Clicks240
marthe2010
1
In der Stille Gott hören - Papst Benedikt. Zitat aus der Ansprache an der Mariensäule (Rom) am 8.12.2012: "Zunächst berührt uns immer die Tatsache, daß jener für das Schicksal der Menschheit entschei…More
In der Stille Gott hören - Papst Benedikt.

Zitat aus der Ansprache an der Mariensäule (Rom) am 8.12.2012: "Zunächst berührt uns immer die Tatsache, daß jener für das Schicksal der Menschheit entscheidende Augenblick – der Augenblick, in dem Gott Mensch geworden ist – in große Stille gehüllt ist, und das läßt uns nachdenklich werden. Die Begegnung zwischen dem Himmelsboten und der Unbefleckten Jungfrau geht völlig unbemerkt vonstatten: Niemand weiß es, niemand spricht darüber. Wenn dieses Ereignis in unserer Zeit geschähe, würde es keine Spur in den Zeitungen und Zeitschriften hinterlassen, denn es ist ein Geheimnis, das im Stillen geschieht. Die wirklich großen Dinge geschehen oft unbemerkt, und die tiefe Stille erweist sich als fruchtbarer als die hektische Geschäftigkeit, die in unseren Städten herrscht, die aber auch – im entsprechenden Verhältnis – schon in wichtigen Städten wie dem damaligen Jerusalem gelebt wurde: jener Aktivismus, der uns unfähig macht innezuhalten, ruhig zu sein, die Stille zu hören, in der der Herr seine sanfte Stimme vernehmen läßt. " www.vatican.va/…/hf_ben-xvi_spe_…
murmeltier
...Die wirklich großen Dinge geschehen oft unbemerkt, und die tiefe Stille erweist sich als fruchtbarer als die hektische Geschäftigkeit, die in unseren Städten herrscht, die aber auch – im entsprechenden Verhältnis – schon in wichtigen Städten wie dem damaligen Jerusalem gelebt wurde: jener Aktivismus, der uns unfähig macht innezuhalten, ruhig zu sein, die Stille zu hören, in der der Herr seine …More
...Die wirklich großen Dinge geschehen oft unbemerkt, und die tiefe Stille erweist sich als fruchtbarer als die hektische Geschäftigkeit, die in unseren Städten herrscht, die aber auch – im entsprechenden Verhältnis – schon in wichtigen Städten wie dem damaligen Jerusalem gelebt wurde: jener Aktivismus, der uns unfähig macht innezuhalten, ruhig zu sein, die Stille zu hören, in der der Herr seine sanfte Stimme vernehmen läßt. " www.vatican.va/…/hf_ben-xvi_spe_…