Tina 13
6427

WEN ICH LIEBE, DEN WEISE ICH ZURECHT UND NEHME IHN IN ZUCHT“ (Offb 3: 19)

"WEN ICH LIEBE, DEN WEISE ICH ZURECHT UND NEHME IHN IN ZUCHT“ (Offb 3: 19)

So spricht der Herr: „Meine lieben Kinder, wieder ist für euch die Zeit gekommen, über die Liebe, die Ich euch gezeigt habe, nachzudenken, und zu Meiner Liebe umzukehren. Wenn Ich zugelassen habe, dass Mein Sohn Sein Herz für euch brechen ließ, und für euch zu sterben, müsst auch ihr bereit sei, aus Liebe zu Ihm eure Herzen zu zerreißen, und ihr müsst bereit sein, sogar für Ihn, der für euch gestorben ist, auch zu sterben.

Mein Herz ist betrübt, dass einige von euch den Glauben an Jesus, euren einzigen Erlöser, verworfen haben, und von der Kirche weggegangen sind, die Sein Leib ist, von dem LEBEN-SPENDENDES WASSER fließt durch die Sakramente; ihr lebt wie die Heiden und die Agnostiker. Es ist erbärmlich und abscheulich, dass einige von euch dem Satanismus angehören, in Organisationen des Satans, wie die Freimaurer, und in Sekten und Gruppen die Jesus nicht als Gott bekennen oder annehmen, und in esoterischen und New Age Gruppen, die sich ganz der Suche nach den geschaffenen Dingen und ihren Energien und Kräften verschrieben haben. Durch diese Dinge kommt ihr unter die Macht des Herrschers der Lüfte, welcher der Satan ist. Das bringt euch den Tod durch eure Sünden und Vergehen, und dadurch werdet ihr versklavt durch die Elementarmächte der Welt, die von Satan regiert werden. In eurer Anmaßung und arroganten Prahlerei, sagt ihr vielleicht: „Wir sind reich und wohlhabend, und nichts fehlt uns“, ihr wisst nicht, dass ihr elend, erbärmlich, arm, blind und nackt seid; ihr habt euch den Mächten der Finsternis übergeben, welche euer Leben zerstören mit allen Arten von Lüge und Betrug. Ich weise euch zurecht und verabscheue eure falschen Taten, und ich bitte euch zu Mir umzukehren, zu Meinem Sohn, der bereit ist, euch zu vergeben und euch ein neues Leben zu schenken. Ich rate euch, kauft von Mir Gold, das im Feuer geläutert ist, damit ihr reich seid, und weiße Kleider zum Anziehen, damit eure beschämende Nacktheit bedeckt ist, und kauft Salbe für eure Augen, damit ihr sehen könnt, und öffnet eure Herzen Meinem Geist, damit ihr nicht länger unter der Macht eures Feindes, des Satans steht, sondern bleibt in Meiner Gnade. Wenn ihr euch von Meinem Geist führen lasst, seid ihr meine Kinder und Miterben Christi, Meines Sohnes.

Meine Kinder, keiner von euch kann sich vor Mir verstecken, und alles was ihr tut, steht nackt und bloß vor Meinen Augen, und ihr müsst wissen, dass ihr Rechenschaft ablegen müsst für alles was ihr tut. Manche von euch, obwohl sie Christen sind, leben ein Doppelleben mit Masken und Anmaßungen, machen Kompromisse mit der Welt und weltlichen Werten, mit der Sünde und dem Satan, ihr verleugnet die Wahrheit und das authentische Leben, das durch das Bad der Wiedergeburt und der Erneuerung durch den Heiligen Geist kommt, der durch Jesus Christus, euren Erlöser reichlich ausgegossen ist. Ihr beginnt die Fastenzeit indem ihr Asche auf euer Haupt streut, aber Ich wünsche, die Asche würde in euer Herz und euer Gewissen fallen, euch waschen und reinigen von allem Bösen und aller Bosheit. In Reue müsst ihr eure Herzen vor dem durchstochenen Herzen Jesu am Kreuz zerreißen, und schneidet und entfernt alles was nicht zu Mir gehört, und gegen Meinen Willen ist. Entscheidet euch für ein neues Leben, dann werdet ihr unzählige Segnungen finden, die auf alle herabkommen, die die Fastenzeit einhalten. Groß und wunderbar sind die Segnungen in meiner Vorratskammer, der Segen der durch das Leiden, den Tod und die Auferstehung Meines Sohnes, eures Herrn und Erlösers verdient wurde. Ich werde sie ausgießen, auf alle die Seinen Namen anrufen, die das Heil gefunden haben im Glauben an Ihn, und die Ihn als den Herrn ihres Lebens bekennen. Aber alle die Ihn anrufen, sollten die Sünde meiden und ein Leben führen, das Meinem Willen entspricht. Ich werde mich zu allen bekennen und lieben, wer sich vor andere zu Meinem Sohn bekennt. Ich und Mein Sohn werden kommen und in den Herzen aller wohnen, die Meine Gebote und Meine Worte halten. So werden sie lebendige Tempel Gottes sein mit Ehre und Herrlichkeit.

Ich will nicht den Tod des Sünders, Ich will, dass sie ihr Leben ändern und das Leben finden. Wenn der Schuldige sich abwendet von den Sünden die er begangen hat, wenn er alle meine Gebote hält und tut was richtig und gerecht ist, wird er sicher am Leben bleiben, er wird nicht sterben. Keines der Vergehen die er begangen hat, wird man ihm anrechnen; er wird leben, aufgrund der Tugenden die er geübt hat. Das ist Mein Wille, dass alle gerettet werden durch die Kenntnis vom Weg, von der Wahrheit und vom Leben. Das ist Christus, Mein Sohn; durch Ihn allein könnt ihr zu Mir kommen.

Ich weiß, dass kein Mensch sich selbst erlösen oder Mir ein Lösegeld zahlen kann, weil jede Sünde ein unendlicher Verstoß gegen Mich ist. Dies ist der Grund: aus Liebe zu euch allen, habe Ich zugelassen, dass Mein Sohn am Kreuz stirbt, und Sein ganzes Blut für euch vergießt, um euch von eurem sinnlosen und bösen Verhalten loszukaufen. Es gibt keinen anderen Mittler zwischen Mir und der Menschheit außer Jesus Christus, Meinem einzigen Sohn, der Sich als Lösegeld hingab, für alle. Ich schaue vom Himmel herab, zu sehen wie viele es gibt, die weise und eifrig sind Jesus Christus, den Erlöser der Welt zu suchen, zu finden, zu begegnen und zu erfahren. Ich bin euer Vater, der euch im Mutterleib geformt hat, und euch den Lebensatem eingehaucht hat. Ich warte auf eure Rückkehr, und wenn ihr zurückkommt, werde ich euch mit größerer Liebe empfangen als vorher. Ich werde Meinen Geist in euch legen, damit ihr Mich nie verlassen werdet. Seht, Ich bin ein liebender, ein gütiger Gott.“

Pater James Manjackal M.S.F.S.

2006
Tina 13
"Meine Kinder, keiner von euch kann sich vor Mir verstecken, und alles was ihr tut, steht nackt und bloß vor Meinen Augen, und ihr müsst wissen, dass ihr Rechenschaft ablegen müsst für alles was ihr tut."
Tina 13
"Ich weise euch zurecht und verabscheue eure falschen Taten, und ich bitte euch zu Mir umzukehren, zu Meinem Sohn, der bereit ist, euch zu vergeben und euch ein neues Leben zu schenken."
4 more comments from Tina 13
Tina 13
"Es ist erbärmlich und abscheulich, dass einige von euch dem Satanismus angehören, in Organisationen des Satans, wie die Freimaurer, und in Sekten und Gruppen die Jesus nicht als Gott bekennen oder annehmen, und in esoterischen und New Age Gruppen, die sich ganz der Suche nach den geschaffenen Dingen und ihren Energien und Kräften verschrieben haben."
Tina 13
"Mein Herz ist betrübt, dass einige von euch den Glauben an Jesus, euren einzigen Erlöser, verworfen haben, und von der Kirche weggegangen sind, die Sein Leib ist, von dem LEBEN-SPENDENDES WASSER fließt durch die Sakramente; ihr lebt wie die Heiden und die Agnostiker."
Tina 13
"Ich weiß, dass kein Mensch sich selbst erlösen oder Mir ein Lösegeld zahlen kann, weil jede Sünde ein unendlicher Verstoß gegen Mich ist."
Tina 13
"WEN ICH LIEBE, DEN WEISE ICH ZURECHT UND NEHME IHN IN ZUCHT“ (Offb 3: 19)