Clicks1K
De Profundis
27
Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik! | Kommentar des BILD-Chefs. BILD-Chef Julian Reichelt: Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik! 🔴 Abonniert jetzt unseren Kanal und aktiviert die …More
Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik! | Kommentar des BILD-Chefs.

BILD-Chef Julian Reichelt: Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik! 🔴 Abonniert jetzt unseren Kanal und aktiviert die Glocke! • YouTube: on.bild.de/bild_abo • Impressum: on.bild.de • Die besten Dokus mit BILDplus: on.bild.de/BILDvideothek
Liberanosamalo
Zweihundert
Gerti Harzl
Zu später Stunde 🥱 fällt mir dazu nur ein: Der wurde ausgetauscht, das ist ein Doppelgänger.
bruder klaus
Ich finde diesen Beitrag hörenswert und gut. Endlich hat man jemand aus den Mainstreammedien den Mut zur Wahrheit zurück zu kommen!
Mk 16,16
Fast nur Blabla. Was kan man schon von der Blödzeitung erwarten? Bestimmt keine Wahrheit!
Maximilian Schmitt
Auf den Richtungswechsel kommt es an und wer hat dem Mann Beine gemacht?
Mk 16,16
Er hat andererseits einige gute Gedanken vorgebracht, das muß ich fairerweise zugeben.
Liberanosamalo
Vielleicht will er jetzt seinen A.... retten?
Tina 13
Corona ist die Seuche der Seele.

Wacht auf, gebt Jesus Christus die 1. Stelle in eurem Leben. 🙏🙏🙏

Jesus, der Herr über Leben und Tod - Predigt von Professor May
Zweihundert
Tina 13
Den Ausdruck „Gottkanzlerin“ hab ich jetzt schon ein paar gehört. 🤢
Tina 13
„Im Axel-Springer-Hochhaus bringen die wiedererweckten Merkel-Jünger gar schon eine fünfte Amtszeit der Gottkanzlerin aus der Uckermark ins Spiel.“

„Selbst Merz gerät ins Schwärmen“

„Kanon zur Huldigung der Kanzlerin„

„Daß inzwischen sogar die Unternehmenschefs der schon vor der weltweiten Ausbreitung des Virus arg gebeutelten deutschen Autokonzerne VW und Audi trotz aller Einschränkungen …More
„Im Axel-Springer-Hochhaus bringen die wiedererweckten Merkel-Jünger gar schon eine fünfte Amtszeit der Gottkanzlerin aus der Uckermark ins Spiel.“

„Selbst Merz gerät ins Schwärmen“

„Kanon zur Huldigung der Kanzlerin„

„Daß inzwischen sogar die Unternehmenschefs der schon vor der weltweiten Ausbreitung des Virus arg gebeutelten deutschen Autokonzerne VW und Audi trotz aller Einschränkungen durch die Regierung in den Kanon zur Huldigung der Kanzlerin einstimmen und diese öffentlich mit regelrechten Danksagungen überschütten, kann man eigentlich nur noch mit dem berühmt-berüchtigten Stockholm-Syndrom erklären.„

jungefreiheit.de/…/die-grosse-merk…
Maximilian Schmitt
ja, aber das war gestern!
Tina 13
Und heute?
nujaas Nachschlag
Ist es kaum anders.
Zweihundert
Heilwasser
Okay. 🥳 😬
viatorem
🤔 😂....nee ein Fake oder?
Heilwasser
Bild dir deine Meinung (Smile!)->KLARTEXT - Jetzt wird an der Kanzlerin gesägt
Zweihundert
@Hausfrau

Ganz einfach :

Trump steckt dahinter, bitte mal das neue Audio von Popp und Hermann anhören! 😘 🔥 👼 🌹 👼 🌹
viatorem
@Zweihundert

Was würden manche nur machen, wenn es den Herrn Trump und die AFD nicht gäbe.

Wahrscheinlich würden sie gegenseitig aufeinander losgehen. Der Mensch ist ein kämpferisches Wesen und braucht immer einen "Feind".

Wer zieht wirklich die Strippen?
Maximilian Schmitt
Die BILD-Zeitung? Siehe da! Ich finde es trotzdem seltsam. Warum wird der Mann jetzt erst so schlau? Man bekommt den Eindruck, daß unsere tumben und verblendeten Politiker seit Anbeginn als Bauernopfer für eine anstehende Revolution auserkoren wurden, wobei sie selbst es gar nicht bemerkten, daß sie Teil eines gewaltigen Drehbuchs sind, dessen Sinn und Zweck sie nicht durchschauen können. Wenn …More
Die BILD-Zeitung? Siehe da! Ich finde es trotzdem seltsam. Warum wird der Mann jetzt erst so schlau? Man bekommt den Eindruck, daß unsere tumben und verblendeten Politiker seit Anbeginn als Bauernopfer für eine anstehende Revolution auserkoren wurden, wobei sie selbst es gar nicht bemerkten, daß sie Teil eines gewaltigen Drehbuchs sind, dessen Sinn und Zweck sie nicht durchschauen können. Wenn demnächst Politiker an Straßenlaternen hängen, wird derselbe Mann von der BILD-Zeitung das gut finden; aber jedem der nachdenkt, wird klar, daß man für die ohnehin unvermeidliche Wirtschaftskrise einen Sündenbock braucht, am besten einen, der sich tatsächlich mit Schuld befleckt.
simeon f.
Aller Räder stehen still, wenn der Billy Gates es will.
Und sie fangen eben auch wieder an, sich zu drehen, wenn die Regieanweisung es entsprechend anordnet.
Maximilian Schmitt
Man kann ein Wirtschaftssystem nicht anhalten wie Fahrrad! Kapitalismus ist ein Kettenbriefsystem mit Verkettungen aus Pflichten, Fristen, Fälligkeiten, Verschuldung und Entschuldung. Die v-förmige Erholung wird nicht stattfinden.
Hausfrau
Huch, was ist denn mit der Bild-Zeitunglos??
Aquila
Wo er recht hat, hat er recht! Danke, Herr Reichelt, für die klaren Worte! Noch extra zu erwähnen wären die so schlimmen Folgen für viele, die aufgrund der restriktiven Maßnahmen keinen Kontakt zueinander haben dürfen!