auch noch dem Gespött der Menschen ausgesetzt! Warum zerbrach sie trotz all dieses Leides nicht? Weil sie ein tiefes Gottvertrauen entwickelte und alles zum Liebesopfer machte. Sie entdeckte schließlich ihren eigentlichen Beruf, nämlich die Liebe. Sie sagte: „Ich habe kein anderes Mittel als Blumen zu streuen, das heißt, keines der kleinen Opfer, keinen Blick, kein Wort mir entgehen zu lassen, auch die kleinsten Taten zu beachten und sie aus Liebe zu vollbringen.“ So ging sie tapfer den Weg der geistigen Kindheit und machte sich ganz klein vor Gott. Auf die Frage einer Mitschwester, was es heiße, vor Gott ein Kind zu sein, antwortet sie: “Es besteht darin, dass man sein Nichts anerkennt, alles vom Lieben Gott erwartet, so wie ein kleines Kind alles von einem Vater erwartet; dass man sich um nichts Sorgen macht, kein Vermögen erwirbt.” Die Liebe verstand sie als totale Erfüllung des Willens Gottes, doch nicht durch große Taten, sondern durch die freudige Hinnahme all essen, was Gott im Alttag schickt.

SHOW LESS
Irapuato
De Profundis Klaus Heid
Martyrologium Romanum Flori-Legium
Acta Sanctorum
Abraham von Kiduna, Einsiedler
Abreha, König von Äthiopien, und Atzbeha, sein Bruder, und Aizana, König von Äthiopien, Glaubensbote, Märtyrer, und Sazan, sein Bruder, Glaubensbote, Märtyrer
Albaud, Bischof von Toul
Aloisius (Luigi) Maria Monti, Ordensmann, Ordensgründer
Alphons Valentin, Ordensmann, Priester
Alvarus Sanjuán …More
De Profundis Klaus Heid

Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Abraham von Kiduna, Einsiedler
Abreha, König von Äthiopien, und Atzbeha, sein Bruder, und Aizana, König von Äthiopien, Glaubensbote, Märtyrer, und Sazan, sein Bruder, Glaubensbote, Märtyrer
Albaud, Bischof von Toul
Aloisius (Luigi) Maria Monti, Ordensmann, Ordensgründer
Alphons Valentin, Ordensmann, Priester
Alvarus Sanjuán Canet, Ordensmann, Priester, Märtyrer
Amandus, Bischof von Maastricht (Übertragung der Gebeine)
Ananias, Wohltäter
Angelus de Scarpettis, Mönch
Anianus, Bischof von Alexandria
Antonius Rewera, Priester, Tertiar, Kanoniker, Märtyrer
Arethas, Märtyrer, und 504 (?) Gefährten, Märtyrer
Asperianus, Märtyrer
Autbert, Bischof von Cambrai
Bacchus, Märtyrer
Bavo (Allowin) von Gent, Rekluse, Mönch
Benedikt von Patras, Einsiedler, Abt in Massérac
Cecilia Eusepi, Tertiarin
Chrittus, Bekenner / Märtyrer
Clarus, erster (?) Bischof von Nantes
Dodo, Abt in Wallers, Einsiedler
Domninus, Märtyrer
Domninus, Märtyrer
Emmanuel, Bischof von Cremona
Schutzengel
Eoban, Bischof von Utrecht, Märtyrer
Eurelia, Jungfrau
Fidharleus von Rahan, Erneuerer des Klosters und Abt in Rahan
Flaviana, Jungfrau, Märtyrerin
Florentia Caerols Martínez, Märtyrerin
Franz de Borja y Aragon, Herzog, Ordensgeneral
Fremerius, Märtyrer
Froilan, Mönch, Bischof von León
Frontus (Fronto), Bischof von Périgueux
Gabra Krestos
Gerald Edwards, Priester, Märtyrer, und Robert Wilcox, Priester, Märtyrer, und Christopher Buxton, Priester, Märtyrer, und Robert Widmerpool, Märtyrer
Germana von Bar-sur-Aube, Jungfrau, Märtyrerin
Germanus, Bischof von Auxerre (Übertragung der Gebeine)
in Paris: Germanus, Bischof von Paris
Gervasius und Godina
Giselbert von Zusmarshausen, Hirte
Messe an einigen Orten: Gregor der Erleuchter, Glaubensbote in, Katholikos von Armenien
Guthagon von Irland, Einsiedler / Rekluse (Erhebung der Gebeine)
in Basel: Hieronymus, Priester, Bibelübersetzer, Kirchenlehrer
Imerius (Ymerius), Bekenner, wohl identisch mir Himerius, Bischof von Amelia
Johannes Hayto, König von Armenien, Ordensmann, Märtyrer
John Robinson, Priester, Märtyrer
Juan de Palafox y Mendoza, Bischof von Puebla in Mexiko und von Osma
Kaspar Hikojiro, Katechet, Märtyrer, und Andreas Sushinda, Katechet, Märtyrer
Laurentia, Märtyrerin
Laurentius von Ripafratta, Ordensmann, Priester
Laurus, Priester, Abt von Saint-Léry
Leofrona, Äbtissin in Minster, Märtyrerin, und Gefährtinnen, Märtyrerinnen
Lothar I., Kaiser, Mönch
Lucian, Märtyrer, und Marianus, Märtyrer
Luigi => Aloisius Maria Monti, Ordensmann, Ordensgründer
Maria - Rosa - „Rosenkranzfest”
Maria - Schutz und Fürbitte
Mattatias und die Makkabäer: Johannes (Johanan) Gaddi, Märtyrer, und Simon (Simeon) Tassi, Märtyrer, und Judas Makkabäus, Märtyrer, und Eleasar Awaran, Schriftgelehrter, Märtyrer, und Jonatan Apphus, Märtyrer, und Onias III., Hoherpriester, Märtyrer Simeon II., Sohn von Onias II., Hoherpriester
Medardus, Bischof von Noyon (Übertragung der Gebeine)
Meginher von Falmagne, Erzbischof von Trier, MÄrtyrer
Melorius von Amesbury, Fürst, Märtyrer (Übertragung der Gebeine)
Michael, Abt in Sebastopolis, Märtyrer, und 36 Gefährten, Mönche, Märtyrer
Montana, Nonne => Gertrud von Nivelles
Nannius Coppenus, Märtyrer
Nehemias, Mönch, Bischof von Cluain Uama
Nicetius, Mönch, Bischof von Trier
Nikolaus von Forca Palena, Ordensgründer
Opilius, Diakon
12 Ordensmänner der Franziskaner, Märtyrer durch die Sarazenen in Palästina († 1369)
in Kammin: Otto, Bischof von Bamberg, Glaubensbote in Pommern
Papa und Mama, verehrt in Äthiopien
Philo, Bischof, Märtyrer in Gallien
Piatus von Tournai, Priester, Glaubensbote in Tournai, Märtyrer
Picton, identisch mit Piatus von Tournai, Priester, Glaubensbote in Tournai, Märtyrer
Platanus, Märtyrer, und Rosa, Märtyrerin (?)
Priscus, Märtyrer, und Crescens (Crescentius), Märtyrer, und Evagrius, Märtyrer, und Denegothia (Demergotha, Demergotia), Märtyrerin, und Faustinus, Märtyrer, und Martialis, Märtyrer, und Januarius, Märtyrer, und Alexander, Märtyrer, und Euprobus (Eutropius, Eoprobus), Märtyrer, und Digna (Pigra), Märtyrerin, und Gothia (Cotia), Märtyrerin, und Saturnina (Saturninus), Märtyrer, und Spes (Speus), Märtyrer, und Castus, Märtyrer, und Primus, Märtyrer, und Donatus, Märtyrer, und Passicus (Pafficus), Märtyrer, und Propus (Prepus), Märtyrer, und Digna, Märtyrerin
Priscus, Bischof in Schottland
Quinocus, Einsiedler, Bischof von Dol-de-Bretagne (?)
Ralph Crockett, Priester, Märtyrer, und Edward James, Priester, Märtyrer
in Trier: Remigius, Bischof von Reims, Apostel der Franken (Übertragung der Gebeine)
Rodolphus, Ordensgeneral der Karmeliter († 1276)
Roger Niger, Bischof von London
Romanos Melodos, Diakon, Hymnenschreiber in Konstantinopel († um 500)
in Trient: Romedius (Remedius), Einsiedler (Übertragung der Gebeine), und Abraham, Einsiedler und David, Einsiedler
Beginn des Rosenkranzmonats
Severus, Priester in Urbs Vetus, heute Orvieto, wohl identisch mit Severus, Priester in Antrodoco
Sulian (Tysilio), Mönch, Klostergründer und Abt in Meifod und St-Suliac
Theresia von Lisieux (vom Kinde Jesus und dem heiligen Antlitz), Nonne, Mystikerin, Kirchenlehrerin
Thomas, erster Erzbischof von Mailand
Trophimus, erster Bischof von Arles, Märtyrer (?)
Ulrich von Köln, Mönch
Ursicinus, Bischof von Tongern
Valerius, Märtyrer, und Felix, Märtyrer, und Alexander, Märtyrer
in Reims, Rouen, Cambrai, Arras: Vedastus (Gaston, Foster) von Arras (Übertragung der Gebeine)
Verissimus, Märtyrer, und Maxima, Märtyrerin, und Julia, Märtyrerin
Virila von Leyre, Abt in Samos und Leyre
Vulflagius von Abbeville, Mönch, Priester, Einsiedler
Vulgisus, Priester, Einsiedler
Wasnulph, Priester, Mönch, Klostergründer (?)
Werner, Abt in Wilten
Wilhelm von Malmesbury, Mönch (Übertragung der Gebeine)
im Bistum Borgo San-Donnino, heute Fidenza: Weihe der Kathedrale
im Bistum Mallorca: Weihe der Kathedrale in Palma de Mallorca
Weihe der Kirche in Fontanelle an Servatius, Bischof von Tongern, Märtyrer (?) und Lambert, Bischof von Maastricht, Märtyrer
Weihe der Kirche im Kloster Montecassino an Benedikt von Nursia
im Erzbistum Oviedo: Weihe der Kathedrale San Salvador
im Bistum Trier: Weihe des Altares an Gereon von Köln, Märtyrer