02:40
Clicks1.3K
michael st.
7
"Sonst enden wir in einer Tyrannei" KLARTEXT [POLITIK SPEZIAL] #Ausgrenzung #Unterdrückung #Tyrannei #Kirche #Kanzel Hier kommen Worte, die richtig gut tun. Zu dumm, dass wir sie in den christl…More
"Sonst enden wir in einer Tyrannei" KLARTEXT [POLITIK SPEZIAL]

#Ausgrenzung #Unterdrückung #Tyrannei #Kirche #Kanzel
Hier kommen Worte, die richtig gut tun. Zu dumm, dass wir sie in den christlichen Kirchen dieser Tage nicht öfter hören, wir hören sie fast nie. Pater Dr. Anton Lässer spricht über Ausgrenzung und Unterdrückung, Impfen, Minister, den Souverän und die Gewissensentscheidung. Seine sehr bedacht und ruhig gesprochenen Worte sollten als eine dringende Ermahnung an die Regierenden verstanden werden. Sie lassen in diesen Tagen mit ihrer Attacke auf eine millionenfache Minderheit nicht nur Gesetze, sondern auch das christliche Menschenbild hinter sich...

Zuerst gesehen bei "lobsterangel" (ab 6:10 bis 8:50)
youtube.com/watch?v=U0Du2SeNBDY
geringstes Rädchen
Klare Worte eines mutigen Geistlichen. P. Anton Lässer, bitte weiter so... Wir danke Ihnen sehr!
Katholik25
@kyriake wer soll sich denn bitteschön melden?
kyriake
Alle Bischöfe und Priester sind in der Pflicht!!!
Katholik25
@kyriake ja das schon. Aber in Österreich kenn ich jetzt niemanden ausser P. Lässer
kyriake
Warum ist P. Anton Lässer so ziemlich der einzige Priester, der zum Thema Impfung Stellung bezieht und die diktatorischen Strukturen der Regierung anprangert?!
Warum ducken sich die meisten Hirten feige weg, wenn es um das Thema Impfzwang geht?!!
Rodenstein
Vielleicht weil die feigen Wegduckhirten ihr Geld von Vater Staat und nicht vom lieben Gott überwiesen bekommen? Da ist es doch klar, wem man loyal ist und wem nicht.
Heilwasser
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass wenn man zuerst das Reich Gottes sucht, auch alles andere, was man zum Leben braucht, dazu bekommt. Daran müssten die Diener Gottes wieder glauben.