Clicks1.8K
de.news
15

Während der Messe: Petrusbruder beweihräuchert sein Mobiltelephon

Am Guten-Hirte-Sonntag verwendete ein Priester der Petrusbruderschaft bei einer Wallfahrt zum Heiligen Bruder Klaus in Flüeli-Ranft in der Schweiz ein Mobiltelefon, um von dessen Bildschirm während der Alten Messe das Evangelium abzusingen.

Offenbar wollte er sich nicht an die liturgische Ordnung halten, die verlangt, das Evangelium auf Latein vorzutragen. Ein deutsches Lektionar stand in der Novus-Ordo-Kirche - seltsamerweise - nicht zur Verfügung.

Um dem unwürdigen Schauspiel die Narrenkappe ganz aufzusetzen, inzensierte der Priester vor dem Absingen des Evangeliums vor den erstaunten Anwesenden das Smartphone.

Die Lösung: Er hätte einem deutschen Novus-Ordo-Gottesdienst vorstehen können, dann hätten er kein Mobiltelefon benötigt, und seine Gläubigen hätten nicht nur das Evangelium, sondern gleich die ganze Messe "verstanden".

Bild: © Lawrence OP, CC BY-NC-ND, #newsAryuqaygru

michael7
Ob er nächstes Jahr, falls er nur die Osterkerze auf dem Bildschirm hat, dann auch sein Smartphone bei der Osterwasserweihe ins Wasser tauchen wird? 😂
Vates
Leider hat die FSSP auch andernorts schon im "vorauseilenden Gehorsam" mit dem allmählichen Aufbau einer Mischmesse begonnen.
kyriake
Peanuts angesichts des Ermächtigungsgesetzes, das unsere Politiker im Begriff sind zu verabschieden!!! 🙈🙉🙊
Da bräuchte es viel Weihrauch im deutschen Bundestag!!!💨
Lisi Sterndorfer
Der Zelebrant war einer derjenigen, die 198 von der Piusbruderschaft weggegangen sind, um die Petrusbruderschaft zu gründen. Die haben offenbar Narrenfreiheit.
Lutrina
Wie heißt er denn nun?
catharina
Ja, wie heißt er denn? Die Spannung ist ja unerträglich.
Iwanow
Hat der Priester auch einen Namen? 🤔
Eva
Der Priester müsste sich herausfinden lassen. Es war eine Wallfahrt der Christköngisjugend.
catharina
Einerseits "Liturgie, Liturgie, Liturgie", andererseits so etwas.
schwäbisch
Ja, bei Petrus läuft auch nicht alles rund. Immer wieder so komische Entgleisungen, wie damals die hl. Kommunion auf Desserttellern. Wie ist so etwas nach einer 7-jährigen Formung in Wigratz möglich? Irgendwas läuft schief!!!
Wolfi Pax
Die Geschichte mit den Tellern ist schwer zu verdauen. Ich verstehe das nicht.
Salzburger
Ja, ich mußte auch schon erleben, daß bei einem in der Schweiz tätigen PetrusBruder Teile der Hl.Messe willkürlich deutsch vorgetragen wurden.
Marienfloss
Wenn es alles so einfach zu erklären wäre, was es aber nicht ist.
Escorial
Darf bloß kein Samsung 7 sein....die entzünden sich gerne von selbst. Aber mit dem Weihrauchfaß kann man natürlich auch räuchern. 😊
Bethlehem 2014
Das hab ich schon seit Jaaaahren erwartet...!
Es soll auch "Tradi-Priester" geben, die das Brevier (!) vom Smartphone beten. - Dabei schreibt die Kirche vor, daß Brevierpflichtige die Heiligen Texte aus einem approbierten (!) Buch lesen!