08:31
Nicky41
4889
UNGEIMPFTE WAGENKNECHT: Warum Linken-Politikerin so klar gegen die Impfpflicht ist | WELT Interview. Impfpflicht, Wirkung der Impfung, 2G plus im Bundestag: Sahra Wagenknecht beklagt im WELT-Intervi…More
UNGEIMPFTE WAGENKNECHT: Warum Linken-Politikerin so klar gegen die Impfpflicht ist | WELT Interview.

Impfpflicht, Wirkung der Impfung, 2G plus im Bundestag: Sahra Wagenknecht beklagt im WELT-Interview die Stigmatisierung derjenigen, die – wie sie selbst – ungeimpft sind. Für einen solidarischen Akt hält die Bundestagsabgeordnete das Impfen nicht.

Ungeimpfte Bundestagsabgeordnete sollen auch weiterhin im Plenarsaal an Debatten teilnehmen können und auch an Ausschusssitzungen, sofern sie genesen sind. Die Bundestagsverwaltung hat am Dienstag die geplanten verschärften Corona-Regeln im Parlament konkretisiert. Der Direktor beim Deutschen Bundestag, Lorenz Müller, stellte in einer Email klar, dass auch Genesene ohne Impfung als «grundimmunisiert» gelten und damit weiterhin Zugang haben sollen. Der Genesenstatus gilt für maximal sechs Monate, danach sei «eine Impfung erforderlich, um weiterhin als grundimmunisiert zu gelten», heißt es in dem Schreiben weiter. Die Email liegt der Deutschen Presse-Agentur vor.

In einer früheren Mail hatte Müller eine neue Allgemeinverfügung der Bundestagspräsidentin angekündigt, die unter anderem vorsehe, dass künftig nur noch doppelt Geimpfte oder Genesene mit mindestens einer Impfung Zugang zum Plenarsaal und zu den Ausschusssälen hätten. Zusätzlich soll ein negativer Test nötig sein, ausgenommen vom Zusatztest sind «Geboosterte» oder Genesene mit zwei Impfungen. Die Pläne hatten innerhalb der AfD-Fraktion Diskussionen und Kritik ausgelöst.

Die neuen Regeln sehen außerdem vor, dass Abgeordnete, die weder geimpft noch genesen sind, die Sitzungen nur noch mit negativem Schnelltest von der Tribüne aus verfolgen dürfen. Ohne Test soll es keinen Zutritt mehr geben. In vergangenen Bundestagssitzungen waren vorrangig AfD-Abgeordnete auf der Tribüne vertreten. Zudem müssen ab sofort in allen Gebäuden des Bundestags FFP2-Masken getragen werden.

#wagenknecht #impfpflicht #2g+

Der WELT Nachrichten-Livestream Die WELT-Nachrichten im Stream - Video - WELT
Abonniere den WELT YouTube Channel bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen youtube.com/playlist?list=PLslDofkqdKI9Lt5PKR2BE3y4LULTMfT3A
Die Mediathek auf WELT.de WELT-Mediathek - Alle Dokus, Sendungen & Videos
WELT Nachrichtensender auf Instagram instagram.com/accounts/login/
WELT auf Instagram instagram.com/accounts/login/

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

Video 2022 erstellt
Stelzer
Journalist wird man auch nicht wenn man intelligent ist
Nicky41
"Warum sie dann so gegen die Impfpflicht auftritt? Hier die Antwort: Damit nicht alle Impfskeptiker zur AfD überlaufen."

@Heilwasser das ist absurd und nun verschone mich mit deinem Gerede.
Nicky41
@Heilwasser es geht hier nicht um die Partei, hier geht es um die Aussage von Frau Wagenknecht zur Impfpflicht. Sie ist gut. Daran gibt es nichts zu rütteln. Und nun geh und huldige deiner AfD.
Pretorius
Also Wagenknecht verwechselt da so einiges. Die Impfung hilft in keiner Weise, weder gegen schwere Verläufe noch für die alten Leute. Das komplette Gegenteil ist der Fall.

Wer sich impft wird zu einer grossen Gefahr für die Gesellschaft. Warum? Nach jeder Impfung und ganz besonders wenn dazu geboostert wird schwächt dadurch das eigene Immunsystem zunehmend.

Es sind und ganz egal was uns …More
Also Wagenknecht verwechselt da so einiges. Die Impfung hilft in keiner Weise, weder gegen schwere Verläufe noch für die alten Leute. Das komplette Gegenteil ist der Fall.

Wer sich impft wird zu einer grossen Gefahr für die Gesellschaft. Warum? Nach jeder Impfung und ganz besonders wenn dazu geboostert wird schwächt dadurch das eigene Immunsystem zunehmend.

Es sind und ganz egal was uns die Medien sowie die Regierenden mit ihren Lügen behaupten, mehrheitlich ge-impfte in den Krankenhäusern und erleiden schwere Verläufe und NICHT umgekehrt. Wenn Krankenhäuser überfüllt sind dann nur deswegen weil z.Bsp. von 10, 7 geschlossen werden und in jenen noch 3 geöffneten wiederum Abteilungen geschlossen werden. Usw...doch davon wird selbstverständlich nichts berichtet.

DARUM Finger weg von der Impfung und dem Booster!! Wir werden seit Beginn tagtäglich brandschwarz angelogen. Und dies wiederum bestätigen immer mehr Ärzte welche nicht durch die Regierung gekauft sind. Alle sogenannte Spezialisten welche uns anlügen sind gekaufte und sehr gut bezahlte!