SvataHora
Sogar die Nachfolger der holländischen Bischöfe, die nach dem Konzil die katholische Kirche in Holland an die Wand gefahren haben, scheinen zwischendurch noch lichte Momente zu haben.
Josephus
Es wird völlig richtig bemerkt, dass sich das Thema längst verselbständigt hat und nur noch zum Schüren von Kirchenhass dient.
Carlus
unsere Bischöfe in D laufen mit Freude den gemeinsamen Weg mit den Oligarchenmedien . Der DBK ist nichts zu wertlos um die Kirche zu vernichten. Sie sind dankbar und tatsächlich die treibende Kraft. Die Oligarchenmedien springen nur auf den fahrenden Zug auf.
Nur so kann sich die Kirche ändern wie heute Marx und Acker,mann in den Medien klarstellen.