Advocata
26
3-G gehört abgeschafft

Promis mit gefälschten Impfpässen: Ex-GZSZ-Star Nina Bott deckt Schweinerei auf

Die Moderatorin und Schauspielerin Nina Bott ist wütend. Einige ihrer Promi-Kollegen nutzen offenbar gefälschte Impfpässe, um Veranstaltungen zu …
Boni
@Blue Pepper,
War Pius XII. ein Betrüger?
Immerhin hat er rund eine Million gefälschter Taufscheine ausgestellt ...
Solimões
nichtssagend
Stelzer
Das ist doch nicht schlimm, schlimm ist was der italienische Star im Fernsehen sagte, daß die Impfungen gefälscht sind. D. h. Prominente
Und Politiker werden nicht mit den normalen Impfstoffen geimpft.
Er sagte auch ihm wäre das angeboten worden
Boni
Ich würde das ausschließlich dann als "Betrug" bezeichnen, wenn der betreffende "Promi" öffentlich das Wort für die Spritzen ergriffe.
BluePepper
@Boni Naja, genau genommen ist jede Fälschung ein Betrug. Die Frage hier aber ist doch der Umgang von Fr. Bott mit der Info. Korrekt wäre gewesen, ihre Kollegen unter 4 Augen zurechtzuweisen und dann vllt. auf Distanz zu gehen. Aber das Ganze öffentlich zu machen ist schäbig. Ja, sie hat eine Schweinerei aufgedeckt, in aller erster Linie die Schweinerei ihres miesen Charakters. Denn schlussendli…More
@Boni Naja, genau genommen ist jede Fälschung ein Betrug. Die Frage hier aber ist doch der Umgang von Fr. Bott mit der Info. Korrekt wäre gewesen, ihre Kollegen unter 4 Augen zurechtzuweisen und dann vllt. auf Distanz zu gehen. Aber das Ganze öffentlich zu machen ist schäbig. Ja, sie hat eine Schweinerei aufgedeckt, in aller erster Linie die Schweinerei ihres miesen Charakters. Denn schlussendlich ging es ihr nicht um die Wahrheit oder Fairness, sondern um Applaus.
Ferenc1
Und wie arm ist es, wenn man betrügt. Sie ist mir mit dieser Aktion sehr sympatisch. Es sollten mehr Promis gegen die Querdeker sich äußern.
BluePepper
Na dann ... wünsche ich Ihnen solche Freunde und Kollegen.
Maria Katharina
Die können sich ihren Impfpass an den Hut stecken.
Hitler war ja ein Waisenknabe gegen das, was weltweit passiert.
Und dann noch als "gut" und "zum Wohle aller" deklariert....😡😡😡😡
Maria Katharina
Was Sie meinen, sei Ihnen vergönnt.
Es berührt mich nicht. Auch, wenn Sie es noch so gerne hätten, Moritzlein!😉🤭
Maria Katharina
Na, klar. Ich kenne doch die Gebote. "Du sollst nicht lügen"!
Kennen Sie diese auch?😬😬
Waagerl
😱
Maria Katharina
Wenn Sie meinen.
Sie sind längst durchschaut. Geben Sie sich keine Mühe. Ihren Lohn erhalten Sie ja sowieso!🥳
BluePepper
@Moritz Salum "Das Problem ist, dass Sie den Wahn für Wirklichkeit halten, und insofern sind Sie natürlich subjektiv der Ansicht, immer die Wahrheit zu sprechen." << Fand ich mal wieder lustig - ehrlich. 😂 ... und sehr intelligent interpretiert. (wobei die Interpretation aber nicht auf @Maria Katharina zutrifft) Jedoch ganz besonders aufschlussreich fand ich Ihren letzten Satz: "Ein typischer…More
@Moritz Salum "Das Problem ist, dass Sie den Wahn für Wirklichkeit halten, und insofern sind Sie natürlich subjektiv der Ansicht, immer die Wahrheit zu sprechen." << Fand ich mal wieder lustig - ehrlich. 😂 ... und sehr intelligent interpretiert. (wobei die Interpretation aber nicht auf @Maria Katharina zutrifft) Jedoch ganz besonders aufschlussreich fand ich Ihren letzten Satz: "Ein typischer Anfängerfehler." Dieser Satz offenbart ja eigentlich, dass Sie schon zu den Fortgeschrittenen gehören. Und irgendwie haben Sie sich damit selbst ein Ei gelegt! 😎 Und das machts noch viel lustiger! 😂 Hach, ich fange an Sie zu mögen, auch wenn Sie kräftig einen an der Waffel zu haben scheinen - ein fortgeschrittener Wahnsinniger also. 😉
Maria Katharina
Das mit dem "Anfängerfehler" ist mir auch sofort aufgefallen.
Ja, so demaskiert sich so manch einer von "jenen".
Aber das mit unserem Moritzlein war ja schon lange klar.
Jetzt hat er sich ein großes Ei gelegt! Auch gut!
Maria Katharina
Oh, Gott. Sie haben Kinder?? Wie furchtbar. 😲 😱
BluePepper
@Maria Katharina Gemein, aber lustig. 😂
BluePepper
@Moritz Salum "Irgendwas muss man doch gegen Langeweile tun" << Ach, da bin ich ja froh, dass Sie hier bei uns gelandet sind - dem einzig wahren Fight Club im deutschen Netz. Sie müssen wissen, hier haben wir alle Haare auf den Zähnen und halten `ne Menge aus ohne umzufallen. 😉 😎 Geben Sie`s doch zu, Sie kamen um zu stänkern, aber jetzt gefällt es Ihnen bei uns. Erwischt!
BluePepper
Egal auf welcher Seite, Denunzianten sind einfach nur verachtenswert. 🤮Pfui Nina Bott! Wie arm ist das, wenn man die eigenen Kollegen verrät, nur um ein Fleißbienchen oder Blümchen ins Hausaufgabenheft gestempelt zu bekommen?!
Waagerl
😇
kyriake
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!!
CrimsonKing
Wen hat sie denn verraten?
BluePepper
@CrimsonKing Da haben Sie recht - sie hat, zumindest in der Presse, keine expliziten Namen genannt. Aber, sie hat von ihren Kollegen gesprochen (ist ja wohl auch nicht allzu schwer zu eruieren, wer zu ihrem Kollegenkreis gehört) und macht da auf Instagram einen riesen Wirbel, dass daraufhin garantiert einige ihrer Kollegen verstärkt kontrolliert werden und vielleicht sogar Probleme bekommen. …More
@CrimsonKing Da haben Sie recht - sie hat, zumindest in der Presse, keine expliziten Namen genannt. Aber, sie hat von ihren Kollegen gesprochen (ist ja wohl auch nicht allzu schwer zu eruieren, wer zu ihrem Kollegenkreis gehört) und macht da auf Instagram einen riesen Wirbel, dass daraufhin garantiert einige ihrer Kollegen verstärkt kontrolliert werden und vielleicht sogar Probleme bekommen. Und das alles, damit Fr. Bott ihre eigene Heiligkeit feiern kann? Pfui! Unter Freunden und unter Kollegen sollte man sich doch immer an das biblische Wort halten: „Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? “ (Matthäus 7,3) Fr. Bott hat mit Sicherheit auch Leichen im Keller .... eine Lüge hier, ein sündhaftes Begehren dort, ein neidischer Gedanke da, einen Zornausbruch hier. Und es wird sie teuer zu stehen kommen, dass sie scheinbar meint, sie sei ohne Sünde - denn sie warf den ersten Stein! Und Frau Bott zeichnet ja selbst gerne von sich das Bild eines Engels, so dass ich ihr an dieser Stelle gerne die Verkleidung runterreißen möchte, dass sie selbst erkennt, wie schmutzig sie inwendig eigentlich ist. Da ist ja noch ein Dieter Bohlen authentischer, denn der versteckt seine Bösartigkeit wenigstens nicht. Aber das Verhalten von Frau Bott ist scheinheilig, heuchlerisch und somit bösartig.
CrimsonKing
Na, das ist wohl sehr weit hergeholt @BluePepper.
Der Kollegenkreis der Dame ist sehr weit und die Herrschaften prahlen selbst mit ihren gefälschten Ausweisen.
BluePepper
@CrimsonKing So groß ist ihr Kollegenkreis nicht, sie ist schließlich kein Weltstar. Und wenn die Herrschaften selbst prahlen, ist das ihr Bier (zumal dies nur ein Veranstalter behauptet hat). Und das ist auch nicht weit hergeholt .... ob ich jemanden privat ermahne oder mir dafür eine öffentliche Bühne suche um anzuklagen.
Katholik25
@Moritz Salum was sind Sie? Kommunist? Faschist? Bolschewist?
Maria Katharina
FM?? 😬