grunbera
Die schwere Sünde Sodoms hat in der österreichischen Bischofskonferenz viele Sympathisanten!
alfredus
Ja, jeder vernünftig denkende Mensch kann diesem geistigen Chaos nicht mehr folgen ... ! Seit dem Konzil 1962-1965 entwickelt sich ein Glaube der immer mehr das Katholische verliert ! Dass wir protestantiert werden, muss man schon wegen der Ökumene ertragen, dass wir aber Luther, wie ihn unsere Hirten ? sehen, als den Glaubensbringer und Lehrer annehmen sollen, ist eine Aufforderung zu …More
Ja, jeder vernünftig denkende Mensch kann diesem geistigen Chaos nicht mehr folgen ... ! Seit dem Konzil 1962-1965 entwickelt sich ein Glaube der immer mehr das Katholische verliert ! Dass wir protestantiert werden, muss man schon wegen der Ökumene ertragen, dass wir aber Luther, wie ihn unsere Hirten ? sehen, als den Glaubensbringer und Lehrer annehmen sollen, ist eine Aufforderung zu konvertieren und den eigenen Glauben zu verleugnen. Damit haben sich die Herren wie Kardinal Lehmann, Erzbischof Zollitsch, Kardinal Marx und Bischof Bätzing, demaskiert ! Man kann sie, nein, muss sie als Mietlinge und Irrsterne bezeichnen. Dieses Thema der Segnung von Homo-Paaren, zeigt deutlich, dass nicht nur unsere Hirten und Laien, sondern weltweit der Klerus uneins und neben der Spur ist. Aber das alles ist ein Zeichen der Endzeit, denn Ärgernisse und Abfall müssen kommen, damit der Antichrist herrschen kann ... !
michael7
Jeder glaubende, aber auch schon jeder bloß vernünftig denkende Mensch kann erkennen: das ist nicht mehr eine heilige, sondern eine psychopathische "Frömmigkeit" oder "Kirchlichkeit". 🥺
Seit der Verfolgung und Aussperrung der überlieferten Liturgie und des überlieferten Glaubens aus den Kirchen gibt es keine wahre Christusnachfolge, aber auch keine wahre christliche Verkündigung von Gottes Gnade …More
Jeder glaubende, aber auch schon jeder bloß vernünftig denkende Mensch kann erkennen: das ist nicht mehr eine heilige, sondern eine psychopathische "Frömmigkeit" oder "Kirchlichkeit". 🥺
Seit der Verfolgung und Aussperrung der überlieferten Liturgie und des überlieferten Glaubens aus den Kirchen gibt es keine wahre Christusnachfolge, aber auch keine wahre christliche Verkündigung von Gottes Gnade und Barmherzigkeit mehr.
Alles ist nur noch Kitsch. Es geht um billigen Klamauk, aber nicht mehr um Wahrheit und wahre Gottesliebe oder Gottesverehrung!
Escorial
Solche Verbrechen bekommen auch noch Kirchensteuer. Das ist der Irrtum vieler Gläubiger, die meinen, man müsste boshafte Bischöfe bezahlen, um selber in den Himmel zu kommen...Irrtum des Jahrhunderts. In der heiligen Schrift steht was von Gebet, Buße und Umkehr...von der saudummen KIrchensteuer steht da gar nichts.
Aquila
@provivoe Öffentliche Ärgernisse müssen aber angeprangert werden!
provivoe
Stille Demut gibt Ruhe.
Maria Katharina
@Aquila
Sehe ich absolut genau so.
Wer jetzt noch Kirchensteuer an diese Afterkirche zahlt, ist selber schuld an der Zersetzung und macht sich m.E. indirekt mitschuldig!
Aquila
@provivoe Demut heißt nicht, dass man zu allem schweigen darf!
dlawe
Dieser Mensch gehört eingeliefert! Unmöglich und so was ist Bischof? Was ist mit unser Kirche los?
Goldfisch
Endzeit - zügellos sind sie geworden, um sich selbst verwirklichen zu können!
Alles wollen sie besser machen. Wäre doch das Gute, das bessere! 🥺
provivoe
Es wird hier viel zu viel über H. geredet. Es passt für einen Christ nicht, darüber zu sprechen (Hl. Paulus).
Tina 13
Ohooo
Goldfisch
Das abschreckende Beispiel aller Gottdiener, und eine Ohrfeige den echten Katholiken gegenüber. Der Tag der Abrechnung wird kommen, dann wird sich der Herr seiner Seite zeigen. Himmel oder Hölle. Furchtbar, daß man so abfallen kann.
Eugenia-Sarto
Gemeiner geht es kaum noch.
Magee
Ist es eine Komödie? Ist es eine Tragödie? Wir erleben den Einsturz der Fassade einer seit 1969 ausgehöhlten und untergrabenen Institution. Der große Plan scheint aufgegangen.
Maria Katharina
5.098 - Botschaft der Königin des Friedens, 16.03.2021 (Pedro Regis)
Liebe Kinder, Ich bin die Mutter Jesu und eure Mutter. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu dem zu führen, der euer Einziger und Wahrer Erlöser ist. Vertraut auf Jesus. Außerhalb von Ihm wird der Mensch niemals die Erlösung finden. Geht mit Jesus und lasst nicht zu, dass euch Satan in den Abgrund der Sünde reißt. Bekehrt euch. …More
5.098 - Botschaft der Königin des Friedens, 16.03.2021 (Pedro Regis)
Liebe Kinder, Ich bin die Mutter Jesu und eure Mutter. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu dem zu führen, der euer Einziger und Wahrer Erlöser ist. Vertraut auf Jesus. Außerhalb von Ihm wird der Mensch niemals die Erlösung finden. Geht mit Jesus und lasst nicht zu, dass euch Satan in den Abgrund der Sünde reißt. Bekehrt euch. Nehmt das Evangelium an und seid dem wahren Lehramt der Kirche Meines Jesus treu. Entfernt euch von den leichten Verführungen der Welt. Ihr seid Eigentum des Herrn und nur Ihm sollt ihr folgen und dienen.
Ihr geht auf eine schmerzvolle Zukunft zu. Sucht Kraft in der Wahrheit. Seid aufmerksam. Die für die Verteidigung der Wahrheit Auserwählten werden zurückweichen, und nur wenige werden fest bleiben im Glauben. Was auch immer geschieht, vergesst nicht die Lektionen der Vergangenheit. Vorwärts ohne Angst.
alfredus
Das kann man nur noch als " irre " bezeichnen ! Mit anderen Worten, der Wahnsinn nimmt seinen Lauf ! Die Konzilskirche entsorgt sich selber und es gibt nichts mehr was an Unsinn und Unglaube noch geboten werden kann, alles außer Glaube ! Wohin man schaut, gerade auch durch die Homo-Diskussion, sieht man nur noch Glaubenabfall und das zunehmend bei unseren Hirten ! Da fragt sich der …More
Das kann man nur noch als " irre " bezeichnen ! Mit anderen Worten, der Wahnsinn nimmt seinen Lauf ! Die Konzilskirche entsorgt sich selber und es gibt nichts mehr was an Unsinn und Unglaube noch geboten werden kann, alles außer Glaube ! Wohin man schaut, gerade auch durch die Homo-Diskussion, sieht man nur noch Glaubenabfall und das zunehmend bei unseren Hirten ! Da fragt sich der besorgte Christ, was wird und kann noch werden ?
Immaculata90
Geradezu frivol, wie die Konzilskirchenfunktionäre ihre perversen Neigungen heute ganz offen bekennen.
kyriake
Dachte ich mir auch sofort: Frei nach dem Motto "dein Kleid bzw. deine Kondom-Mantilla spricht", sieht man es ihm auf den ersten Blick an wie er tickt!!! 👽
kyriake
Glettler sieht in diesem durchsichtigen Ganz-Körper-Kondom aus wie der Froschkönig höchstpersönlich. Passt zu ihm, da er doch ein Faible für gekreuzigte Frösche hat! 😰
Dieser arme Irre hätte sich mal besser bei der Müllabfuhr beworben. Dort hätten sie ihn in diesem Müllsack sofort genommen und wahrscheinlich auch sofort in der Tonne entsorgt!
In der Kirche geschieht das momentan leider viel zu …More
Glettler sieht in diesem durchsichtigen Ganz-Körper-Kondom aus wie der Froschkönig höchstpersönlich. Passt zu ihm, da er doch ein Faible für gekreuzigte Frösche hat! 😰
Dieser arme Irre hätte sich mal besser bei der Müllabfuhr beworben. Dort hätten sie ihn in diesem Müllsack sofort genommen und wahrscheinlich auch sofort in der Tonne entsorgt!
In der Kirche geschieht das momentan leider viel zu selten!! 😢
Tree
Diese Uhr aus der hölzernen Darstellung des Gekreuzigten ist eine Blasphemie sondergleichen. Damals hat Glettler Gloria.tv (zurecht) beschuldigt, für den Skandal verantwortlich zu sein.