Zweihundert

Extra-Service zum Ramadan: Behörden geben Muslimen Tips zur Umgehung der Ausgangssperre › …

Ramadan in Moschee (Screenshot:Imago) Die einen befolgen hierzulande den Koran, die anderen das Infektionsschutzgesetz. Das Ergebnis dieser bunt-…
Joannes Baptista
Sehr interessant. Daher nun die geplante Ausgangssperre nicht mehr ab 20.00 Uhr, sondern erst ab 21.00 Uhr. Und die islamfreundliche SPD will auch diese scheinbar noch verhindern. So las ich heute morgen auf Tagesschau.
Nicky41
Nicht nur die SPD will die Ausgangssperre verhindern. Auch die AfD und die FDP sprechen dagegen. Sollte doch in Ihrem Interesse sein, oder wünschen Sie eine Ausgangssperre? In meinem ist es auf jeden Fall.
Joannes Baptista
Ihr letzter Satz ist unvollständig. Können Sie ihn bitte vervollständigen?
Dass AfD und FDP dagegen sind, ist klar, wenn auch aus anderen freiheitlichen Gründen als die SPD.
Nicky41
Was denken Sie sind die Gründe der SPD dagegen?

In meinem Sinn ist es auf jeden Fall, dass es zu keinen Ausgangssperren kommt. @Joannes Baptista
Joannes Baptista
Die den Islam fördernden Grünen müssen ja streng Merkel-konform stimmen, denn sie wollen ja im Herbst mit ihr regieren.
Da bleibt nur noch die SPD als scheinoppositioneller Koalitionspartner. Es soll doch der Anschein von Demokratie erweckt werden. Die meisten Parlamentarier sind jedoch so von Merkels Gunst abhängig, dass sie ihr keinen echten Widerstand entgegensetzen.
Der SPD traue ich allerdin…More
Die den Islam fördernden Grünen müssen ja streng Merkel-konform stimmen, denn sie wollen ja im Herbst mit ihr regieren.
Da bleibt nur noch die SPD als scheinoppositioneller Koalitionspartner. Es soll doch der Anschein von Demokratie erweckt werden. Die meisten Parlamentarier sind jedoch so von Merkels Gunst abhängig, dass sie ihr keinen echten Widerstand entgegensetzen.
Der SPD traue ich allerdings auch eine nicht geringe Rücksicht auf die Ramadanbefindlichkeiten muslimischer Mitbürger zu. Doch das ist nur eine persönliche Vermutung.