GOKL015
1,2 Millionen Covid Tote? Lachhaft. Das sind 1,2 Millionen die gestorben sind, ja,(vielleicht ), aber dass sie an Covid gestorben sind kann nicht gesagt werden. Es gibt schon erdrückende Zeichen, ja Beweise, die dagegen sprechen.
Man muss sich halt erkundigen.
CrimsonKing
1,2 Millionen Tote bisher und die Zahlen steigen weiter. Es wären ohne die weltweit drastischen Maßnahmen zur Pandemiebekämpung noch erheblich mehr. Und wer glaubt schon an die angeblich so niedrigen Zalen aus China? So oder so dürfte die Dunkelziffer erheblich sein. Nicht eingerechnet sind all die Langzeitschäden und erheblichen Belastungen derjenigen, die zwar überlebt haben, aber lange und …More
1,2 Millionen Tote bisher und die Zahlen steigen weiter. Es wären ohne die weltweit drastischen Maßnahmen zur Pandemiebekämpung noch erheblich mehr. Und wer glaubt schon an die angeblich so niedrigen Zalen aus China? So oder so dürfte die Dunkelziffer erheblich sein. Nicht eingerechnet sind all die Langzeitschäden und erheblichen Belastungen derjenigen, die zwar überlebt haben, aber lange und schwere Krankheit durchmachen mussten. Und wie viele werden wohl sterben, wenn die Intensivstationen vollends überlastet sind und auch andere Kranke nicht mehr richtig versorgt werden können?
Ratzi
Wo ist das Problem? Die Erdbevölkerung hat 7'800 Mio. Einwohner. 1,2 Mio. Tote in 10 Monaten ist die normale Sterberate von Grippe-Kranken, die meistens weit über 70 Jahre alt und meistens schwer vorerkrankt sind (Krebs, Diabetes, Herz/Lunge und andere Organe, usw.) und ein Recht haben, in Würde sterben zu können. Corona ist eine normale Grippe (common flu), wie es sie seit jeher gibt. Hört …More
Wo ist das Problem? Die Erdbevölkerung hat 7'800 Mio. Einwohner. 1,2 Mio. Tote in 10 Monaten ist die normale Sterberate von Grippe-Kranken, die meistens weit über 70 Jahre alt und meistens schwer vorerkrankt sind (Krebs, Diabetes, Herz/Lunge und andere Organe, usw.) und ein Recht haben, in Würde sterben zu können. Corona ist eine normale Grippe (common flu), wie es sie seit jeher gibt. Hört endlich auf mit diesem satanischen antichristlichen Kabale-Faschismus. Corona ist eine Anspielung auf die Krone des Antichrists bzw. des jüdischen Messias (König des Reich "Gottes" auf Erden), der bald erscheinen wird. Dann Gute Nacht.
Magdalena C
@a.t.m. Zahlen kann man nachprüfen. So sollte ein Christ auf Nachrichten reagieren. Sachlich. Hätte Jesus jemanden Idiot genannt? Man darf sich auch über positive Nachrichten mal freuen
viatorem
@Magdalena C
"Hätte Jesus jemanden Idiot genannt?"

Niemals!
ew-g
@a.t.m
Bitte verinnerlichen Sie: Ihr Vogel ist mitnichten der Hl Geist!
a.t.m
@Magdalena C @Faustine 15 Wieso sollte ich zu Idioten nicht Idioten sagen? Den nur Idioten stellen sich gegen die Wahrheit, und genau solchen Seuchenvögeln haben wir es zu verdanken das die Corona Pandemie immer mehr aus den Ufer läuft. Siehe alleine die Zahlen in Ö krone.at/2263522 Und diejenigen die diese Zahlen als Verschwörungszahlen hinstellen das sind die in meinen Augen Hirnlosen …More
@Magdalena C @Faustine 15 Wieso sollte ich zu Idioten nicht Idioten sagen? Den nur Idioten stellen sich gegen die Wahrheit, und genau solchen Seuchenvögeln haben wir es zu verdanken das die Corona Pandemie immer mehr aus den Ufer läuft. Siehe alleine die Zahlen in Ö krone.at/2263522 Und diejenigen die diese Zahlen als Verschwörungszahlen hinstellen das sind die in meinen Augen Hirnlosen Idioten die ohne geringsten Hausverstand und ohne die AHA (Abstand - Hygiene - Alltasmaske<) gegen Corona Maßnahmen demonstrieren.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
nujaas Nachschlag
Man kann sich der Wirklichkeit auch ohne mediale Vermittlung nähern, seien sie nun mainstream oder auf verschiedene Weise alternativ. Ich muss zum Beispiel mindesren zwei Wochen lang ab morgen eine mit Corona-Infizierte in einer Arztpraxis vertreten.
a.t.m
@Faustine 15 Lesen sie den letzen zynischen Kommentar von Ratzi den dieser auf den Kommentar von CrimsonKing geschrieben hat, schon wie dieser den Tot von über 70 jährigen Vorerkrankten Menschen schönredet, errinert mich an die Argumentation die in der Schweiz, Belgien, Holland geführt wurde um die EUTHANASIE an Kranken und Sterbenden einzuführen. Und es ist eben eine Lüge SARS- COV II mit …More
@Faustine 15 Lesen sie den letzen zynischen Kommentar von Ratzi den dieser auf den Kommentar von CrimsonKing geschrieben hat, schon wie dieser den Tot von über 70 jährigen Vorerkrankten Menschen schönredet, errinert mich an die Argumentation die in der Schweiz, Belgien, Holland geführt wurde um die EUTHANASIE an Kranken und Sterbenden einzuführen. Und es ist eben eine Lüge SARS- COV II mit einer normalen Grippe zu vergleichen, und ich vermute das hier niemand die spanische Grippe die 1918 - 1919 als normale Grippewelle bezeichnet. Wissen sie ich habe diese Diskussion auch schon früher einmal und ähnlich geführt, damals wurde das HIV Virus geleugnet wurde, und versucht wurde mir einzureden, dass daran keine Menschen sterben, ich aber auf einer Stadion gearbeitet habe an der Menschen elendiglich und glauben sie elendiglich zu Grunde gegangen sind. Die Corona - Leugner - Verharmloser fallen in meinen Augen in die gleiche Kategorie wie die die behaupten das die Erde eine Scheibe ist, Jesus ein außerirdischer ist und uns allei n Kürze mit einen Raumschiff abholen wird, oder das Privatoffenbarungen in den Lügen, Irrlehren und Häresien zu finden sind, vom Himmel (Gott dem Herrn Jesus Christus, der Allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria, einen Erzengel oder einen Heiligen im Himmel) kommen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Ginsterbusch ist zurück
Was ist denn mit der Presse los?
a.t.m
St. Pöltner Bischof setzt Blasphemiker und Pornograph in Szene Sollte hier diskutiert werden und nicht das was Covid Idioten behaupten.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Faustine 15
Hören Sie endlich auf User mit Schimpfworten zu beleidigen @a.t.m
Kreidfeuer
These: Was nach der Räubersynode mit dem Klerus passierte - Satan vernebelte ihre Sinne - passiert nun mit großen Teilen der Menschheit.
Tesa
Definiere "Experten"