Clicks1.6K

Die Impfung, ein geplanter Homozid?

Von Rüdiger Lenz

Geimpfte werden sterben.
von Dr. Vernon Coleman

Auszüge aus diesem sehr langen Artikel mit weiteren exzellenten Recherchen:


“Ich glaube, dies ist der wichtigste Artikel, den Sie jemals lesen werden.

Erinnern Sie sich an das Video, in dem Bill und Melinda Gates saßen und darüber lachten, wie die nächste Pandemie die Menschen reagieren lassen würde?

Nun, ich glaube, ich weiß, was passieren wird. (…) Millionen von Menschen sind dem Untergang geweiht, und ich befürchte, dass viele sterben werden, wenn sie das nächste Mal mit dem Coronavirus in Kontakt kommen.

Etwas ist bei den Plänen der Elite ernsthaft schief gelaufen.
(…)
🌟🌟🌟🌟🌟

Das erste Problem ist natürlich, dass sich diese experimentellen Impfstoffe bereits als gefährlich erwiesen haben – sie haben bereits viele Menschen getötet und bei vielen andere schwere Nebenwirkungen verursacht. Wie groß dieses Problem ist, lässt sich daran ermessen, dass selbst die Behörden zugeben, dass wahrscheinlich nur einer von 100 impfstoffbedingten Todesfällen und schweren Nebenwirkungen gemeldet wird. Es ist unmöglich, abzuschätzen, wie viele an Allergien, Herzproblemen, Schlaganfällen, neurologischen Problemen sterben werden oder wie viele erblindet oder gelähmt sein werden. Es gibt eine Liste auf meiner Website von Menschen, von denen bekannt ist, dass sie durch den Impfstoff verletzt oder erkrankt sind, es ist eine erschreckende Liste. Die Zahl der Todesfälle ist erschreckend, aber die meisten Behörden bestehen weiterhin darauf, dass es sich nur um Zufälle handelt. (…)
🌟🌟🌟🌟🌟

Das zweite Problem ist das Immunsystem, bekannt als Pathogenpriming oder Zytokinsturm. Was passiert, ist, dass das Immunsystem der Person, die geimpft wurde, darauf vorbereitet wird, dramatisch zu reagieren, wenn diese Person in Zukunft mit dem Virus in Kontakt kommt. Das Ergebnis kann katastrophal sein, und genau das befürchte ich für diesen Herbst und den nächsten Winter.

Menschen, die geimpft wurden, werden in große Schwierigkeiten geraten, wenn sie das nächste Mal mit einem Coronavirus in Kontakt kommen. Ihr Immunsystem wird überreagieren und das ist der Zeitpunkt, an dem wahrscheinlich viele Todesfälle auftreten werden. (…)
Ich habe schon lange vermutet, dass sie am Ende alle zwei Monate für Impfungen werben werden – oder sogar noch häufiger, etwa jeden Monat. (…)
Ich vermute, das ist es, was Bill und Melinda Gates zum Lächeln brachte, als sie vorschlugen, dass wir die erste Pandemie vielleicht nicht ernst nehmen, aber die nächste Pandemie viel ernster behandeln würden.
(…)
🌟🌟🌟🌟🌟

(.....).... zum dritten Problem – ein Problem, das sie nicht erwartet haben. (Anm.v.m.: Gates & Co)
Dieses Problem wurde gerade von Dr. Geert Vanden Bossche, einem führenden Impfstoffexperten, skizziert. Tatsächlich war ich anfangs skeptisch, was er zu sagen hatte, denn Dr. Bossche hat zuvor mit GAVI und der Gates Foundation zusammengearbeitet. Er ist der letzte Mensch auf der Welt, der gegen das Impfen sein würde. Dr. Bossche wies darauf hin, dass die derzeit verwendeten Impfstoffe die falschen Waffen im Kampf gegen diese Virusinfektion sind. Indem wir Millionen von Menschen impfen, bringen wir das Virus dazu, zu mutieren und stärker und tödlicher zu werden. Der Versuch, neue Impfstoffe für neue Mutationen zu entwickeln, macht die Situation nur noch schlimmer, weil die Wissenschaftler dem mutierenden Virus nicht voraus sein können. Menschen, die geimpft wurden, geben nun mutierte Viren an ihre Mitmenschen weiter. Die Mutationen werden immer stärker und tödlicher. (…)
🌟🌟🌟🌟🌟

Quelle:
👉 Der vollständige Artikel - veröffentlicht durch KenFM
Die Impfung, ein geplanter Homozid? | Von Rüdiger Lenz

Weitere Quellen :
Vielleicht gelingt es diesmal wirklich und Dr. Rainer Fuellmich und Team sind die Richtigen. Ich bete darum!

Quellen:

Übersetzung und vollständiger Text in deutsch:

wordpress.com/…le-geimpften-werden-im-herbst-anfangen-zu-sterben/

Originaltext: cogiito.com/…ous-les-vaccines-commenceront-a-mourir-a-lautomne/

uncutnews.ch/…in-kontroverse-diagnosen-verwickelt-werden-wollen/

unser-mitteleuropa.com/…rgt-mehr-infektionen-und-tote-nach-mehr-impfungen/

aerzteblatt.de/archiv/126509/Bitte-um-Verzeihung-an-NS-Opfer

+++

Danke an den Autor für das Recht zur Veröffentlichung des Beitrags.

+++

Bildquelle: kovop58 / shutterstock

+++

KenFM bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln.

Ein Kommentar:
Die ungeheuerlichen Handlungen +Maßnahmen dieses Systems gegenüber einer vermutlichen "Virus"-Krankheit , die nach verschiedenen Informationen vermutlich im Labor hergestellt wurde und eine grippeähneliche Sterblichkeitsrate aufweist ,mit weltweiten zerstörerischen Wirtschaftsmaßnahmen und Grundgesetzauflösungen zu begründen ,kommt einer Absurdität gleich, die (wie) einer satanischen Charta folgt. Da Virus (lateinisch) für „Gift, Saft, Schleim“ steht, das unseren Geist durch Ängste und Propaganda manipuliert, sind entsprechende Reaktionen wie Test- Impfungen an Versuchskaninchen das eigentliche Ziel, dessen Ergebnisse niemand weiß oder voraussehen kann. Jedenfalls ist eine genverändernde Spritze ein Risiko für unser Immunsystem. Gott weiß, wie ER den Menschen gemacht hat. Daher braucht er keine Genspritze von Lügenbolden und Verbrechern, die ihn einschränken, verfolgen und umbringen wollen. Durch viele kleine Tode hat mich Gott in den letzten Jahrzehnten durchgeführt. Deshalb habe ich den Glauben und das Vertrauen und baue auf den besten Fels, der alles gut gemacht hat, sorry ..Ja, sogar sehr gut !
Doch hat die größenwahnsinnige Arroganz sich selbst ernannter "Übermenschen" bisher immer noch nichts aus der Geschichte gelernt ! Alle Versuche einer Weltordnung, alt oder neu, werden sang und klanglos, aber wie immer mit viel Leid und Toten enden und vom Schöpfer hinweggewischt. Wer meint, Gott spielen zu müssen, wird IHM schneller als gedacht gegenüberstehen! Gut wenn man zuvor einen Bund mit IHM gemacht hat , denn der ERSTE TOD ist nicht entscheidend.
Gleichgültig, wie die User ihre Entscheidung treffen, ich wünsche ihnen allen alles Gute u. Gottes Segen.
Tina 13
😭😭😭
Sonia Chrisye
Ja, so ist es. Ich melde mich noch dazu. Danke für das Einstellen dieses Beitrags.
Maria Franziska
Dieses Geschehen vermute ich auch! Es ist nie gut, wenn der Mensch in die Schöpfung eingreift und die Gene verändert. Da erwächst immer Schlimmeres daraus. Das hat Gates schon öfters erwiesen, als er Gott spielen wollte!
Kreidfeuer
Sonia Chrisye
@Stelzer
Ja, das stimmt, man denke nur an den Irakkrieg. Udo Ulfkotte war derzeit dort als Reporter vor Ort, und die FAZ Verbot ihm, wahrheitsgetreu zu berichten. Jetzt ist auch Udo Ulfkotte nicht mehr unter den Lebenden. Die Kliniken weltweit haben die Macht über Herzdefribilatoren.
Wer kann uns bewahren? Allein der Herr. Wie schnell kann es gehen, und wir stehen IHM gegenüber! „Es ist nur ein …More
@Stelzer
Ja, das stimmt, man denke nur an den Irakkrieg. Udo Ulfkotte war derzeit dort als Reporter vor Ort, und die FAZ Verbot ihm, wahrheitsgetreu zu berichten. Jetzt ist auch Udo Ulfkotte nicht mehr unter den Lebenden. Die Kliniken weltweit haben die Macht über Herzdefribilatoren.
Wer kann uns bewahren? Allein der Herr. Wie schnell kann es gehen, und wir stehen IHM gegenüber! „Es ist nur ein Schritt zwischen mir und dem Tode“, das bekannte König David.
Stelzer
Helmut Schmid- ein wahrer Insider sagte noch am Ende seines Lebens Terroristen sind schlimm aber am schlimmsten ist der Staatsterorrismus.
Wir haben es alle immer nicht beachtet aber schon seit Contergan passieren furchtbare hinterhältige Sachen, wie z.B. Amerika das seine eigenen Soldaten atomar verseuchten Waffen aussetzte und dauerhaft viele Menchen schädigten und so weiter
DrMartinBachmaier
Wieso nehmt ihr denn Leute ernst, die noch an die Existenz von Viren (im Sinne einer Infektionsfähigkeit) glauben?
Sonia Chrisye
Ich glaube, hier wurde von R. Lenz ein Erkenntnisprozess der Zweifler beschrieben. Seine benannten Fakten sind klar und deutlich.
DrMartinBachmaier
Vielleicht.
Dana Da shares this
1.6K
Merken
Sonia Chrisye
Mein Kommentar dazu:
Die ungeheuerlichen Handlungen +Maßnahmen dieses Systems gegenüber einer vermutlichen "Virus"-Krankheit , die nach verschiedenen Informationen vermutlich im Labor hergestellt wurde und eine grippeähneliche Sterblichkeitsrate aufweist ,mit weltweiten zerstörerischen Wirtschaftsmaßnahmen und Grundgesetzauflösungen zu begründen ,kommt einer Absurdität gleich, die (wie) einer …More
Mein Kommentar dazu:
Die ungeheuerlichen Handlungen +Maßnahmen dieses Systems gegenüber einer vermutlichen "Virus"-Krankheit , die nach verschiedenen Informationen vermutlich im Labor hergestellt wurde und eine grippeähneliche Sterblichkeitsrate aufweist ,mit weltweiten zerstörerischen Wirtschaftsmaßnahmen und Grundgesetzauflösungen zu begründen ,kommt einer Absurdität gleich, die (wie) einer satanischen Charta folgt. Da Virus (lateinisch) für „Gift, Saft, Schleim“ steht, das unseren Geist durch Ängste und Propaganda manipuliert, sind entsprechende Reaktionen wie Test- Impfungen an Versuchskaninchen das eigentliche Ziel, dessen Ergebnisse niemand weiß oder voraussehen kann. Jedenfalls ist eine genverändernde Spritze ein Risiko für unser Immunsystem. Gott weiß, wie ER den Menschen gemacht hat. Daher braucht er keine Genspritze von Lügenbolden und Verbrechern, die ihn einschränken, verfolgen und umbringen wollen. Durch viele kleine Tode hat mich Gott in den letzten Jahrzehnten durchgeführt. Deshalb habe ich den Glauben und das Vertrauen und baue auf den besten Fels, der alles gut gemacht hat, sorry ..Ja, sogar sehr gut !
Doch hat die größenwahnsinnige Arroganz sich selbst ernannter "Übermenschen" bisher immer noch nichts aus der Geschichte gelernt ! Alle Versuche einer Weltordnung, alt oder neu, werden sang und klanglos, aber wie immer mit viel Leid und Toten enden und vom Schöpfer hinweggewischt. Wer meint, Gott spielen zu müssen, wird IHM schneller als gedacht gegenüberstehen! Gut wenn man zuvor einen Bund mit IHM gemacht hat , denn der ERSTE TOD ist nicht entscheidend.
Gleichgültig, wie die User ihre Entscheidung treffen, ich wünsche ihnen allen alles Gute u. Gottes Segen.
Marie M.
@Sonia Chrisye Spätestens als ich erfuhr, das Bestandteile aus sog. "legal abgetriebenen Föten" zur Herstellung der Impfstoffe verwendet werden, kam für mich eine Impfung nicht mehr infrage.
Bibiana
Eine genververändernde Spritze kann doch gar nichts Heilendes bewirken.
Bin zwar kein Mediziner, aber das allein zu wissen, genügt mir. Ganz abgesehen vom Material von abgetriebenen Kindern... Also geht's noch ?

Nach dem Krieg erfuhren wir Kinder so manches aus der Nazizeit.
Und war natürlich auch von den armen KZ-Opfern die Rede... aus deren Haut manchmal Leder für Lampen oder auch Lederh…More
Eine genververändernde Spritze kann doch gar nichts Heilendes bewirken.
Bin zwar kein Mediziner, aber das allein zu wissen, genügt mir. Ganz abgesehen vom Material von abgetriebenen Kindern... Also geht's noch ?

Nach dem Krieg erfuhren wir Kinder so manches aus der Nazizeit.
Und war natürlich auch von den armen KZ-Opfern die Rede... aus deren Haut manchmal Leder für Lampen oder auch Lederhandschuhe gemacht wurden.
Und würden wir solch eine Lampe heute finden und dazu würde gesagt....Jaja, das ist so ein Exemplar... Würden wir diese denn wohl haben wollen? Da bin ich mir aber sicher - "Nein, natürlich nicht!"
DrMartinBachmaier
Die Impfung kann eine wesentlich größere als eine grippeähnliche Sterberate aufweisen, nicht aber ein Virus, das es (im Sinne einer Infektionsfähigkeit) doch gar nicht gibt. Ein Virus im Labor hergestellt: ich pack's nicht mehr. Wie wird denn der Leib Christi "hergestellt"? Richtig: durch das Wort; durch das Wort der Wahrheit. Ebenso wird ein Virus durch das Wort hergestellt, allerdings durch …More
Die Impfung kann eine wesentlich größere als eine grippeähnliche Sterberate aufweisen, nicht aber ein Virus, das es (im Sinne einer Infektionsfähigkeit) doch gar nicht gibt. Ein Virus im Labor hergestellt: ich pack's nicht mehr. Wie wird denn der Leib Christi "hergestellt"? Richtig: durch das Wort; durch das Wort der Wahrheit. Ebenso wird ein Virus durch das Wort hergestellt, allerdings durch das Wort der Lüge. Dennoch zeitigt dieses nichtexistente Virus seine Wirkung im mystischen Corpus Satanae, sowie die heilige Kommunion seine Wirkung im mystischen Leib Christi zeitigt.
Roland Wolf
@Marie M. Zumindestens die mRNA Impfstoffe (Biontech, Moderna, zukünftig Curavec werden nicht auf menschlichen Zellkulturen gezogen, insofern sind diese unbedenklich.
Auch werden keine Zellen aus frisch abgetriebenen Föten für irgendwelche Impfstoffe verwendet. Es werden in der Retorte gezogene Zellen verwendet die auf Abtreibungen in den 60-er Jahren zurückgehen. Diese sind nicht im Hinblick …More
@Marie M. Zumindestens die mRNA Impfstoffe (Biontech, Moderna, zukünftig Curavec werden nicht auf menschlichen Zellkulturen gezogen, insofern sind diese unbedenklich.
Auch werden keine Zellen aus frisch abgetriebenen Föten für irgendwelche Impfstoffe verwendet. Es werden in der Retorte gezogene Zellen verwendet die auf Abtreibungen in den 60-er Jahren zurückgehen. Diese sind nicht im Hinblick auf Impfstoffe vorgenommen worden. Die Glaubenskongregation unter der Leitung des damaligen Kardinals Ratzinger für akzeptabel erklärt.

@DrMartinBachmaier Es gibe keine krankmachenden Viren, verstehe ich das richtig?

@Sonia Chrisye Die Sterberate von COVID-19 ist nur mit sehr wenigen Grippetypen zu vergleichen. Die zweitschlimmste des letzten Jahrhunderts, die HongKong-Grippe verursachte ca. 1/5 der Todesfälle. Die Spanische Grippe war bei weitem tötlicher, alle anderen Gripeepidemien die gut dokumentiert sind liegen weit darunter.
COVID-19 hat eine Fallsterblichkeit von um und bei 3%, die saisonale Influenza bei 0,05%. Dazu kommt ob der langen Inkubationszeit eine höhere Infektiosität.

Wenn Sie Belege dafür haben das bei Biontech und Astra Betrüger und Verbrecher arbeiten sollten Sie diese vorlegen. Ansonsten hat der Herr etwas über das Legen von falschem Zeugnis gegen den Nachbarn erwähnt.
DrMartinBachmaier
@Roland Wolf: Kennen Sie mich denn nicht? Sie wissen doch, dass man mir nichts vorsingen kann. Dass ich unterscheide zwischen gesichertem Wissen und Theorien. Natürlich unterscheide ich betreffs Theorien zwischen völlig haltlosen Hirngespinsten wie Viren (im Wikipedia-Sinne mit Infektionsfähigkeit) und Theorien als mögliche Erklärungen für ungelöste Fragen.
Roland Wolf
@DrMartinBachmaier Angesichts der Tatsache das der SARS-COV-2 Virus im Tierversuch in der Lage war vergleichbare Schäden anzurichten stehe ich vor der Wahl entweder anzunehmen das es eine extrem große , weltweite Verschwörung mit dem Ziel gibt Viren im allgemeinen und den Coronavirus im besonderen für infektiös zu erklären.
Oder aber zu akzeptieren das es eine vielzahl von Viren gibt die Krankh…More
@DrMartinBachmaier Angesichts der Tatsache das der SARS-COV-2 Virus im Tierversuch in der Lage war vergleichbare Schäden anzurichten stehe ich vor der Wahl entweder anzunehmen das es eine extrem große , weltweite Verschwörung mit dem Ziel gibt Viren im allgemeinen und den Coronavirus im besonderen für infektiös zu erklären.
Oder aber zu akzeptieren das es eine vielzahl von Viren gibt die Krankheiten verursachen können. Diese Viren lassen sich isolieren, machen im Tierversuch ähnliche Symptome und es gibt Behandlungen die den krankheitsverlauf positiv beinflussen.

Da diese Behandlungsschemata nicht darauf ausgelegt sind Bakterien zu bekämpfen und sich Erfolge nachweisen lassen ist die Wahrscheinlichkeit recht gut, das es sich um die die regelgerechte (und ständig verbesserte) Behandlung einer Viruserkrankung handelt.

Für meinen Teil halte ich eine solche Weltverschwörung für zu unwahrscheinlich um diese anzunehmen.

Sie können die folgenden Studien natürlich als Ergebnis einer weltumspannenden Verschwörung behandeln oder sich einfach mal mit den Daten die der Wissenschaft zur Verfügung stehen (nein keine "Theorie" im Sinn der Bachmaierschen Definition) Auseinandersetzen. Belegte, nachprüfbare und ggf. nachvollziebare Fakten.

Virus isoliert, macht in der Zellkultur Schäden:

nih.gov/pmc/articles/PMC7239045/

Isolierter Virus im Tierversuch durch Aerosole übertragbar, macht Atemwegsprobleme bei Frettchen:

sciencedirect.com/science/article/pii/S1931312820301876

COVID-19 Patienten haben ein klar unterscheidbares Krankheitsbild und sterben in der absoluten Mehrzahl an und nicht mit COVID:

jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/2766557