Bergoglio: Unterschiedliche Meinung ja, Geringschätzung nein

"Unterschiedliche Meinungen zu vertreten sei in Ordnung, gegenseitige Geringschätzung aber nicht, so Franziskus." "Das Wohl des anderen suchen! Den anderen dienen! Das ist die Freude eines Bischofs, …More
"Unterschiedliche Meinungen zu vertreten sei in Ordnung, gegenseitige Geringschätzung aber nicht, so Franziskus."
"Das Wohl des anderen suchen! Den anderen dienen! Das ist die Freude eines Bischofs, wenn er seine Kirche so sieht: dasselbe fühlen, dieselbe Nächstenliebe, in Einmütigkeit und Eintracht."
de.radiovaticana.va/…/ted-834407
Sorry, aber das ist pure Heuchelei!
Was ist mit der Geringschätzung gegenüber den Gläubigen, die an der ["alten"] Messe festhalten?
Was ist mit den Franziskanern der Immaculata? (!)
Fragensteller
Bergoglio: "Unterschiedliche Meinungen zu vertreten sei in Ordnung, gegenseitige Geringschätzung aber nicht, so Franziskus."
"Das Wohl des anderen suchen! Den anderen dienen! Das ist die Freude eines Bischofs, wenn er seine Kirche so sieht: dasselbe fühlen, dieselbe Nächstenliebe, in Einmütigkeit und Eintracht."

Schon ein Heuchler...More
Bergoglio: "Unterschiedliche Meinungen zu vertreten sei in Ordnung, gegenseitige Geringschätzung aber nicht, so Franziskus."

"Das Wohl des anderen suchen! Den anderen dienen! Das ist die Freude eines Bischofs, wenn er seine Kirche so sieht: dasselbe fühlen, dieselbe Nächstenliebe, in Einmütigkeit und Eintracht."


Schon ein Heuchler...