Clicks169

Sollen wir einem häretischen Papst gehorchen? (von Dr. Galat)

45. Sollen wir einem häretischen Papst gehorchen?
aus dem Inhalt:
- Gott ist. Mit den Menschen oder ohne ihn.
- Bergoglio, der Heiligmacher von Häretikern
- Bergoglio und die Heilige Jungfrau
- Einwand gegen das misslungene Papsttum von Franziskus
- Nicht legitimer Ursprung des Papsttums von Franziskus
- Nicht legitime Ausübung des Papsttums durch Franziskus
- Einem falschen (unechten) Papst ist man nicht verpflichtet zu gehorchen
- Der Bischof Bergoglio in der Heiligen Schrift
- “Wer gehorcht, irrt nicht”. Dieser Spruch ist ein Betrug.
- Mangel an Liebe in der aktuellen Kirche. Die Kirche von Sardes.
- Mangel an Wahrheit in der aktuellen Kirche, in der Kirche von Sardes
- “Die Hölle existiert nicht”, sagt Franziskus feige zur Welt

zum Beitrag, siehe Link:
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/…/zu-den-beitr%c3…


+++

HINWEIS:

Alle bisherigen Beiträge von Dr. Galat in einer Übersicht – siehe Link:
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/beitr%c3%a4ge-von-dr-galat/
Das Leben ist hart, PaulK! Jammern nützt da gar nichts!
Bitte trage Dein Kreuz in Ehrfurcht vor dem Herrn und folge Ihm nach. Noch ist Zeit........
PaulK likes this.
PaulK
Och, komm Andrea, hilf mir auf die Sprünge! Ich bin doch nur ein kleines Licht. Sei doch so gnädig zu mir.
PaulK
Du verstehst mich schon ganz gut, Paul!
Du bist doch ein pfiffig Kerlchen, da braucht es keine nähere Deutung!
PaulK likes this.
PaulK
Liebe Andrea.
Wie meinst Du das? Bitte erkläre es mir, damit ich Dich verstehen kann.
PaulK
Wieso tust Du uns mit dieser oder ähnlicher Aussage immer wieder kund, dass Du keine Ahnung hast, wovon Du redest?
PaulK likes this.
PaulK
PaulK: Warum sollten wir ein häretisches Buch lesen?
Rita 3
Nein, wir dürfen ihm nicht folgen und seine Entgleisungen werden immer offensichtlicher
Heilwasser and 2 more users like this.
Heilwasser likes this.
geringstes Rädchen likes this.
diana 1 likes this.
Rita 3 likes this.
Heilwasser
Eine ganze Reihe hervorragender Theologen wie St. Robert Bellarmin, Suarez und Garrigou-Lagrange hielten es für möglich oder wenigstens für nicht ausgeschlossen, dass der Inhaber der höchsten Lehramts, nämlich der Papst, Häretiker werden könne. Die Theologen diskutierten die Frage, ob ein solcher Papst noch Papst bleibe oder automatisch abgesetzt sei, ob ihn ein Konzil absetzen könne oder …More
Eine ganze Reihe hervorragender Theologen wie St. Robert Bellarmin, Suarez und Garrigou-Lagrange hielten es für möglich oder wenigstens für nicht ausgeschlossen, dass der Inhaber der höchsten Lehramts, nämlich der Papst, Häretiker werden könne. Die Theologen diskutierten die Frage, ob ein solcher Papst noch Papst bleibe oder automatisch abgesetzt sei, ob ihn ein Konzil absetzen könne oder wenigstens seine schon durch Christus erfolgte Absetzung erklären könne.

Papst Paul IV. fühlte sich dieser Frage, es könne einmal ein Mann mit zweifelhaftem Glauben auf den päpstlichen Stuhl gewählt werden, besonders verantwortlich und erließ daher die Bulle Cum ex apostolatus officio, nach der die Wahl eines Häretikers von vorneherein ungültig ist ! (Cum ex apostolatus - Papst Paul IV. ... Kirchenlehre über ungültige Amtsträger der Kirche)
Diese Anordnung wurde vom hl. Papst Pius V. in Inter multiplices noch einmal bestätigt.

Große Theologen vertraten auch die Ansicht, dass der Papst der Kirche durch seine Regierung schweren Schaden zufügen könne und es in diesem Fall ein Recht auf Widerstand gebe. So schreibt Suarez: „Wenn nämlich (der Papst) etwas gegen die guten Sitten anordnet, soll man ihm nicht gehorchen. Wenn er irgendetwas gegen die offensichtliche Gerechtigkeit und das Allgemeinwohl unternimmt, so ist es erlaubt, ihm zu widerstehen.“ (Opera omnia X, Paris 1856 ff, S. 321, Tractatus de fide dogmatica, disp 10, sect. 6, nr. 16)

Und der heilige Robert Bellarmin meint: „So wie es demnach erlaubt ist, einem Papste zu widerstehen, welcher den Körper anfällt, so ist es auch erlaubt, dem zu widerstehen, welcher die Seelen beängstigt oder den Staat verwirrt, und um so mehr, falls er die Kirche zu zerstören trachtete. Es ist erlaubt, sage ich, ihm Widerstand zu leisten, indem man seine Befehle nicht erfüllt und verhindert, dass sein Wille realisiert werde.“ (Über den Papst, Augsburg 1843. S. 403, 2. Buch, Abschn. 29)

Schließlich heißt es in der Botschaft von La Salette, deren Verbreitung die Kirche erlaubt hat, sogar: Rom wird den Glauben verlieren. * Man sollte also nicht vorschnell die Möglichkeit von Prüfungen ausschließen, die alles übersteigen, was bisher an Prüfungen über die Kirche kam. Christus sagt schließlich selbst über die Prüfungen der Endzeit, diese seien so schrecklich, dass kein Mensch gerettet werden könnte, wenn die Tage nicht abgekürzt würden (vgl. Mt 24,22).

* [sehr wichtiger Link: An die Priester, die vielgeliebten Söhne der Muttergottes - DAS ENDE DER ZEITEN]
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
geringstes Rädchen likes this.
a.t.m likes this.
Heilwasser
Die Wahl eines Häretikers zum Papst ist ungültig, denn
es ist unmöglich, dass der Heilige Geist einen Häretiker
zum Papst erwählt.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Carlus
Bergoglio ist nicht der Papst. Auch nicht der häretische Papst. Bergoglio ist ein Freimaurer der als Diener der Loge sich als Gegenpapst durch die Horde der Mietlinge inthronisieren lies. Auf solche Typen kann und darf ein Christ und Katholik nicht hören. Wir haben einen rechtmäßigen Papst, der durch die Verräter stumm gemacht wurde, auf diesen und besonders auf die Heilige Mutter Kirche haben …More
Bergoglio ist nicht der Papst. Auch nicht der häretische Papst. Bergoglio ist ein Freimaurer der als Diener der Loge sich als Gegenpapst durch die Horde der Mietlinge inthronisieren lies. Auf solche Typen kann und darf ein Christ und Katholik nicht hören. Wir haben einen rechtmäßigen Papst, der durch die Verräter stumm gemacht wurde, auf diesen und besonders auf die Heilige Mutter Kirche haben wir zu hören.
Gestas likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
luna1 likes this.