Clicks882
marthe2010
4
Gebetsintentionen des Heiligen Vaters Dezember 2013 Allgemein: Für die Kinder, die verlassen sind und Opfer von Gewalt wurden: dass sie die Liebe und den Schutz finden, den sie brauchen. Missionaris…More
Gebetsintentionen des Heiligen Vaters Dezember 2013

Allgemein: Für die Kinder, die verlassen sind und Opfer von Gewalt wurden: dass sie die Liebe und den Schutz finden, den sie brauchen.
Missionarisch: Dass Christen, erleuchtet durch das Licht des menschgewordenen Wortes, die Menschheit auf die Ankunft des Erlösers vorbereiten. (Gebetsmeinung unseres Heiligen Vaters Papst Franziskus für den Dezember 2013)
+Übersetzung: allgemeine Gebetsmeinung: ich (s. Anmerkung zur Übersetzung bei der Gebetsmeinung August 2013); missionarisch: www.schwedt-katholisch.de/modules.php
* Gebetsmeinungen des Heiligen Vaters (2013)*
marthe2010
Tweet des Heiligen Vaters vom 16.12.2013
"Wir finden uns nicht damit ab, uns einen Nahen Osten ohne Christen vorzustellen. Beten wir jeden Tag für den Frieden."
twitter.com/Pontifex_de
marthe2010
Er wurde zu 30 Jahren verurteilt, weil er seinen Adoptivsohn sexuell missbraucht hat. Er wurde selbst als Kind sexuell missbraucht: Baby per Leihmutterschaft: Als Sexspielzeug missbraucht
2 more comments from marthe2010
marthe2010
Bei der Generalaudienz hat Papst Franziskus an diesem Mittwoch (4.12.13) an die entführten syrischen Nonnen erinnert. Er rief alle dazu auf, für sie zu beten.

„Ich möchte alle dazu einladen, für die Nonnen des griechisch-orthodoxen Klosters der Heiligen Thekla in Maalula in Syrien zu beten. Sie wurden vor zwei Tagen mit Gewalt von bewaffneten Männern entführt. Beten wir für diese unsere …More
Bei der Generalaudienz hat Papst Franziskus an diesem Mittwoch (4.12.13) an die entführten syrischen Nonnen erinnert. Er rief alle dazu auf, für sie zu beten.

„Ich möchte alle dazu einladen, für die Nonnen des griechisch-orthodoxen Klosters der Heiligen Thekla in Maalula in Syrien zu beten. Sie wurden vor zwei Tagen mit Gewalt von bewaffneten Männern entführt. Beten wir für diese unsere Mitschwestern und für alle entführten Menschen im gegenwärtigen Konflikt in Syrien. Ich rufe alle dazu auf, weiterhin zu beten - setzen wir uns alle gemeinsam dafür ein, damit dort wieder Frieden herrscht.“

(radio vatican)
marthe2010
Gebetsmeinung des Heiligen Vaters für Dezember 2013
Allgemein: Für die Kinder, die verlassen sind und Opfer von Gewalt wurden: dass sie die Liebe und den Schutz finden, den sie brauchen.
Missionarisch: Dass Christen, erleuchtet durch das Licht des menschgewordenen Wortes, die Menschheit auf die Ankunft des Erlösers vorbereiten.