RellümKath
Dafür haben die selbst betreuenden Familien in der Regel keine psychisch auffälligen Kinder, die Pupertätsprobleme bleiben meistens aus und unerwünschte Schwangerschaften sind nur ein Thema der Sexualerziehung in der Schule...