Clicks567
cyprian
7
Neuer Altar!!! In Stara Halic in der Slowakei befindet sich das Mutterhaus der Schwestern der "Familie Mariens". In der dortigen uralten Pfarrkirche fehlte ein Hochaltar. So gab die Gemeinschaft …More
Neuer Altar!!!

In Stara Halic in der Slowakei befindet sich das Mutterhaus der Schwestern der "Familie Mariens". In der dortigen uralten Pfarrkirche fehlte ein Hochaltar. So gab die Gemeinschaft einen neugotischen Altar in Auftrag, der von einem Grödnertaler Schnitzer für Gotteslohn angefertigt wurde. Das Werk kann sich sehen lassen; und kaum jemand kommt auf die Idee, dass der Altar neu ist. Die Gläubigen - und Ungläubigen - aus nah und fern haben den neuen Altar mit Freude und grossem Interesse angenommen. - Deo gratias!(copyright: www.aurofol.com)
Tiberias Magnus
Ein Beweis dafür, dass heute noch sakrale Kunst möglich ist. Vor allem wie ja in der Beschreibung zu lesen ist, für Lohnlosigkeit.

Das nenne ich vorbildlich.
michael7
Vielleicht darum so gut gelungen, weil hier nur für Gotteslohn gearbeitet wurde?!

👏
Latina
ja so muss ein Altar eigentlich aussehen 👏 😁
Bibiana
Wunderschön!
RupertvonSalzburg
Ein begnadeter Künstler, der diesen Namen auch wirklich verdient! 👍 👍 👍
Iacobus
Ein Beweis dafür, daß auch heute noch möglich ist, Schönes und Gottgefälliges zu erschaffen.
Tina 13
Wou, sehr schön. Ave Maria ....