03:41
Portiuncula und das Missverständnis mit dem Ablass. Der #Portiuncula - #Ablass kann am 2. August oder am darauf folgenden Sonntag (ab 12 Uhr des Vortages bis 24 Uhr des betreffenden Tages) in …More
Portiuncula und das Missverständnis mit dem Ablass.

Der #Portiuncula - #Ablass kann am 2. August oder am darauf folgenden Sonntag (ab 12 Uhr des Vortages bis 24 Uhr des betreffenden Tages) in Pfarrkirchen oder Kirchen der franziskanischen
Orden, jedoch nur einmal als vollkommener Ablass gewonnen werden. Voraussetzungen hierfur sind der Besuch einer dieser Kirchen, Sprechen des Glaubensbekenntnisses, Beten des Vaterunsers, sowie die ublichen Bedingungen, und zwar: Beichte mit entschlossener Abkehr von jeder Sunde, Kommunionempfang und Gebet in den Anliegen des Papstes (z. B. Vaterunser und „Gegruset seist
du, Maria“ oder ein anderes Gebet nach freier Wahl). Die drei zuletzt genannten Bedingungen konnen mehrere Tage vor oder nach dem Kirchenbesuch erfullt werden. Fehlt die volle Disposition oder bleibt eine der Bedingungen unerfullt, gewinnt man einen Teilablass.

#franziskus #portiuncula #ablass

Franziskaner in Österreich und Südtirol:
Herzlich Willkommen! - Wiener Franziskaner - Kloster und Kirche

Dreh, Schnitt, Gestaltung & Sprecherin: Claudia Schuler
Idee: Georg Schimmerl

Fotos: Renata Sedmakova / Shutterstock.com
PRAGUE, CZECH REPUBLIC - OCTOBER 12, 2018: The painting St. Francis before pope (foundation of Franciscans) in Portiuncula in church Bazilika svatého Petra a Pavla na Vyšehrade by S. G. Rudl (1895).

PRAGUE, CZECH REPUBLIC - OCTOBER 12, 2018: The painting of the Vision of St. Francis in the Portiuncula in church Bazilika svatého Petra a Pavla na Vyšehrade by S. G. Rudl (1895).

🔻
Folgen Sie uns auch auf :
erzdioezese-wien.at/site/home

facebook.com/ERZDIOEZESE....
instagram.com/accounts/login/...
twitter.com/erzdioezesewien pinterest.com/ERZDIOEZESE/...
🔺