Clicks826
Grausam! Aber auf den Punkt gebracht!
elisabethvonthüringen
Johannes Hübl, Experte für Muren und Frühwarnsysteme von der Universität für Bodenkultur Wien, sagte in der ZIB2, nicht nur die Warnkette sei wichtig. Entscheidend sei vielmehr, dass die Bevölkerung bei Erhalt einer solchen Warnung wisse, wie sie sich zu verhalten habe und man sich nicht etwa noch um das Auto kümmere. Das richtige Verhalten im Ernstfall müsse gezielt geübt werden. Doch solch …More
Johannes Hübl, Experte für Muren und Frühwarnsysteme von der Universität für Bodenkultur Wien, sagte in der ZIB2, nicht nur die Warnkette sei wichtig. Entscheidend sei vielmehr, dass die Bevölkerung bei Erhalt einer solchen Warnung wisse, wie sie sich zu verhalten habe und man sich nicht etwa noch um das Auto kümmere. Das richtige Verhalten im Ernstfall müsse gezielt geübt werden. Doch solch große Zivilalarmübungen gebe es in Österreich praktisch nicht, so Hübl. Summe noch vage: Hochwasser hinterlässt Millionenschäden - news.ORF.at
Thomas Moore
Wofür gibt es eigentlich diesen regelmäßigen Sirenalarm, der ältere Menschen in Angst versetzt, weil er sie an die Schrecken des II Weltkriegs erinnert, wenn im Katastrophenfall im Radio die neueste Musik gespielt wird und lediglich vor Starkregen gewarnt wird??
Thomas Moore
@Pazzo
Sie Glücklicher, wohin? Panama soll beliebt sein.
Pazzo
Wie sicher man in meiner Heimat ist, weiß nur Gott. IHM vertraue ich meine Zukunft an. Aber was da in Deutschland bezüglich Polizeimaßnahmen etc. abgeht, davon sind wir hier doch (noch?) weit entfernt! @Thomas Moore
Pazzo
Ein Click auf meinen "Namen" zeigt es euch!
Pazzo
Deutsche Lande - wo ich nicht mehr leben möchte und aus dem mich Gott, Ihm sei's gedankt, herausgeführt hat.
Pazzo
Ich kam - vor vielen Jahren schon - wieder zurück in meine "katholische" Heimat. (Vielleicht büßt Deutschland die Verherrlichung Luthers?) @Kreidfeuer
Josef aus Ebersberg
Hier in Südbayern hat man alles, was man braucht um gut zu leben und glücklich zu sein. Man muss halt was draus machen! Der liebe Gott ist hier immer gegenwärtig! Um auch mal etwas Gutes über dieses unser vermeintlich schreckliches Land zu sagen. Die politische Führung ist das eine, das Land und die Leute etwas ganz anders!
Bibiana
Auf den Punkt gebracht:

"Die politische Führung ist das eine, das Land und die Leute etwas ganz anderes."

Gilt für viele Länder dieser Erde!
Tina 13
„Flutkatastrophe: Wieder werden wichtige Helfer weggeschickt!“

„Kurz vor Fertigstellung des Rettungswegs wird der private Helfer weggeschickt, der die ganze Nacht umsonst schuftete! Kein Rettungs-Fahrzeug kommt zu den Flutopfern, sie sind eingeschlossen!“

politikstube.com/…trophe-wieder-werden-wichtige-helfer-weggeschickt/
Tina 13
„Totalversagen in NRW: Bauern, Unternehmen und Privatleute werden im Stich gelassen!“

„Sie sollten sich schämen, Herr Laschet. Keine Seelsorger, Bundeswehr steht im Weg. THW und alle anderen, WO SEID IHR?

Das muss man sich einmal auf der Zunge zergehen lassen. Privatpersonen bergen Leichen. Es ist unfassbar.“

politikstube.com/…ernehmen-und-privatleute-werden-im-stich-gelassen/
Thomas Moore
Laschet war aufgefallen für sein Lachen in den Katastrophengebieten. Das wurde sogar im Ausland gezeigt
Josef aus Ebersberg
Früher oder später bekommen wir eh einen anderen Kanzler. Der fängt mit F an und hört mit z auf.
Tina 13
Wo sind die Milliarden, die sie sonst an den Rest der Welt verschenkt?
Tina 13
„IN ANDEREN LÄNDER SEIT JAHREN STANDARD

Es ist in Deutschland nicht erlaubt, Menschen per SMS zu warnen!

„Achtung Hochwasser, es droht Lebensgefahr!“

Warum wurde nicht eine solche Warn-SMS an alle Menschen im Katastrophengebiet verschickt? In den USA, Japan, Israel und den Niederlanden sind solche Nachrichten vor Katastrophen seit Langem Standard.“

„Warnungen per SMS seien technisch …
More
„IN ANDEREN LÄNDER SEIT JAHREN STANDARD

Es ist in Deutschland nicht erlaubt, Menschen per SMS zu warnen!

„Achtung Hochwasser, es droht Lebensgefahr!“

Warum wurde nicht eine solche Warn-SMS an alle Menschen im Katastrophengebiet verschickt? In den USA, Japan, Israel und den Niederlanden sind solche Nachrichten vor Katastrophen seit Langem Standard.“

„Warnungen per SMS seien technisch und rechtlich nicht möglich, erklärte das Bundesamt für Katastrophenschutz 2018 – in anderen Ländern ist das dagegen Standard“

„Es sei eine „extrem teure Technik“, erklärte BBK-Chef Armin Schuster gestern im Deutschlandfunk, die Einführung würde „30–40 Millionen Euro“ kosten.


Dabei sind effektive Warnsysteme sogar VORGESCHRIEBEN!

Bereits 2018 verabschiedete das EU-Parlament eine neue Richtlinie für elektronische Kommunikation. Darin steht, dass dort, wo „öffentliche Warnsysteme vorhanden sind, die Anbieter mobiler (...) Kommunikationsdienste allen betroffenen Endnutzern öffentliche Warnungen übermitteln“ müssen.

▶ Gemeint sind Handy-Nutzer, die sich „in den möglicherweise von den drohenden oder sich ausbreitenden größeren Notfällen und Katastrophen betroffenen Gebieten aufhalten“.

Bis zum 21. Dezember 2020 sollte diese potenziell lebensrettende EU-Richtlinie umgesetzt werden – doch Berlin hinkte hinterher.

Im Februar dieses Jahres leitete die EU deshalb ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland ein.“

„Massen-SMS dürfen in Deutschland nur an Empfänger verschickt werden, die dem vorher ausdrücklich zugestimmt haben. Einzige Ausnahme: Corona.„

Bild, 20.07.2021
Tina 13
Und wieder zeigt sich es werden Milliarden an deutschen Steuergeldern im Ausland verteilt und für die Deutschen ist auch da mal wieder nix übrig. 😡😡😡

ABER NATÜRLICH bei Corona ist alles MÖGLICH UND ALLES DA! 😡😡😡
Tina 13
Mögen alle Schandtaten ENDLICH schonungslos aufgedeckt werden!
Tina 13
Milliarden deutsche Steuergelder werden im Ausland verteilt und für die eigene Bevölkerung ist JETZT nicht genug da? Das stimmt doch was nicht!
Die Verantwortlichen müssen zur Rechenschaft gezogen werden für die vielen Toten! Wer den Tod so vieler Menschen billigend in Kauf nimmt und mit Menschenleben Risiko spielt gehört ins Gefängnis!
Tina 13
Immer mehr meinen es war beabsichtigt 😭😭😭 großes Leid über die deutsche Bevölkerung zu bringen. 😭😭😭
Tina 13
Mögen alle Schandtaten ENDLICH schonungslos aufgedeckt werden!