Exklusiv-Umfrage zeigt, wie häufig starke Impfnebenwirkungen wirklich sind: 15 Prozent betroffen – TAGESBRIEFING

Hier die aktuellen Beiträge auf meiner Seite im Schnellüberblick:
Exklusiv-Umfrage zeigt, wie häufig starke Impfnebenwirkungen wirklich sind: 15 Prozent betroffen – nur 40 Prozent ohne Nebenwirkungen
180-Grad-Wende? Ist Drosten jetzt zum „Schwurbler“ geworden? –Früherer Antreiber harter Maßnahmen mit ganz neuen Tönen
Melden von Impfnebenwirkungen lohnt sich nicht – "In meiner Familie sind zwei Menschen innerhalb von 14 Tagen nach der Impfung an Schlaganfall gestorben"
Startet ein Wendehals-Ballett? Nach Drosten jetzt auch Söder! – Auch CSU-Chef mit "Corona-Notbremse"
„All das sind keine Zufälle“ – Dr. Gunter Frank über die INSA-Umfrage und ihre Bedeutung
Hamburg: Corona-Demonstration – verboten, linke „Gegen-Demo“ genehmigt – Willkür über Willkür
US-Supreme Court untersagt Bidens generelle Impfpflicht für Arbeitnehmer: Regelung überschreitet Kompetenz
Omikron ist ein zahnloser Corona-Tiger: Weitere Untersuchungen bieten Anlass zur Entwarnung
Es gebe kaum schwere Nebenwirkungen durch die Impfung, wiederholen Politik und Medien gebetsmühlenhaft. Eine von mir in Auftrag gegebene repräsentative INSA-Umfrage widerlegt das – und zeigt ein erschütterndes Ergebnis. Hier kommen Sie zur den Ergebnissen der Umfrage.

Verlässt der wendige Virologe das sinkende Schiff, das er selbst auf fatalen Kurs gebracht hat? Auf der Bundespressekonferenz zerlegt er Wieler und Lauterbach, die neben ihm sitzen – doch die Medien scheinen es nicht zu bemerken. Oder nicht bemerken zu wollen. Den Beitrag lesen Sie hier.

„Diese Zahlen erstaunen mich überhaupt nicht“. Der Arzt Hubertus Voigt misstraut den offiziellen Zahlen in Sachen Impfnebenwirkungen – und hält das Ergebnis der INSA-Umfrage für sehr schlüssig. Von Hubertus Voigt.

„Ich habe viel nachgedacht“: Söder kündigt Kurswechsel in Sachen Corona an. Doch auch den Salto rückwärts schafft er nicht ohne Bauchklatscher: Er blamiert sich mit einer Aussage über Telegram. Hier finden Sie die Details.

Die Bestatter berichten über gehäufte Todesfälle unbekannter Ursache, die nicht weiterverfolgt würden. Krankenhausmitarbeiter geben an, dass bei Todesfällen in zeitlichem Zusammenhang mit der Covidimpfung ein Zusammenhang negiert und in keinem Bericht auch nur erwähnt wird. Zum Artikel kommen Sie hier.

„Böse“ Demonstrationen verbieten und „gute“ genehmigen bedarf einer plausibleren Begründung als „Infektionsschutz“. Doch das spielt für die Versammlungsbehörde scheinbar keine Rolle. Von Manfred Schwarz.

Die von Joe Biden angestrebte allgemeine Impfpflicht am Arbeitsplatz wird vom US-Supreme Court mit einer klaren Mehrheit von 6 zu 3 Stimmen blockiert. In einer separaten Entscheidung urteilte das Gericht jedoch für die Rechtmäßigkeit der Auflagen im Gesundheitssektor. Von Mario Martin.

Neue Experimente aus den USA vom Januar 2022 haben gezeigt, dass die SARS-CoV2-Variante „Omikron“ im Standard-Tiermodell (Goldhamster) Infektionen ohne ernsthafte Krankheitssymptome auslöst. Von Ulrich Kutschera.

Herzlich
Ihr
Boris Reitschuster


Tagesbriefing weiterempfehlen

Auf Facebook teilen

Da meine Seite nicht GEZ-finanziert ist, existiert sie mit mehr als 50 Millionen Aufrufen im Monat nur dank Ihrer Unterstützung – für die ich im Voraus ganz herzlich danke:
via Paypal (Klick hier)
oder
Überweisung (Achtung! Neue Kontonummer: Bankhaus Bauer, DE70 6003 0100 0012 5710 24). Vielen Dank!
Tina 13
😭😭😭