Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
Clicks3.5K

Liebe auf den ersten Blick

de.cartoon
30
Bild: © gloria.tv, CC BY-ND, #newsUgfqnwnsww
Eva
Das ist der Direktor von St. Marta - der "Monsignore der Schwulenlobby".
www.bazonline.ch/…/30745021
SvataHora
Bergoglio's "Ernennungen" sind allesamt peinlich und irre - wie er selbst!
SvataHora
Da bleibt dem "Heiligen Vater" wohl die Gusche trocken 😀 .
M.RAPHAEL
Sieglinde
Der Blick des Soldaten spricht Bände !!!
M.RAPHAEL
Ich habe keine Ahnung wer Gaylord Gone Swine ist?
alfredus
Der Cartoon ist wirklich gut und die Pachamama unter dem Arm von Franziskus, ist der Beweis einer ungesunden Situation. Franziskus sollte auch bei den Audienzen mehr segnen und nicht Küßchen verteilen ! 🤗 😲 🤫
SvataHora
@alfredus - Ach, der "segnet" schon genug. Auf diesen "Segen" ist eh ge**schaut. Küsschen darf er ruhig verteilen: da kann er sich so richtig zum Affen machen 😀 😀 😀 😁
Carlus
Diese Körperkontakte, das lange Halten von Händen mit Männern hasse ich. Selbst gehöre ich zu einem Männerchor. Bei Wettbewerben trifft es sich immer wieder Bekannte von anderen Chören zu treffe, Umarmungen und langes Handhalten gibt es nicht, wenn ich mi8ch auch über das Treffen mit einigen Sängern aus anderen Chören freue.
Wird so ein Verhalten an den Tag gelegt, dann würde einem ein besonderer…More
Diese Körperkontakte, das lange Halten von Händen mit Männern hasse ich. Selbst gehöre ich zu einem Männerchor. Bei Wettbewerben trifft es sich immer wieder Bekannte von anderen Chören zu treffe, Umarmungen und langes Handhalten gibt es nicht, wenn ich mi8ch auch über das Treffen mit einigen Sängern aus anderen Chören freue.
Wird so ein Verhalten an den Tag gelegt, dann würde einem ein besonderer Ruf vorauiseilen.
Weil wir Deutsche sind, Unter Franzosen, Spaniern und Italienern ist das anders, merkwürdigerweise sogar in Machokulturen wie der russischen, arabischen und türkischen.
Mk 16,16
Röm 16
16 Grüßt einander mit heiligem Kuß. Es lassen euch alle Gemeinden Christi grüßen.
Pius XII. hat, wenn ich mich recht erinnere, als erseter Papst ein Foto aus dem privaten Bereich erlaubt (ich glaube Rasur).
Diese ganze Society und Klatschpresse gehört sich irgendwie für Kleriker nicht (Titelseiten-Modell)
Laut Martels Buch "Sodom" besitzt jeder einen inneren "Gaydar" (für "Gay Radar"), mit dem man bei anderen die homosexuelle Neigung erschnüffeln könne. Ich warne: Ein kleiner Defekt am Gaydar führt zu großer Verleumdung.
Ich bezweifle, dass es ein zuverlässiges Gaydar überhaupt gibt. Meines neigt nicht zu Fehlarlamen, aber erkennt Homosexuelle sehr selten.
Wirklich gutaussehend
alfredus
Gut aussehen und schön sollten nur die Seelen sein, denn alles andere ist vergänglich und nur Eitelkeit ! 😜 🤦 🤮
Susi 47
und geld
SvataHora
Der Prälat auf dem dritten Bild strahlt auch wie ein Honigkuchenpferd. 😀
SvataHora
Bin zwar kein Friseur und kein Kosmetiker; aber seine schütternen Haare sind zu lang und betonen die angehende Glatze. Da wäre ein 0,5mm-Schnitt "vorteilhafter". Aber der messerscharfe Tipp von mir wird wohl nicht bei ihm ankommen (wie immer man das verstehen mag 😀 ).
Es wird Zeit, Katholiken und nicht Schönlinge in den Vatikan zu bringen.
Hässlich = besonders heilig??
Eva
Mir geht der Körperkontakt mit Schwulen oder pro-Homosexuellen zu weit
alfredus
Ein Ruf kommt nicht von ungefähr und wird durch entsprechende Gesten gefestigt ! Diese sehr privaten und profanen Drückereien sollte ein Kirchenmann unterlassen ! 🤗 🤦 😜
Susi 47
alter schützt vor torheit nicht!
SvataHora
Bergoglio ist - so denke ich - mitten unter den vielen Leuten doch ein innerlich vereinsamter Mensch. Die peinlichen Umarmungen sind wohl Akte der Verzweiflung sich ein wenig "Wärme" in sein Leben zu holen. Letztendlich ist Jorge Bergoglio ein armer Tropf! Aber solange er an der Spitze der Kirche steht und sie von oben nach unten zerstört, ist er mein persönlicher Feind! Für seine Feinde hat er …More
Bergoglio ist - so denke ich - mitten unter den vielen Leuten doch ein innerlich vereinsamter Mensch. Die peinlichen Umarmungen sind wohl Akte der Verzweiflung sich ein wenig "Wärme" in sein Leben zu holen. Letztendlich ist Jorge Bergoglio ein armer Tropf! Aber solange er an der Spitze der Kirche steht und sie von oben nach unten zerstört, ist er mein persönlicher Feind! Für seine Feinde hat er nur Hohn und Verachtung übrig und dichtet ihnen psychische Störungen an.
Diese Karikatur geht mir zu weit! Da müssten schon knallharte Tatsachen herbei, sonst darf man weder Bergoglio noch die Schweizer Garde in dieses Dämmerlicht rücken!
Eva
Dass Gänswein und Aemilius zur Schönlings-Seite der Männerschaft gehören ergibt sich aus ihrem Gesicht. Dass Franziskus dieser Sorte Männer gerne mit festem Händedruck betatscht ist in vielen Fotos dokumentiert.
@Eva Hatschatscha.....so ein fesches Burli, fast so ein Feschak wie Freistetters Liebling!
Wohl ein Frauenthema.
SvataHora
Manchmal bleibt einem in der ganzen Hilflosigkeit gegenüber Bergoglio nur noch der Spott als Ventil! ("Aber, aber: Sie sollten lieber beten.", höre ich jetzt schon von einigen. Das tue ich bestimmt. Aber mehr gegen ihn als für ihn. Zugegeben.)