Sonia Chrisye
181.7K

In Nürnberg wird jetzt ohne Sarg bestattet"

‼️"In Nürnberg wird jetzt ohne Sarg bestattet" ‼️ Nürnberg – Es war gestern eine gespenstische Szene auf dem Nürnberger Südfriedhof. Neben dem frisch …
Escorial
Merkel´s Islamisierung wirkt immer weiter nach. Wie die AfD schon sagte (Dr. Curio), gehört der Islam nicht zu Deutschland, aber Merkel gehört zum Islam.
Gastleser
Die Karthäuser werden auch ohne Sarg beerdigt. Nur in ihren Habit eingehüllt, der zugenäht wird, werden sie auf einem Brett in die Erde gelegt.
Carlus shares this
1.1K
Dafür werden die Formen des christlich, katholischen Beisetzungsritus mit konstanter Förderung durch die Nachäfferkirche Besetzter Raum nach und nach abgeschafft.
Sonia Chrisye
Menschen einschläfern: Teil eines neuen Projekts in Kanada: -
Ein neues Projekt der Kanadier .

🔥UNFASSBAR🔥
Die kanadischen Behörden haben grünes Licht dafür gegeben, dass eine 32-jährige Frau aufgrund ihres extrem niedrigen Einkommens in den Tod geschickt wird.
Die Entscheidung, die Frau mit niedrigem Einkommen zu töten, ist Teil eines neuen Projekts der kanadischen Regierung, um Inflation, …
More
Menschen einschläfern: Teil eines neuen Projekts in Kanada: -

Ein neues Projekt der Kanadier .

🔥UNFASSBAR🔥

Die kanadischen Behörden haben grünes Licht dafür gegeben, dass eine 32-jährige Frau aufgrund ihres extrem niedrigen Einkommens in den Tod geschickt wird.

Die Entscheidung, die Frau mit niedrigem Einkommen zu töten, ist Teil eines neuen Projekts der kanadischen Regierung, um Inflation, Obdachlosigkeit, explodierende Kriminalität und Lebensmittelknappheit durch Einschläfern der Armen zu lösen.


🔗 Kanadierin wird eingeschläfert, weil Sie Ihre Miete nicht bezahlen kann.
niclaas
Der Sargzwang hat u.a. den Sinn, daß die bei der Verwesung entstehenden Leichengifte besser abgebaut werden und nicht mit einem Schwall ins (in unseren feuchten Breiten oft nicht so tief liegenden) Grundwasser gelangen. Von dieser Problematik sind die im arabischen Raum entwickelten und mit dem Mohammedanismus fixierten Gebräuche natürlich weit entfernt.
elisabethvonthüringen
Man übt halt in alle Richtungen für die Zukunft...
"...dauerkranke „vulnerable“ Permanentpatienten vom ersten Schrei bis zum letzten Röcheln, das bei vielen viel zu früh ertönen wird...."
Fußnoten zum Samstag
von Fragolin
Unvaccinated lives matter.
***
Die „G20“, oder eigentlich „G19“ nach Russlands Abreise, haben sich nach der Beratung mit den B20-Spitzen um Klaus Schwab darauf geeinigt, einen …More
Man übt halt in alle Richtungen für die Zukunft...
"...dauerkranke „vulnerable“ Permanentpatienten vom ersten Schrei bis zum letzten Röcheln, das bei vielen viel zu früh ertönen wird...."
Fußnoten zum Samstag

von Fragolin

Unvaccinated lives matter.
***
Die „G20“, oder eigentlich „G19“ nach Russlands Abreise, haben sich nach der Beratung mit den B20-Spitzen um Klaus Schwab darauf geeinigt, einen internationalen digitalen Impfpass durchzusetzen, um bei „künftigen Pandemien“ sofort das Reisen ohne geforderten Impfstatus zu verhindern. Wie sacht der Balina? Nachtijall, ick hör dir trapsen...
***
Zitat zum Zusammentreffen des B20 mit dem G20 unter den Fittichen des Technokraten-Gurus Klaus Schwab:
Der Faschismus sollte Korporatismus heißen, weil er die perfekte Verschmelzung der Macht von Regierung und Konzernen ist.“ Benito Mussolini
Heute wohl eher Globalismus. Die Verschmelzung der Weltpolitik mit den Weltkonzernen, wobei man recht deutlich sehen kann, wer da an wessen Kette hängt und tanzt, wie ihm aufgespielt wird.
***
Ist es in diesem Zusammenhang noch zu früh, sich als unsolidarischer Mikrochipverweigerer zu outen? Frage für einen Freund...
***
Wie oft habe ich als Grund für meine strikte Ablehnung dieser sogenannten „Impfung“ angegeben, dass ich es für einen Wahnsinn halte, genau jenen Stoff, nämlich das Spike-Protein, unkontrolliert vom eigenen Körper produzieren zu lassen, das nachweislich für die Krankheitssysmptome und Gesundheitsschäden durch die Corona-Erkältung verantwortlich ist. Man spritzt eine Gentechnik, die den Körper dazu zwingt, ohne Kontrolle und Notstopptaste ihn selbst schädigende Stoffe zu produzieren. Und dann liest man das.
Obwohl man seit Oktober 2020 wusste, dass eine Infektion durch das gentechnisch laborveränderte Spike-Protein der Mutter die Stammzellen im Nabelschnurblut des Fötus halbiert, hat man Schwangere mit einer genau dieses Spike-Protein produzierenden Gentechnikbrühe gespritzt und diese „Impfung“ sogar explizit empfohlen oder von Seiten der Kliniken gefordert, und jetzt kommt man darauf, dass die hämatopoetischen Stammzellen nach der Spikung der schwangeren Mutter um 80 Prozent sinken – und das sind die, aus denen sich Rückenmark und damit später Blutzellen und sämtliche Zelltypen des Immunsystems entwickeln. Diese Kinder werden sehr wahrscheinlich nicht nur eine Blutarmut sondern auch ein katastrophales bis unwirksames Immunsystem entwickeln, dauerkranke „vulnerable“ Permanentpatienten vom ersten Schrei bis zum letzten Röcheln, das bei vielen viel zu früh ertönen wird.
Wenn sich das bestätigt, dann gute Nacht. Der hybride Krieg auf den Schlachtfeldern Medizin, Klima, Migration und Finanzen, das ist der große Irrtum vieler Menschen im Widerstand gegen diese Entwicklung, wird nicht gegen uns geführt, sondern gegen die kommenden Generationen. Alle Corona-“Maßnahmen“ richten sich gegen Kinder und gegen die Zukunft. Sie brauchen keine jetzt lebenden Menschen ausrotten, das sind nur Kollateralschäden, nein, sie beschränken die Fertilität und verringern die Lebenserwartung der kommenden Generationen. Langfristiges Planen und Denken, typisch chinesisch…
Sonia Chrisye
Liebe Elisabeth , es ist der Wahnsinn. Und es kommt noch etwas hinzu, das Einschläfern der Menschen . Ich setze den Link als Update gleich hinzu Ich suche ihn gerade. Augenblick .
schorsch60
Die Islamisierung macht immer weitere Fortschritte. Das nächste Schritt wird dann sein, das christliche Feiertage gestrichen werden und muslimische Feiertage dafür kommen. Die massive Zuwanderung der Muslime wird das mit sich bringen. Und die Linke Gottlose Regierung wird sie dabei unterstützen.
Sonia Chrisye
Das Muslimische Brauchtum beginnt auch in Europa , Gestalt anzunehmen und wird mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Waldbestattungrn sind ja jetzt schon "IN". Da braucht es dann keine Grabpflege mehr, und das Gedenken an die Toten stirbt dann auch bald aus. 😭😢😭