Clicks822
Werte
1
Gelesen und gedacht: „Es ist meine Entscheidung, es ist meine Freiheit.“ Doch, geht. Immer.
Advocata shares this
4777
Fischl
ist ja verständlich. Herr?Jens kann nämlich nichts frei entscheiden. Alles ist für ihn ja schon von oben angeordnet, und so "findet" er , man könne nicht immer sagen.....
prince0357
Doch, immer! Irgendwann etwas von Gewissensfreiheit gehört, Herr Spahn?
Mensch Meier
@prince0357
Gewissen? Kennt er (sie) nicht!!!
Mensch Meier
".....man kann nicht immer sagen: Es ist meine Entscheidung, es ist meine Freiheit" ..... nur wenn man ein Kind abtreibt, gell "Frau Spahn"?