Kirchfahrter Archangelus
@C Z Ich versuche lediglich, mit unterschiedlichen Beiträgen ein möglichst breites Spektrum an Ansichten abzubilden, um einen seriösen Diskurs zu erleichtern. Persönlich zu werden ist daher unangebracht.
Wem die innere Distanz fehlt, um sich sachlich mit diesen Fragen zu beschäftigen, findet auf diesem Forum sicher andere Themen.
romanza66
Daher müssen wir in Deutschland auch aufpassen was wir sagen, aber über die Ukraine ein großes Mundwerk haben
C Z
Was sagt Russland dazu, Herr Archangelus? Wird Russland uns bald "befreien" kommen? Können Sie uns nicht ein bisschen was über die Pläne Russlands sagen?
Der Elsässer (Compact Magazin) gibt uns wenigstens ab und zu ein paar Tips: zuletzt: BRD Putsch oder Abspaltung des Ostblocks :
compact-online.de/…tsch-gegen-die-brd-zwei-romane-zeigen-wie-es-geht/
--> haben Sie nicht auch ein bisschen Zuckerl …More
Was sagt Russland dazu, Herr Archangelus? Wird Russland uns bald "befreien" kommen? Können Sie uns nicht ein bisschen was über die Pläne Russlands sagen?
Der Elsässer (Compact Magazin) gibt uns wenigstens ab und zu ein paar Tips: zuletzt: BRD Putsch oder Abspaltung des Ostblocks :
compact-online.de/…tsch-gegen-die-brd-zwei-romane-zeigen-wie-es-geht/
--> haben Sie nicht auch ein bisschen Zuckerl für uns armen Kreaturen? Wenn Sie mehr wissen, bitte sagen Sie es uns doch.
St.Athanasius
Warum wird dieses Gesindel nicht aus dem Verkehr gezogen?
Melchiades
Wer sollte dies Gesindel denn aus dem Verkehr ziehen, wo die meisten Parteien sie mit Steuergelder finanzieren ? Also CDU / CSU fällt aus, weil sie auch deren Geldgeber sind; bei der SPD , der gleiche Grunde . Die Grünen oder die Linken ? Da könnten wir eher wetten, ob und wer aus diesen Parteien wohl unter dem " Gesindel " unerkannt mitmischt ! Also stehen mal wieder alle im Regen und müssen …More
Wer sollte dies Gesindel denn aus dem Verkehr ziehen, wo die meisten Parteien sie mit Steuergelder finanzieren ? Also CDU / CSU fällt aus, weil sie auch deren Geldgeber sind; bei der SPD , der gleiche Grunde . Die Grünen oder die Linken ? Da könnten wir eher wetten, ob und wer aus diesen Parteien wohl unter dem " Gesindel " unerkannt mitmischt ! Also stehen mal wieder alle im Regen und müssen erkennen, dass dies Gesindel von der Politik geschützt wird.
Und vielleicht noch ein kleiner Gedanke. Wir kennen es doch aus unser Geschichte. Denn, auch wenn es anders behauptet wird, so war die NSDA ( Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei )keine rechte Partei, sondern eine Linke ! Denn Links, nicht Rechts (!) stehen die Parteien, für die Gott, die Gebote usw. keine wirkliche Rolle spielt .
Rodenstein
Aus welchem Grund sollten die Herr:nnen des wertewestens ihre gutgemästeten Putztrupen aus dem Verkehr ziehen? Wie stellen Sie sich das überhaupt vor, wenn jeder ungestraft sagen darf (oder demonstrieren, sich in nichtverbotenen Parteien engagieren usw), was er will. Wo soll das den hinführen?

Deshalb die (transatl)antifa.
Melchiades
Rodenstein

Seit wann ist bitte schön die Antifa eine Partei ? Handlanger, ja, aber mehr nicht !!! Und seit wann ist Gewalt in dieser Form ein Zeichen von Rechtstaatlichkeit ? Oder sind Sie tatsächlich der werten Meinung ,dass, wie es schon 1923 in München war, wieder Schlägertrupps jeden , der eine andere Meinung vertritt zusammen schlagen sollten ? Na, dann " herzlichen Glückwunsch !"