Cavendish
Allen Medienberichten gegenüber skeptisch bleiben, Motive erkennen und 1 und 1 zusammenzählen!
Zweihundert
Berlin: 29-jähriger Afghane sticht eine Landschaftsgärtnerin mehrfach mit Messer in den Hals, weil es ihn störte, dass sie als Frau arbeitet. Einen 66-jährigen, der zu Hilfe eilte, stach er ebenfalls nieder. Wie üblich heißt es jetzt wieder: "psychisch gestört". Darf mal wieder nix mit dem Islam zu tun haben bild.de/…zwei-personen-ein-klinik-not-op-77586476.bild.html
Cavendish
@Zweihundert, der Islamismus ist ein freimaurerisches Produkt des "Westens", einschließlich Al Qaida und IS. Das Ziel ist, verstärkt durch Flüchtlingsbewegungen, die Spaltung der Gesellschaften und letztlich die Vernichtung jeder Religion, was bei einem direkten Angriff auf das dezidiert gewaltfreie Christentum nicht so leicht möglich wäre. Das heute durch staatlichen Atheismus bestimmte …More
@Zweihundert, der Islamismus ist ein freimaurerisches Produkt des "Westens", einschließlich Al Qaida und IS. Das Ziel ist, verstärkt durch Flüchtlingsbewegungen, die Spaltung der Gesellschaften und letztlich die Vernichtung jeder Religion, was bei einem direkten Angriff auf das dezidiert gewaltfreie Christentum nicht so leicht möglich wäre. Das heute durch staatlichen Atheismus bestimmte China ist da gerne mit im Boot. Hüten wir uns deshalb vor falschen Freunden.