Eugenia-Sarto
Die normalen heutigen Gläubigen wurden ja überwiegend im Stich gelassen und sind abgeglitten, ohne es zu bemerken. Sie kommen deshalb nicht unbedingt in die Hölle. davor möge sie der Heiland bewahren. Wenn sie guten Willens sind, wird der Herr sie noch bekehren. Das z.B. erhoffe ich dringend für meine Schwester, für die ich flehentlich bete. Sie weiss ja fast nichts, weil nichts über den Glauben …More
Die normalen heutigen Gläubigen wurden ja überwiegend im Stich gelassen und sind abgeglitten, ohne es zu bemerken. Sie kommen deshalb nicht unbedingt in die Hölle. davor möge sie der Heiland bewahren. Wenn sie guten Willens sind, wird der Herr sie noch bekehren. Das z.B. erhoffe ich dringend für meine Schwester, für die ich flehentlich bete. Sie weiss ja fast nichts, weil nichts über den Glauben gepredigt wird.

Jesus , Maria, ich liebe Euch, rettet Seelen.
An dieses Gebet glaube ich. Christus hat es geoffenbart.
M.RAPHAEL
Sie haben recht. Das stimmt. Gott kennt die, die Ihn wirklich lieben und die von der Hingabe allein durch die moderne Denke abgehalten werden. Aber die würden sich ja auch, wenn sie alle Umstände klar erkennen könnten, vor der herrlichen Liebe des Herrn niederknien. Es werden viele gerettet. Wir müssen nicht traurig sein. Nur die wirklich Schuldigen gehen tatsächlich verloren. Allerdings sind …More
Sie haben recht. Das stimmt. Gott kennt die, die Ihn wirklich lieben und die von der Hingabe allein durch die moderne Denke abgehalten werden. Aber die würden sich ja auch, wenn sie alle Umstände klar erkennen könnten, vor der herrlichen Liebe des Herrn niederknien. Es werden viele gerettet. Wir müssen nicht traurig sein. Nur die wirklich Schuldigen gehen tatsächlich verloren. Allerdings sind das nicht wenige. Wir dürfen nicht aufhören, zu warnen.