Clicks515
Aquila
12

„Wien, Wien, bekehre dich!”

Im Jahr 1682 leitete der selige Kapuzinerpater Marco d'Aviano in Wien die feierliche Danksagung für das Ende der Pest, aber dann rief er aus: „Wien, Wien, bekehre dich, sonst kommt eine größere Strafe über dich “.
De Profundis
Sieht nicht danach aus:
Rosalia
Die haben wir nun.
Seidenspinner shares this
25