00:45
Elva ist 11. Der Saarländische Rundfunk begleitet das Kind in eine Transgender Klinik, wo Hormonblocker per Spritze verabreicht werden sollen. Interessant in diesem Video die Rolle der Mutter. 😱
Rodenstein
Am schlimmsten sind die Ärzt:nnen, die solch ein Verbrechen an einem wehrlosen Kind verüben (von der bekloppten, vermutlich sexualperversen Mutter einmal abgesehen; nebenbei, vertiefende Informationen werden in staatsmedialen Dokus gern unterschlagen - man will ja den Falschen nicht zuarbeiten, nicht wahr?)
Amperdeus
Faustine 15
Wieso kommt das Mädchen ohne Hormonblocken in die Pubertät eines Jungen? Ich glaube, die Mutter braucht eine Behandlung.
Erich Foltyn
die müssen ungeheuer beklopft sein
luna1
Wenn Eltern so etwas den Kindern einreden 😫
viatorem
@luna1
Wenn das Kind zweierlei Geschlechtsmerkmale hat, dann ist da kein Einreden.
Um mit diesem wirklichen Problem fertig zu werden ,sollte es zumindest die Pupertät durchlaufen haben , dann kann es möglich sein, dass sich ein Geschlecht durchsetzt und dieses könnte dann mit heutigen Medizinischen Möglichkeiten unterstützt werden.More
@luna1

Wenn das Kind zweierlei Geschlechtsmerkmale hat, dann ist da kein Einreden.

Um mit diesem wirklichen Problem fertig zu werden ,sollte es zumindest die Pupertät durchlaufen haben , dann kann es möglich sein, dass sich ein Geschlecht durchsetzt und dieses könnte dann mit heutigen Medizinischen Möglichkeiten unterstützt werden.
Erich Foltyn
sie wollen ja solche Menschen produzieren, daß sie 100% zusammen kriegen. Und die anderen werden alle aus der Gesellschaft ausgestoßen. Das ist eine ungeheuerlich Frechheit.
viatorem
"Solche "Menschen gab es schon immer, seit der Erschaffung der Welt.