Werte
1
Die Netflix-Serie „Squid Game“ macht die Zuschauer zum Publikum eines fiktiven brutalen Spiels für übersättigte Wohlstandsmenschen, die für ihre Unterhaltung einen besonderen Kick brauchen. Das ist umso verstörender, wenn man eine KZ-Gedenkstätte gesehen hat.

„Squid Game“: Die Tötungs-Show ist unerträglich

Die Serie „Squid Game“ ist in aller Munde. Netflix hatte ursprünglich nur in Südkorea, wo die Serie produziert wurde, großflächig dafür geworben, …
가입을 원합니다
The Netflix want Season 2 but Koreans don't.