Erich Foltyn
das sind alles Haarspaltereien, sie haben grundlegend falsche Einstellungen und Wörter reichen dafür nicht aus.
De Profundis shares this
352
"Man muss Kardinal Müller für sein neues Buch, Was ist katholisch?, angesichts der sprachlos machenden Entwicklungen in der Kirche dankbar sein. So wichtig und notwendig es ist, so wenig wird es an der Grundproblematik etwas verändern."
Erich Foltyn
Wörter zu produzieren ist zwecklos, man muss ihnen das Kirchentor zunageln und Vieles mehr.
Sin Is No Love
Denn ihre tiefe eigene Verstrickung in die Sünde, ihre verlorene Reinheit, drängt sie, alles herabzuziehen und es sich gleich zu machen.
Weichei-Pfarrer gegen Schwuchtel-Kirche
Sunamis 49
ich bin dankbar für diejenigen unbekannten, verborgenen Sühneseelen die für uns leiden erdulden um unsere Seelen zu retten-
auch für diejenigen zB mariella Klimaschka die in Ratisbor, Schlesien lebte-
es gibt bestimmt auf jedem kontinent so eine unbekannte Seele die für die heitigen Menschen Busse tut/ tat-
zu
ihnen sage ich Ein ewiges Vergelts Gott!
drr liebe Gott wird es ihnen schon zukommen …More
ich bin dankbar für diejenigen unbekannten, verborgenen Sühneseelen die für uns leiden erdulden um unsere Seelen zu retten-
auch für diejenigen zB mariella Klimaschka die in Ratisbor, Schlesien lebte-
es gibt bestimmt auf jedem kontinent so eine unbekannte Seele die für die heitigen Menschen Busse tut/ tat-
zu
ihnen sage ich Ein ewiges Vergelts Gott!
drr liebe Gott wird es ihnen schon zukommen lassen

Es könnte noch viel schlimmer sein, doch der liebe Gott hat alles fest im Griff!
kein ding geschieht, ohne das er es sieht
HerzMariae
Sel. Pater Rupert Mayer: „Die heutige Zeit ist eine furchtbar ernste Mahnung für die Völker der Erde, zurückzukehren zu Gott. Es geht nicht ohne Gott!“