Der neue Plan ist der alte Plan mit anderen Wörtern.
Tesa

Bistum Trier: 35 Pastorale Räume statt 35 Großpfarreien

Bischof Ackermann stellt Pläne in nachsynodalem Schreiben vor Vor gut fünf Jahren hatte die Trierer Diözesansynode für eine Reform der Pfarreien …
kyriake
Dann muss man die Priester in Zukunft wohl "Pastoral-Raumpfleger" nennen?!