martin fischer
5746
Israelische Soldaten der Givati-Brigade sollen armenischen Erzbischof bei Jerusalemer Prozession angespuckt haben
Polizisten, die das Kreuzerhöhungfest in der Altstadt begleiteten, nahmen 2 Personen fest, der jüngste Vorfall eines fragwürdigen Verhaltens von Soldaten der Einheit; IDF: Die Beteiligten werden disziplinarisch belangt....
Der Kanzler des armenischen Patriarchats von Jerusalem, Koryun …More
Israelische Soldaten der Givati-Brigade sollen armenischen Erzbischof bei Jerusalemer Prozession angespuckt haben
Polizisten, die das Kreuzerhöhungfest in der Altstadt begleiteten, nahmen 2 Personen fest, der jüngste Vorfall eines fragwürdigen Verhaltens von Soldaten der Einheit; IDF: Die Beteiligten werden disziplinarisch belangt....

Der Kanzler des armenischen Patriarchats von Jerusalem, Koryun Baghdasaryan, erklärte gegenüber Haaretz, dass die Kirche in der Vergangenheit zwar schon mit solchem Verhalten religiöser Juden in Jerusalem konfrontiert war, "aber dies ist das erste Mal, dass uns Soldaten bespuckt haben, sowohl auf das Kreuz als auch auf die Priester, die dort waren".....
Das Militär hat entschieden, dass gegen zwei Soldaten ein Disziplinarverfahren wegen "respektlosen Verhaltens" eingeleitet wird, ohne die Vorwürfe näher zu erläutern.....

Givati soldiers accused of spitting at Armenian archbishop in Jerusalem procession

Soldiers from the Israel Defense Forces’ Givati Brigade are suspected of spitting toward the Armenian archbishop and …
Gast6
In Jerusalem gibt es seit Jahrzehnten Berichte, dass Priester angespuckt werden.
Sunamis 49
diese Soldaten sind ein Beispieldafür das die einheitsreligion die sie weltweit einführen möchten scheitern wird, und eher dadurch kriege entstehen-
Escorial
Die Juden betreiben schon seit Jahren immer stärkere Repressalien gegen Christen, sodass sie z.B. nur dreimal im Jahr in Jerusalem ein- oder ausgehen können.
Guntherus de Thuringia
Obwohl manche von ihnen es bestreiten, sind sie auch nur Menschen.
Rodenstein
Huch! Ist denn so ein Betragen für "unsere-älteren-Brüdas" denn angemessen?