Erich Christian Fastenmeier
Leider ist mit der Corona-Problematik ein weiteres verbunden, das Michael Meyen gut analysiert hat:
Michael Meyen: Die Medien-Matrix

Das haben viele noch nicht begriffen. Man müsste die Bücher und Videos von Meyen weit verbreiten. Ich hoffe, die Konservativen und Tradis schaffen das noch, denn auch bei diesen haben das noch die meisten micht begriffen. Corona wäre halb so wild, wenn die …More
Leider ist mit der Corona-Problematik ein weiteres verbunden, das Michael Meyen gut analysiert hat:
Michael Meyen: Die Medien-Matrix

Das haben viele noch nicht begriffen. Man müsste die Bücher und Videos von Meyen weit verbreiten. Ich hoffe, die Konservativen und Tradis schaffen das noch, denn auch bei diesen haben das noch die meisten micht begriffen. Corona wäre halb so wild, wenn die Macht nicht durch die Medien derartig ausgeübt würde.
Maximilian Schmitt
„Der polnische Corona-Expertenrat tritt fast geschlossen zurück. Die Virologen werfen der Regierung in Warschau einen geheimen Pakt mit Impfgegnern vor. Die hohe Zahl an Sterbefällen und eine Planlosigkeit gegen die Omikron-Welle erzürnen die Wissenschaftler.
In Polen hat der Streit um die staatliche Corona-Politik zu einem offenen Eklat im medizinischen Beratergremium der Regierung in Warschau …More
„Der polnische Corona-Expertenrat tritt fast geschlossen zurück. Die Virologen werfen der Regierung in Warschau einen geheimen Pakt mit Impfgegnern vor. Die hohe Zahl an Sterbefällen und eine Planlosigkeit gegen die Omikron-Welle erzürnen die Wissenschaftler.
In Polen hat der Streit um die staatliche Corona-Politik zu einem offenen Eklat im medizinischen Beratergremium der Regierung in Warschau geführt. Aus Protest gegen den zunehmenden Einfluss von Impfgegnern verließen 13 von 17 Mitgliedern den Medizinischen Rat. Die Experten begründen dies in einem Schreiben an Ministerpräsident Mateusz Morawiecki mit einem "mangelnden Einfluss" ihrer Empfehlungen. "Gleichzeitig haben wir beobachtet, dass es eine wachsende Toleranz für Gruppen gibt, die die Bedrohung durch Covid-19 und die Bedeutung von Impfungen im Kampf gegen die Pandemie verneinen."
Regelungen wie 2G oder 3G (sind in Polen unbekannt.»
elisabethvonthüringen
Die Erfolgsgeschichte der Impfung: * 27.12.20: Die Impfung immunisiert * 01.03.21: Die Impfung immunisiert nicht, aber schützt * 15.04.21: Die Impfung schützt nicht vollkommen, aber es hilft gegen die Infektionen * 30.05.21: Die Impfung erhöht die Infektionen nicht, aber sie produziert Asymptomatische * 21.06.21: Durch die Impfung wird man trotzdem krank, aber man hat halt einen leichten Verlauf …More
Die Erfolgsgeschichte der Impfung: * 27.12.20: Die Impfung immunisiert * 01.03.21: Die Impfung immunisiert nicht, aber schützt * 15.04.21: Die Impfung schützt nicht vollkommen, aber es hilft gegen die Infektionen * 30.05.21: Die Impfung erhöht die Infektionen nicht, aber sie produziert Asymptomatische * 21.06.21: Durch die Impfung wird man trotzdem krank, aber man hat halt einen leichten Verlauf * 01.08.21: Man kann auch als Geimpfter ernsthaft krank werden, aber man vermeidet einen Krankenhausaufenthalt * 12.09.21: Man kann trotz Impfung ins Krankenhaus kommen, aber man wird nicht intubiert * 30.09.21: Die Impfung verhindert nicht, dass man intubiert wird, aber sie hilft, dass man nicht stirbt * 07.11.21: Leider sterben auch einige Geimpfte, aber es ist nicht so dramatisch. Keine Impfung ist perfekt * 23.12.21: Die Impfung, auch zwei Mal und geboostert, hilft leider nicht, man muss trotzdem einen Test machen * 01.01.22: Impfung hilft gegen einen schweren Verlauf - zu 97% mit der Boosterimpfung… Over and out - einfach zum Nachdenken und.
Von Enrico, am 15.01.2022 13:37