Clicks191
Santiago_
Sternstunde Philosophie: Simone Weil: radikale Denkerin. Die Philosophin Imelda Abbt im Gespräch mit Norbert Bischofberger. 11.00 Uhr Welcher Philosoph hat in der Fabrik und auf dem Feld gearbeitet? …More
Sternstunde Philosophie: Simone Weil: radikale Denkerin. Die Philosophin Imelda Abbt im Gespräch mit Norbert Bischofberger.

11.00 Uhr Welcher Philosoph hat in der Fabrik und auf dem Feld gearbeitet? Die französische Philosophin Simone Weil (1909 1943) hat es als Frau getan. Sie wurde vor 100 Jahren geboren, war Philosophielehrerin, Arbeiterin, Gewerkschafterin und Mystikerin. Sie hatte ein bewegtes Leben, zwei Weltkriege erlebt und ist bereits im Alter von 34 Jahren gestorben. Mit jüdischen Wurzeln aufgewachsen, hat sie sich später dem Christentum zugewandt und mystische Erfahrungen gemacht. Welche Philosophie hat sie vertreten? Wie hat sie die Arbeitswelt erlebt und wie sollte eine gerechte Gesellschaft aussehen? Die Luzerner Philosophin und Theologin Imelda Abbt hat sich jahrelang intensiv mit der Persönlichkeit und dem Werk von Simone Weil beschäftigt. In der Sternstunde Philosophie gibt Imelda Abbt einen intimen Einblick in die Lebens- und Denkwelten der radikalen Denkerin Simone Weil. Literaturhinweis: Imelda Abbt: Simone Weil. Ein Leben gibt zu denken. EOS Verlag, St. Ottilien 1999. Wiederholung der Sternstunde Philosophie: Montag, 30. November 2009 um 03.00 Uhr Dienstag, 01. Dezember 2009 um 12.00 Uhr auf SFinfo Mittwoch, 02. Dezember 2009 um 04.30 Uhr Samstag, 05. Dezember 2009 um 09.00 Uhr VHS- oder DVD-Bestellung direkt: sternkopien@sf.tv