Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks115

Madonna aus meiner Taufkirche

SvataHora
11
Diese Figur der Gottesmutter aus dem Jahr 1480 stammt aus der Riemenschneiderschule Nürnberg und stand fast 400 Jahre in der St. Michaelskirche in einem fränkischen Dorf, wo ich getauft wurde. Das …More
Diese Figur der Gottesmutter aus dem Jahr 1480 stammt aus der Riemenschneiderschule Nürnberg und stand fast 400 Jahre in der St. Michaelskirche in einem fränkischen Dorf, wo ich getauft wurde. Das Gnadenbild galt als wundertätig und die Kirche war somit eine Wallfahrtsstätte. Noch heute ist sie im Bistum Eichstätt unter "erloschene Wallfahrtsorte" aufgelistet. Nach der sog. "Reformation" wurde es ruhiger um die Gottesmutter; auszulöschen war die Verehrung im Herzen der Gläubigen aber nicht. Es kamen auch immer noch katholische Wallfahrergruppen, bis es den Verantwortlichen seinerzeit zu dumm wurde, und sie die Gnadenstatue in die Oberpfalz verhökerten, wo sie noch heute Ziel von Wallfahrten ist.
Joseph Franziskus likes this.
SvataHora